1. Stadt Wien
  2. Lifestyle
  3. Horoskop
Mehr Lifestyle
Artikel teilen
Kommentieren

Jahreshoroskop Wassermann 2017

Wassermann Zeichnung
© Christine Wulf/Dollarphotoclub | Wassermann: 20. Jänner - 18. Februar

Was für ein toller Start ins neue Jahr! Neue Ideen, neue Projekte, von Langeweile keine Rede!

Mit der Venus im Zeichen Wassermann kann das Jahr 2017 für Liebesangelegenheiten großartig beginnen. Selbst wenn sie nur mehr wenige Tage darin bleibt und wieder weiterwandert, nämlich in die Fische, wo sich in diesem Monat auch der Mars aufhält. Ihre Aktivitäten sind noch etwas gebremst und es fühlt sich an wie ein Kampf gegen Windmühlen. Aber damit haben nicht nur Sie, sondern alle anderen zu kämpfen. Wie geht es Ihnen mit der Vorstellung, von der Vision zur Tat? Übernehmen Sie sich aber bitte nicht, denn es schwirren gerade viele Bakterien und Viren herum, die ihr Unwesen treiben. Da braucht man schon ein gutes Immunsystem, um nicht Opfer dieser undankbaren Tierchen zu werden. Achten Sie auf Ihre Gesundheit!

Ab 8. Jänner wird der Merkur wieder zum Direktläufer und Computerausfälle sowie Probleme mit anderen Kommunikationsmitteln werden seltener. Vor allem die Wassermänner der dritten Dekade dürfen sich über Gedankenblitze freuen, die allerdings noch ein wenig auf die Umsetzung warten sollten. Üben Sie sich daher noch in Geduld!

Sich mit etwas Nervennahrung zu verwöhnen, nämlich mit Entspannungstees oder dunkler, hochprozentiger Schokolade – in Maßen –, würde Ihnen sicher guttun. Stabilität, Ausdauer und ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein bekommen Sie von Saturn. 

„Gib Gas!“, sagt der fröhliche, freiheitsliebende Wassermann und erlebt immer wieder Überraschungen.

Was wäre ein Leben ohne Höhen und Tiefen, ohne plötzliche Ereignisse und Abenteuer für den Wassermann? Er würde im wahrsten Sinne des Wortes emotional verhungern. Doch in diesem Monat scheint für die Wassermänner die Sonne, zu mindestens bis sie mit 19. Februar in den Fisch wandert.

Romantische Liebesabenteuer und Flirts stehen schon am Beginn des Monats am Programm, wobei die Liebe noch gar nicht ganz in ihrer vollen Kraft ist. In der Zeit um den Valentinstag, 14. Februar, wird aus der Halbflamme eine richtig schöne Flamme werden, die die Chance hat, länger zu brennen und nicht gleich verlischt. Passen Sie gut auf diese heiße Flamme auf und lassen Sie sie nicht ausgehen, wenn sie auf Sie eine beglückende Wirkung hat. Seien Sie jedoch vorsichtig und lassen Sie sich nicht blenden. Schauen Sie bewusst hin, damit Sie am Ende keiner Täuschung unterliegen.

Sie als Wassermann müssen aber keine Angst zu haben, denn mit Ihrer Freundlichkeit und Originalität lernen Sie bestimmt bald wieder jemanden kennen.
Ende des Monats sollten Sie auf jeden Fall weg vom Gas gehen und den Fuß stets auf der Bremse haben. So können Sie mögliche Gefahren unterbinden!

Langeweile? Nein, das kennt der Wassermann nicht, schon gar nicht im Monat März, der voller Überraschungen sein wird!

Lebhaft und abwechslungsreich sollte das Leben in den Augen des Wassermanns sein, und genau das kann er im März haben. Begegnungen mit interessanten Menschen, die sie auf neue Ideen bringen werden sowie plötzliche Einladungen zu einem Kaffee, aber auch aufregende Dates sorgen für unglaubliche Lebendigkeit in diesem Monat. Auch wenn Sie sich nicht so gerne binden und die Freiheit lieben, sollten Sie in Liebesangelegenheiten nicht zu kritisch sein, sonst könnten Sie eine gute Chance verpassen. Der Glücksplanet Jupiter schaut gut auf Sie und bringt Wohlbefinden und Glückseligkeit, sofern Sie nichts übertreiben. Da sich der Saturn in einem guten Winkel zu Ihrem Tierkreiszeichen befindet, gibt er Ihnen die notwendige Stabilität und Ausdauer.

