1. Stadt Wien
  2. Lifestyle
  3. Horoskop
Mehr Lifestyle
Artikel teilen
Kommentieren

Jahreshoroskop Waage 2018

Heuer erleben Waage-Geborene spannende Zeiten. Sie können sich auf Neues freuen.

Zeichnung Waage
© Christine Wulf/Dollarphotoclub | Waage: 23. September - 22. Oktober

Pluto im Spannungsaspekt zur Waage-Sonne

Betrifft besonders Waage-Geboren von 12. bis 15.10.

In diesem Jahr werden Sie in irgendeiner Form mit Fragen konfrontiert werden wie: „Wer bin ich eigentlich?“
Lebe ich mein Leben, so wie ich es mir wünsche? Was stimmt nicht wirklich, was möchte ich gerne ändern?“

Veränderungen, die notwendig sind, erfordern u.U. Mut und Durchsetzungskraft. Für waagegeprägte Menschen kann das eine Herausforderung sein, denn Ihr Wesensprinzip ist es, Harmonie zu schaffen und zu erhalten, auf welchen Gebiet auch immer: In der Partnerschaft, unter Freunden, im Büro, in Ihrer Kleidung, in Ihrem Verhalten usw. Ihre besondere Gabe ist es, unter Menschen ausgleichend und befriedend zu wirken. Konflikte sind deshalb nicht ihre Sache.


Heuer kann es nun zu Situationen kommen, in denen Sie Ihren Willen und Ihre Vorstellungen klar äußern müssen, um nicht der Dominanz anderer ausgeliefert zu sein. Dabei kann Ihnen Widerstand entgegengebracht werden, der Sie auf die Probe stellt: Stehe ich zu mir oder halte ich mich lieber bedeckt?

Wenn Sie bisher eher anderen zuliebe auf Ihre Bedürfnisse oder Wünsche verzichtet haben, werden Sie aller Wahrscheinlichkeit nun wahrnehmen, dass Sie das nicht mehr automatisch wollen. Wenn Sie jedoch weiterhin Auseinandersetzungen lieber vermeiden, kann es sein, dass Sie von jemand anderem so lange provoziert werden, bis Sie sich wehren. Sie dürfen nun der Umwelt klar  zeigen, wer Sie sind, was Sie brauchen und was Sie nicht haben wollen. In dieser Hinsicht können Sie im kommenden Jahr durch Übung eine neue Stärke entfalten.

Sie besitzen von Natur aus diplomatisches Geschick, deshalb ist die Gefahr, in  Machtkämpfe verwickelt zu werden,  nicht extrem groß, aber achten Sie trotzdem darauf, sich  in dieser Zeit mit anderen nicht auf Biegen und Brechen anzulegen. Wenn Bedürfniskonflikte entstehen, ist eine gute Lösung immer jene, von der beide profitieren.

Sollten Sie jedoch mit jemandem zu tun haben (müssen), der ohne Rücksicht seine Macht und Stärke demonstriert, sollten Sie Ihre Rechte und Bedürfnisse unmissverständlich verteidigen.

Für Ihre persönliche Entwicklung bedeutet diese Zeit eine tiefgreifende Transformation. Sie selbst verwandeln sich,  indem Sie die eine oder andere Schwäche bewusster wahrnehmen können und dadurch auch, wenn Sie dies wollen, ablegen werden. Gleichzeitig wird in diesem Jahr Ihre Identität stärker geformt,  an Widerständen können Sie wachsen.

Diese Zeit kann auch anstrengend sein, und deshalb ist es wichtig, dass Sie gut auf Ihren Körper achten und ihm nur zumuten, was wirklich passt. Transformationsprozesse geschehen ja nicht nur im  Seelischen bzw. im Bewusstsein, sondern können auch auf der Körperebene stattfinden.

Ihr ganz persönliches Horoskop 

Sie möchten lieber Ihr ganz persönliches Horoskop nach Ihren Geburtsdaten erstellt haben, oder vielleicht Ihren Lieben ein besonderes Geschenk machen? Dann kontaktieren Sie unsere Wiener Astrologin Elisabeth Berauer für eine astrologische Beratung. Sie werden erstaunt sein, was Sie für sich entdecken können!

Einfach anrufen unter +43 664 403 07 38 oder per Mail an astrologie(at)berauer.at

Mehr zum Angebot Geburtshoroskop, Partnerschaftshoroskop, astrologische Beratung

Uranus im Spannungsaspekt zur Waage–Sonne

Betrifft besonders Waage-Geboren vo 18. bis 23.10.

Sind Sie zwischen dem 18.und 23.10. geboren, so dürfen Sie in diesem Jahr mit größeren Veränderungen rechnen, denn es drängt Sie nach neuen Erfahrungen. Wenn das Leben in einer bis dahin zu starren Routine festgefahren ist, werden Sie eine Aufbruchsstimmung erleben, die Sie geneigt macht, Neues in die Wege zu leiten. Das kann den Beruf betreffen, den Wohnort oder die Wohnung selbst, oder auch Beziehung und Partnerschaft, entsprechend Ihrem individuellen Geburtshoroskop. Was sich bisher als solide und beständig erwiesen hat, mag Sie nun nicht mehr erfüllen. Sehnsüchte tauchen auf nach einer neuen Weichenstellung im Leben.

