1. Stadt Wien
  2. Lifestyle
  3. Horoskop
Mehr Lifestyle
Artikel teilen
Kommentieren

Jahreshoroskop Zwilling 2018

Von der Ratio zur Emotion, oder: Sensibilität ist auch etwas Schönes! Nicht zuletzt für Ihre Lieben, die Ihr verstärktes Mitgefühl schätzen werden.

Gemini, Zwillinge, Géminis, Gémaux gezeichnet
© Zwilling: 22. Mai - 21. Juni | Zwilling: 22. Mai - 21. Juni

Neptun im Spannungsaspekt zur Sonne

Betrifft besonders Zwilling-Geborene von 1.6. bis. 7.6.

Auflösung von Wunschvorstellungen
Das Prinzip Fische/Neptun ist Auflösung, als Voraussetzung für den Erhalt des Lebensflusses. Wir Menschen neigen gerne dazu, an Vertrautem, Gewohnten, festzuhalten, und dazu gehört auch unser eigenes Ich, von dem wir eine bestimmte Vorstellung haben. Heuer geht es für Sie darum, eine neue Lebensausrichtung anzudenken, indem Sie sich, Ihre Träume und Wunschvorstellungen zu hinterfragen wagen.

Diese Zeit könnte zu erheblicher Verwirrung und Verunsicherung führen. Das ist nichts Problematisches, denn  das Ich liebt es nicht besonders, in seiner scheinbar festgefügten Struktur in Frage gestellt zu werden. Diese In-Frage-Stellung kann durch ein Ereignis ausgelöst werden, das Ihnen begreiflich macht, wie unsicher unsere Existenz im Grunde wirklich ist.

Für Sie als Zwilling ist hierbei nicht die Veränderung an sich das Beängstigende, sondern die mögliche Erfahrung, dass Sie nicht verstehen, was geschieht. Denn Sie fühlen sich gut, wenn Sie sich mit den Dingen auskennen und wissen, wie man sie handhabt. Immerhin ist praktisches Geschick und die Gabe, Dinge konkret und vernünftig zu regeln, ein Wesensmerkmal Ihrer Persönlichkeit.

Jetzt dürfen Sie sich „nicht mehr auskennen“.  
Die Dinge sind nun nicht mehr unbedingt so, wie sie scheinen. Ihre Vorstellungen vom Leben, von Ihren Beziehungen und Ihrer Berufung können ins Wanken kommen. Wenn Sie das Gefühl haben, Sie tappen, was Ihre Zukunft oder auch Ihre Gegenwart betrifft, schleichend und zunehmend im Dunkeln, so sorgen Sie sich am besten nicht darüber. Der Zustand kann unangenehm sein, vor allem auch dann, wenn er vorübergehend  mit dem Rückgang körperlicher Vitalität verbunden ist. Das wäre dann das physische Bild dafür, dass Ihre Persönlichkeit sich im Stillen umformt.

Natürlich werden Sie nicht ein ganz Anderer: Sie werden ganz einfach sensibler. Ihre Wahrnehmungskanäle verfeinern sich und erweitern sich von den fünf Sinnen auf eine Stärkung Ihrer Intuition. Vielleicht träumen Sie mehr und intensiver, und machen die Erfahrung, wie sehr Träume auch Botschaften unseres Unterbewusstseins an uns sein können.

Nicht die Logik, sondern die Intuition ist jetzt gefragt.

Logisch denken können Sie. Den Bereich der Emotionen und der Intuition besser kennen zu lernen steht jetzt auf Ihrem persönlichen „Lehrplan“. Anfangs mag es vorkommen, dass Sie sich in manchen Belangen, z.B. bei größeren Entscheidungen, täuschen oder täuschen lassen. Was will ich wirklich? ist jetzt die Hauptfrage, die Sie sich vermutlich stellen werden. Und die Antwort wird vermutlich einige Zeit, vielleicht bis zum Ende dieser Phase in ca. 2 Jahren, auf sich warten lassen. Sie können in diesem Jahr ausprobieren, sich bei Entscheidungen mehr von Ihrem Bauchgefühl leiten zu lassen.