Da die Venus Anfang des Monats rückläufig wird, sollten Sie in Beziehungsangelegenheiten nichts übereilen und von voreiligen Schlüssen wäre jetzt abzuraten. In dieser Phase geht es allerdings nicht nur um die Beziehung zum Partner, sondern auch um die zum Chef und zu den Arbeitskollegen, sowie um Ihre Beziehung zu Ihren Finanzen. Reflexion darüber ist im März angebracht, doch die Pläne, die jetzt geschmiedet werden, sollten erst Mitte April umgesetzt werden, wenn die Venus wieder auf Direktkurs unterwegs sein wird. Diese Empfehlung gilt für alle Menschen, nicht nur für diejenigen, die im Jänner und Februar Geburtstag haben. 

Dranbleiben und Ausdauer zeigen bei dem, was Sie machen. Die Lorbeeren sind Ihnen sicher, aber es dauert noch!

Spannend, spannender, am spannendsten – so hätte es der lebenslustige Wassermann gerne. Aber wenn es ihm zu viel wird, liegen die Nerven blank. Also doch etwas ruhiger den April angehen, in dem Sie viele sonnige Stunden alleine und zu zweit erleben werden. Es ist für Abwechslung gesorgt und die notwendige Stabilität gibt es vom Saturn. Allerdings werden diese wahrscheinlich nur die Wassermänner der dritten Dekade spüren.

Die früher geborenen Wassermänner haben bereits ihren Nutzen von diesem langsam laufenden Planeten gehabt. Er läuft ab 6. April rückwärts, aber eben sehr langsam und geht erst wieder Ende August auf Direktkurs. Bis dahin heißt es für alle, aber etwas mehr für die Wassermänner, sich aus unerwünschten Begrenzungen und Einengungen zu befreien und sich der Macht durch Vorgesetzte zu stellen. Möglich sind in dieser Phase Probleme mit Behörden und Ämtern, und das heißt es entweder auszusitzen oder zu rebellieren, wobei es mehr Sinn macht, einen Kompromiss zu finden. Lassen Sie sich nicht entmutigen, sondern stellen Sie sich dieser Aufgabe, sonst bekommen Sie diese später nochmals und möglicherweise intensiver zu spüren.

Auch wenn Sie das Gefühl haben, alles richtet sich gegen Sie, am Ende werden Sie als Sieger hervorgehen und Ihr Tun hat sich gelohnt.

Ihre Ideen hätten viele gerne! Was für ein Glück, jetzt können diese auch umgesetzt werden und bringen Glück und Erfolg.

Sie können frisch und fröhlich vor sich hinarbeiten mit der Gewissheit, dass sich Ihr Einsatz auch lohnen wird. Ihre Gedankenblitze und Ideen, die Sie ständig heimsuchen und Ihr Leben lebendig und erfrischend machen, selbst wenn Sie andere damit manchmal überfordern, werden in die Tat umgesetzt. Kein Wunder, der Saturn gibt Ihnen dafür die notwendige Disziplin sowie Ausdauer und sorgt für eine gewisse Beständigkeit. Also dranbleiben und nicht gleich aufgeben, wenn es beim ersten Mal nicht klappen sollte. Bleiben Sie ruhig und machen Sie sich nicht selbst nervös! Alles wird gelingen, wenn Sie geduldig sein werden. Vielleicht helfen in dieser Phase Melissentee oder Tropfen, die Sie wieder ein wenig runterbringen und erden. Als luftiges Zeichen haben Sie zwar langjährige „Flugerfahrungen“, aber man muss auch an das Landen auf der Erde denken.

Sie können im Mai gelassen bleiben, denn Jupiter schaut ebenfalls auf Sie und sorgt für glückliche, spannende Zeiten. Lassen Sie sich überraschen, aber übertreiben Sie nichts, denn das kann in die falsche Richtung gehen und Sie unsympathisch wirken lassen. Vergessen Sie nicht, von wie vielen Neidern Sie umgeben sind, die nach Ideen suchen, aber keine finden!