Vielleicht haben Sie im Laufe der Zeit bestimmte Wesenszüge in sich geopfert oder zumindest vernachlässigt. Wenn das so ist, werden diese sich melden – sie wollen gelebt und ausgedrückt werden. Insofern kann dieses Jahr ein aufregendes für Sie werden und je nach Ihrem Temperament und Ihrer Lust auf Neues kann die am Horizont auftauchende Erneuerung Sie begeistern und motivieren oder ängstigen. Meistens erfährt man  eine Mischung aus verschiedenen emotionalen Befindlichkeiten.

Rechnen Sie damit, dass etwas, das nicht mehr sinnvoll ist und sich überlebt hat, entweder ganz verschwindet oder seine Daseinsform verändert.

In Beziehungen geht es in diesem Fall meist  um das Thema  Freiheit, was dann relevant wird, wenn einer der Partner sich bis jetzt  beengt gefühlt hat. Gestehen Sie Ihrem Partner, Ihrer Partnerin ein Eigenleben zu, achten Sie ihre oder seine Individualität. Dies muss nicht gleich einen Treuebruch bedeuten!
Im Beruf kann eine Beförderung anstehen genauso wie eine Versetzung, oder der Gedanke an Kündigung taucht in Ihnen auf, wenn die Bedingungen für Sie nicht mehr tragbar sein sollten.

Dieses Jahr kann aber durchaus als sehr belebend empfunden werden. Optimistische Naturen gehen mit Vorfreude und Neugierde in diese Zeitspanne. Für Menschen, die viel Sicherheit brauchen, kann dieses Jahr herausfordernd sein, denn Veränderung ist angesagt und lässt sich nicht zurückdrängen. Am besten Sie gehen es aktiv an, folgen der Energie von selbst, damit nicht von außen eine vielleicht unvorhergesehene Situation Sie in das Neue hineinkatapultiert. Aber selbst, wenn das geschehen sollte und Sie davon überrascht werden, heißt das nicht, dass Sie etwas falsch gemacht hätten. Leben ist Veränderung, und man geht am besten ohne Widerstand mit.

Begleiterscheinungen im Seelischen können sein: eine mehr oder weniger starke Unruhe, im Positiven eine freudige Aufgeregtheit, aber auch Nervosität,  ein unruhiger Schlaf oder Hektik mag Sie befallen. Dagegen hilft Bewegung, Sinn macht manchmal auch, sich abzulenken durch etwas, was Ihnen Spaß macht. Das ist zeitweise hilfreich, um mögliche Spannungen zu mildern. Sollten Sie feststellen, dass Sie unter einer Dauerspannung stehen, gilt es besonders darauf zu achten, dass Sie keine übereilten oder hektischen Handlungen setzen, denn ein Fuß ist da schnell einmal verstaucht, ein Arm gebrochen oder sonst eine kleinere oder größere Verletzung passiert. Alles was entspannt, ist gut.

Allen Waage-Geborenen das Beste für 2018!

Die hier beschriebenen Transite (Zeitthemen) betreffen in erster Linie die angegebenen Geburtstage. Warum ist das so?

Die hier erwähnten Planeten bewegen sich in unserem Sonnensystem sehr langsam vorwärts. Pluto beispielsweise durchläuft derzeit ein Tierkreiszeichen in ca. 16 Jahren. Im Jahr 2018 bewegt er sich gerade mal 4 Grad auf seiner Bahn weiter. Das bedeutet, dass nur die Menschen, deren Geburtstage auf diese vier Grade fallen, seinen Einfluss spüren werden. Alle anderen „Geburtstage“ haben die jeweiligen Themen bereits hinter sich oder noch vor sich.

Sollte für Sie gar keine Beschreibung dabei sein, so heißt das nur, dass Ihre Sonne im heurigen Jahr keinen Transit erhält, aber andere Planeten Ihres Geburtshoroskop sehr wohl von der kommenden Zeitqualität erfasst werden.

Um dies genau für Sie beleuchten zu können, braucht es die Betrachtung nach Ihren genauen Geburtsdaten!

Astrologische Beratung in Wien

Sie möchten es genauer wissen? Dann lassen Sie sich ein persönliches Horoskop nach Ihren exakten Geburtsdaten erstellen! Sie werden erstaunt sein...

Praxis für Entwicklungsorientierte und Spirituelle Astrologie
Elisabeth Berauer
Schwedenplatz 2/3/26
1010 Wien
astrologie(at)berauer.at 

Tel: +43 664 403 07 38

Zurück zur Übersicht Jahreshoroskop 2018

Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Ein guter Tipp dabei? Teile es mit deinen Freunden.

Kommentar hinzufügen
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Lifestyle