Auch das Tor zu Ihrer Gefühlswelt darf sich weiter öffnen. Gefühle lassen uns Lebendigkeit spüren, ja, sie lassen uns ganz eigentlich fühlen, dass wir am Leben sind. Wer eine reiche Gefühlsanlage  besitzt wie z.B. die Krebsgeborenen, kommt eher in den Genuss, das Leben als reich und intensiv zu empfinden als Menschen, die sich mehr vom Verstand und Intellekt leiten lassen.

Diese Wesensunterschiede sind zwar grundgelegt, denn für jede Lebensaufgabe braucht es besondere Qualitäten, und die Verstandesorientierung ist eine wichtige davon. Doch kommt es immer auf das rechte Maß an, auf ein harmonisches Gleichgewicht, damit wir uns mit uns selbst wohlfühlen. Als Zwilling sind Sie ein wissbegieriger und neugieriger Mensch, der zur Aneignung von Wissen den Intellekt braucht.

Wenn nun aber Neptun seine Hand über Sie hält, darf das, was Sie ohnehin von sich kennen, etwas in den Hintergrund treten, und stattdessen darf sich Ihr Kontakt zu Ihrem seelischen Innenleben vertiefen. Das kann schön, aber auch schmerzlich sein, je nach Gefühlslage. Aber genau das macht ein lebendiges Leben aus.

Und das Gute an Emotionen ist: Sie bleiben durchschnittlich nicht länger als 17 Sekunden in derselben Stärke erhalten, zumindest sagte das Elisabeth Kübler-Ross in einem Ihrer Vorträge. Nun, es dürfen auch 2 Minuten sein, aber wenn Sie ein Gefühl nicht festhalten (und etwas krampfhaft Festhalten ist ohnehin nicht Ihr Naturell), dann reiten Sie  leichtfüßig auf der Welle Ihrer Emotionen, und das Leben beginnt zu leuchten.

Das Zwilling-Jahreshoroskop 2018 geht unten weiter, dazwischen sagen wir mal danke!

Das Jahreshoroskop 2018 wurde exklusiv für stadt-wien.at erstellt von der Wiener Astrologin Elisabeth Berauer:

Ihr ganz persönliches Horoskop 

Sie möchten lieber Ihr ganz persönliches Horoskop nach Ihren Geburtsdaten erstellt haben, oder vielleicht Ihren Lieben ein besonderes Geschenk machen?

Dann kontaktieren Sie unsere Wiener Astrologin Elisabeth Berauer für eine astrologische Beratung. Sie werden erstaunt sein, was Sie für sich entdecken können!

Einfach anrufen unter +43 664 403 07 38 oder per Mail an astrologie(at)berauer.at

Mehr zum Angebot Geburtshoroskop, Partnerschaftshoroskop, astrologische Beratung

Vermeiden Sie in diesem Jahr, sich und anderen etwas vorzumachen, schwindeln Sie niemandem etwas vor, nur um etwa Ihr Selbstbild erhalten zu können. Täuschungen jeglicher Art gehen nicht auf. Seien Sie wachsam, damit Sie nicht in Geschichten hineingeraten, die Ihrem Ruf schaden oder Sie womöglich als Lügner dastehen lassen.

Prüfen Sie die Menschen, mit denen Sie sich anfreunden, sehr genau, denn jetzt ist Ihr Urteilsvermögen nicht so klar wie zu anderen Zeiten. Bei größeren Geschäften ist Ihr sachlicher Hausverstand gefragt und natürlich nicht Ihre heuer vielleicht zunehmende Emotionalität!

Wenn Sie ein spirituell orientierter Mensch sind, und zum ersten Mal in Ihrem Leben diese Konstellation erleben, könnten Fragen wichtig werden wie: „Wer bin ich als Mensch eigentlich? Woher komme ich? Ist das Leben das, was es zu sein scheint? Oder gibt es hinter den augenscheinlichen Dingen eine andere „Welt“, ein anderes Bewusstsein?“
Diese Zeitqualität macht Sie insgesamt offener für alles, was jenseits der Ratio liegt. Es ist eine hervorragende Zeit, um sich mit den subtilen Bereichen des Lebens zu befassen.