Mit 21. Mai zieht die Sonne in den luftigen Zwilling und ist mit dem Mars gemeinsam zuständig für fröhliches Schaffen. Warten und Tee trinken lohnt sich!

Die Sterne stehen sehr gut für Sie, für aufregende Liebesabenteuer ist auf jeden Fall gesorgt!

Was für ein Glück – von der Sonne wunderbar beschienen, zu Venus einen guten Aspekt, dank Jupiter ein Lebensgefühl auf hohem Niveau und von Saturn die Stabilität und Sicherheit! Was kann da noch schiefgehen? Mars verbringt die ersten Tage des Monats noch im Zwilling und schafft Leichtigkeit in der Arbeit. Sollten Sie an eine Firmenexpansion denken oder an einen Zubau zuhause, dann sollten Sie aus astrologischer Sicht dies erst Mitte Juni in die Wege leiten, wenn der Jupiter wieder auf Direktkurs unterwegs sein wird. Aber dann läuft bestimmt alles auf Erfolgskurs, weil Ihnen der Jupiter gut gesonnen ist.

Mit einer autoritären Person oder mit Behörden könnten Sie allerdings eine kleine Auseinandersetzung haben, die sich aber rasch wieder legen wird. Es ist der rückläufige Saturn, der dafür verantwortlich gemacht werden kann, sollte es dazu in der Zeit bis Ende August kommen.

Und last but not least, plötzliche Überraschungen in der Liebe, die Ihr Herz höher springen lassen, stehen vor allem für die späteren Wassermänner auf der Tagesordnung. Ob mit dem fixen Partner oder einem neuen Partner, die Liebe macht alles möglich!     

Einen Sommer, den die Wassermänner nicht vergessen werden! Das hätten Sie sich nicht einmal im Traum so schön vorstellen können!

Der Sommer verspricht, lustig und erfreulich für die Wassermänner zu werden. Uranus sorgt nach wie vor für Abwechslung und plötzliche Ideen, die noch an einem lauschigen Sommerabend durchgeführt werden können. Nichts wollen Sie auslassen, haben Sie ja auch Glück und Erfolg gepachtet. Ist so mancher Ausgang noch unklar, so können Sie fast sicher sein, dass sich alles zum Guten für Sie wenden wird. Ihr Einsatz hat sich daher gelohnt und in der Geldtasche werden Sie mehr Geld haben, sofern Sie es nicht gleich wieder ausgeben. In finanziellen Angelegenheiten haben viele Wassermänner ein recht lockeres Händchen, aber sie wissen, dass für Nachschub zumeist gesorgt sein wird.

Sollte die Liebe im Frühjahr so richtig eingeschlagen haben und funkeln nach wie vor die Herzen in Ihren Augen, dann dürfen Sie sich auf eine lang anhaltende Beziehung freuen. Feste Partnerschaften können ebenfalls von Saturn, der für Stabilität und Sicherheit verantwortlich ist, profitieren, denn ihre Partnerschaft ist nicht gefährdet, sondern steht unter einem guten Stern.

Auch wenn man gegen Ende des Monats mehr von Ihnen beruflich abverlangt, müssen Sie nicht auf lustige Sommerfeste oder Grillpartys verzichten. Zeit für Spaß und Spiel, für Sex und Zärtlichkeit sollten Sie sich immer nehmen, und dafür ist im Sommer ohnehin gesorgt.

Was braucht man mehr als Abwechslung im Leben? Glück, würden Sie vielleicht sagen und hoffen auf den Gewinn.

Der Wassermann braucht Aktion und Abwechslung, dann ist er glücklich. Auch wenn er genauso wie der Skorpion in diesem Monat keine Planeten empfangen wird, außer dem Mond, kann er sich nicht über ein langweiliges Leben beklagen.
Sonne und Mars schauen direkt in das Haus des Wassermanns hinein, was ihn etwas unruhig und fahrig machen könnte. Er neigt ohnehin etwas zu Nervosität, was einen bei der Geschwindigkeit, die der Wassermann an den Tag legt, nicht wundern lässt. Außerdem sorgt Uranus nach wie vor für unvorhergesehene Veränderungen, die plötzlich in Ihr Leben hereinfallen. Ein Glück, dass Sie damit gut umgehen können, denn andere wären damit heillos überfordert. Stellen Sie aber sicherheitshalber die Baldriantropfen schon auf Ihr Nachtkästchen. Man weiß ja nie, auch positive Überraschungen können einen aus der Fassung bringen.

