1. Stadt Wien
  2. Lifestyle
  3. Horoskop
Mehr Lifestyle
Artikel teilen
Kommentieren

Monatshoroskop Juli Widder

Widder gezeichnet mit Schrift Aries, Widder, Bélier
© Hans Jürgen Krahl/Dollarphotoclub | Widder: 21. März–20. April

Langsam kehrt Ruhe in Ihr turbulentes Leben ein! Lernen Sie jetzt sich zu entspannen!

Gesundheitlich schaut es für den Widder recht erfreulich aus. Er ist in guter Form, doch die Sonne will nicht so wirklich für ihn scheinen. Die Arbeit geht ihm nicht leicht von der Hand und somit bleiben Lob und Anerkennung aus. Jupiter bläht sich zwar gewaltig vor Ihnen auf, aber es bleibt beim aufgeblasenen Zustand und das Glück, das er sonst immer bringt, ist weit entfernt. Was ist passiert?, werden Sie sich vielleicht fragen. Vielleicht spüren Sie, dass der langsam laufende Uranus, der sich etwa sieben Jahre in Ihrem Zeichen aufgehalten und für Abwechslung und plötzliche Ereignisse gesorgt hat, an seinem derzeitigen Platz an Kraft verliert. Die lustigen Abenteuer werden weniger und es gibt weder Höhen, noch Tiefen, was Sie nun jahrelange gewohnt waren. Das Leben war dadurch keinesfalls langweilig für Sie. Aber man kann eben nicht alles haben. Der Uranus wandert langsam zum Stier.

In unserem Sonnensystem haben wir allerdings auch einen Planeten, der dafür verantwortlich ist, manches zu festigen und zu stabilisieren. Sagen Sie dem Saturn, er möge die schönen Erinnerungen an diese abwechslungsreiche Zeit festhalten! Da er Ihnen in diesem Monat gut gesonnen ist, wird er das auch gerne machen.

Wichtig!
In einem Monatshoroskop kann man lediglich gewisse Tendenzen erkennen.

Lassen Sie sich jetzt Ihr persönliches Horoskop erstellen, ob Partnerschaftshoroskop, Geburtshoroskop oder Jahreshoroskop.

Einfach anrufen unter +43 664 144 77 89 oder per Mail an info@energetischebehandlung.at 

Ihre Dr. Susanne Altmann

»» Mehr zu meinen Horoskopen und astrologischen Beratung

Zurück zum Überblick Monatshoroskop Juli

Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Ein guter Tipp dabei? Teile es mit deinen Freunden.

Kommentar hinzufügen
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Lifestyle