Im (nicht zwingenden) Fall von körperlichen Beschwerden eignen sich jetzt zusätzlich zu schulmedizinischen Behandlungsmethoden alternative Methoden, wie Energiearbeit jeglicher Art. Ihr Körpersystem wird sensitiver und reagiert auf sanfte, subtile Behandlungen nun besonders gut. Einerseits wird Ihr Körper empfindlicher, (wie auch Ihre seelische Verfassung eine sensiblere werden kann), andererseits können Sie Ihren Körper nun als sicheres Messsystem betrachten, der Ihnen auf seine Art mitteilt, was Ihm und Ihnen gut tut bzw. fehlt. Behandeln Sie ihn achtsam und mit Dankbarkeit, auch wenn er bei der nun vor sich gehenden Auflösung von ausgedienten Mustern manches Mal schwer tragen mag.

Alle Zwillinge, die später geboren sind, dürfen sich auf diese Zeit vorbereiten, für Sie dauert es noch ein bis eineinhalb Jahre, bis die neptunische Energie auch zu ihrer wird.

Uranus im harmonischen Aspekt zur Sonne

Betrifft besonders Zwilling-Geborene von 16.6. bis. 21.6.

Schon im Vorjahr hat Uranus Sie auf neuen Wegen begleitet. Sie haben bereits einige Erfahrung mit dieser Zeitqualität und sicher hat sich die verändernde Kraft in Ihrem Leben schon bemerkbar gemacht. Heuer geht es für Sie darum, das, was Sie begonnen haben, weiter zu vervollkommnen und zu vollenden.

Sollten Sie bis jetzt noch gezögert haben, bekommen Sie nun noch einmal die Gelegenheit, Ihr Leben in eine neue Spur zu führen, denn genau das ist für Sie in diesem Zeitraum gedacht. Wie ein Zug bei einer Weichenstellung auf eine andere Schiene geleitet wird, so dürfen Sie Ihrer Sehnsucht folgen und auf irgendeinem Lebensgebiet Ihre persönlichen Weichen neu stellen.

Die Sonne ist das Symbol für Sie selbst in Ihren Zielen, Ihrem Handeln und Ihrem persönlichen Ausdruck. Das heißt, Sie stehen seit einem Jahr und auch noch in diesem Jahr im Energiefeld von Veränderung, Erneuerung, Aufbruch oder vielleicht auch Ausbruch.

Sie können alte Verhaltensmuster ablegen oder zu einem authentischeren Selbstausdruck finden. Neue Wissensgebiete oder ein neues Hobby lockt, noch unentdeckte Interessen tauchen auf. Veränderungen dürften Ihnen nun sehr willkommen sein und weniger Ihren beängstigenden, sondern Ihren aufregenden und belebenden Charakter zeigen. Wichtig ist für Sie jetzt, Ihren eigenen Weg zu verfolgen, sich nicht von mahnenden oder unverständigen Kommentaren von dem abhalten zu lassen, was Ihnen Freude macht oder einfach Ihr Interesse weckt.

Persönliche Weiterentwicklung
Die Entwicklung Ihres Potentials nimmt weiter zu. Vielleicht lernen Sie neue Menschen kennen, die Sie wiederum zu bisher noch nicht erprobten Tätigkeiten und Unternehmungen inspirieren. Oder Sie entdecken Ihre Lernfreude neu und wenden sich einer Ausbildung, einem Studium oder einer privaten Lernaufgabe zu, je nach Sonnenstellung in Ihrem Geburtshoroskop. Was Sie jetzt beginnen, geht Ihnen leicht von der Hand, wie bei harmonischen Konstellationen sich die Dinge ja immer ohne große Anstrengung ergeben.

Das gilt allerdings auch für Veränderungen, an die Sie nicht gedacht hätten oder auf die Sie nicht vorbereitet waren. Auch diese geschehen wie von selbst, ohne Ihr Zutun, aber auch ohne darauf Einfluss nehmen zu können. Wenn eine Veränderung nicht ganz Ihren Vorstellungen oder Ihrem Wunsch entsprechen sollte, so können Sie davon ausgehen, dass Sie trotzdem sinnvoll ist und ein Anstoß für Ihre Entwicklung bedeutet. Nicht alles können wir mit unserem Willen und unseren Vorstellungen planen.

Dinge, die sich überlebt haben, gehen aus Ihrem Leben.
Üblicherweise wird man bei einer harmonischen Konstellation wie dieser gut damit zurechtkommen. Bei Uranus-Transiten überwiegt der Blick nach vorne, die Neugier auf das, was anstelle des Alten kommen wird. Sie sind in diesem Jahr risikofreudig und freuen sich vielleicht darauf, dem bekannten Alltagstrott zu entkommen. Diesen vertragen Sie schon seit einiger Zeit wahrscheinlich nicht mehr besonders gut.

Durch die neuen Erfahrungen verändert sich auch Ihr Selbstbild und die Art und Weise, wie Sie anderen gegenübertreten. Vom Erscheinungsbild bis zu Ihren persönlichen Anschauungen kann sich alles verändern, und das mit einer Selbstverständlichkeit, die große Brüche, wie es bei gespannten Konstellationen vorkommt, vermeidet. Sie müssen mit Ihrem Drang nach neuen Erfahrungen nicht sich selbst und auch nicht Ihre Umwelt schocken oder vor den Kopf stoßen.

Sie tun jetzt einfach, was Sie für richtig halten.
Und das kann Spaß machen und die Lebensgeister ankurbeln. Nur eines wird nicht gut funktionieren: Es sich im gewohnten Zustand weiterhin bequem einzurichten. Das Leben hält noch einiges für Sie bereit, das Sie sich anschauen sollten! Entdecken und leben Sie Ihre kreative Seite, seien Sie neugierig auf neue Menschen – auch in Gruppen, die sich mit Themen beschäftigen, die Sie lieben, würden Sie sich wohlfühlen.

Die Zeit eignet sich auch besonders gut für das Ablegen von Gewohnheiten, die Ihnen nicht zuträglich sind, wie z.B. das Rauchen.

Sie sind jetzt auch sehr empfänglich für den sog. Zeitgeist und für die Auseinandersetzung mit neuen Erfindungen, neuen Medien oder einfach modernen technischen Geräten, die das Leben erleichtern oder bereichern.

Allen Zwilling-Geborenen das Beste für 2018!

Die hier beschriebenen Transite (Zeitthemen) betreffen in erster Linie die angegebenen Geburtstage. Warum ist das so?

Die hier erwähnten Planeten bewegen sich in unserem Sonnensystem sehr langsam vorwärts. Pluto beispielsweise durchläuft derzeit ein Tierkreiszeichen in ca. 16 Jahren. Im Jahr 2018 bewegt er sich gerade mal 4 Grad auf seiner Bahn weiter. Das bedeutet, dass nur die Menschen, deren Geburtstage auf diese vier Grade fallen, seinen Einfluss spüren werden. Alle anderen „Geburtstage“ haben die jeweiligen Themen bereits hinter sich oder noch vor sich.

Sollte für Sie gar keine Beschreibung dabei sein, so heißt das nur, dass Ihre Sonne im heurigen Jahr keinen Transit erhält, aber andere Planeten Ihres Geburtshoroskop sehr wohl von der kommenden Zeitqualität erfasst werden.

Um dies genau für Sie beleuchten zu können, braucht es die Betrachtung nach Ihren genauen Geburtsdaten!

Astrologische Beratung in Wien

Sie möchten es genauer wissen? Dann lassen Sie sich ein persönliches Horoskop nach Ihren exakten Geburtsdaten erstellen! Sie werden erstaunt sein...

Praxis für Entwicklungsorientierte und Spirituelle Astrologie
Elisabeth Berauer
Schwedenplatz 2/3/26
1010 Wien
astrologie(at)berauer.at 

Tel: +43 664 403 07 38

Zurück zur Übersicht Jahreshoroskop 2018

Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Ein guter Tipp dabei? Teile es mit deinen Freunden.

Kommentar hinzufügen

Datenschutz *
Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung nehmen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Wir versichern Ihnen, dass Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden zur internen Bearbeitung (Posting-Kommentar) verwendet werden.

Bitte trage in das folgende Feld "Ja" ein, wenn Du damit einverstanden bist, dass die von dir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Lifestyle