Bleiben Sie ruhig, wenn Sie Probleme mit dem Handy oder anderen elektronischen Geräten in der Zeit ab Mitte August haben. Es ist der rückläufige Merkur, der dafür zur Verantwortung gezogen werden kann und der auch für terminliche Probleme sorgen wird. Am 5. September geht er wieder auf Direktkurs und das Handy wird dann hoffentlich wieder das machen, was Sie gerne hätten, z.B. einen Anruf von der großen Liebe.

Kommen Sie ein wenig zur Ruhe und denken Sie an Ihre Gesundheit, das Leben hat noch viel mit Ihnen vor!

Lustig und unterhaltsam soll es stets für den Wassermann sein! Er ist ein Gruppenmensch, der zu viel Nähe eher ablehnt. Ein gesundes Mittelmaß ist für ihn optimal.

Wenn Anfang des Monats Mars und Merkur unfreundlich in das Haus des Wassermanns schauen, kann es zu plötzlichen Auseinandersetzungen mit Ihrem Partner oder ArbeitskollegInnen kommen, die auf Meinungsverschiedenheiten oder Kommunikationsproblemen beruhen. Das geht rasch wieder vorbei!

Der Herrscher des Wassermanns, der Uranus kokettiert Mitte des Monats mit der Venus, die für abwechslungsreiche Sternstunden sorgt und Sie mit Liebesgeflüster und witzigen Erlebnissen überraschen wird. Vorher aber hat er ein ebenso kurzes Gastspiel mit dem Mars, das Ihnen Freiheit und Kreativität bei Ihren täglichen Handlungen gibt. Das geht zwar auf Kosten der Ausdauer, doch dafür ist Platz für mehr Kreativität gewonnen.

Gegen Ende des Monats sollten Sie nicht zu rebellisch sein, um etwas durchsetzen zu können. Außerdem kann das auf Ihre Kosten bzw. Ihre Gesundheit gehen, wenn Sie sich dabei zu sehr verausgaben, das gar nichts bringt. Gönnen Sie sich etwas mehr Ruhepausen – Ihrer Gesundheit zuliebe. 

Bleiben Sie ruhig und entspannt, auch wenn Sie Ihr neues Projekt schon beginnen wollen!

Sie bekommen viel Lebenskraft, Glück und Liebe von mehreren Planeten. Es kann allerdings sein, dass es Missverständnisse gibt, wenn sich Ihr Partner aufgrund Ihres Verhaltens zu sehr eingeschränkt und kontrolliert fühlt. Sprechen Sie es an und teilen Sie ihm mit, dass Sie das als freiheitsliebender Mensch verstehen können und ihm nur Nähe schenken wollen.

Bis zum 23. Oktober bleibt die Sonne in der Waage und Sie können aus ihrer Strahlkraft schöpfen. Sie fühlen sich leicht, beweglich und gesundheitlich fit. Danach wandert sie zum Skorpion weiter, wo sie eine andere Qualität bekommt und in Kürze auf Jupiter und Merkur stoßen wird. Sprechen Sie mit Ihren Gesprächspartner langsam, damit er Ihnen auch folgen kann, wenn Sie ihm von Ihren neuen Pläne erzählen wollen. Die Ideen gehen Ihnen nach wie vor nicht aus und das Leben bringt weiterhin plötzliche Überraschungen, sowohl auf der beruflichen als auch auf der privaten Ebene.

Ein Glück, dass der Mars mit 24. Oktober in die Waage wandert und Sie Ihre Arbeit leicht und beschwingt verrichten können. Dort trifft er Venus, sodass auch wunderschöne Liebesabenteuer am Herbstprogramm stehen und für entsprechende Wärmen an kalten Tagen sorgen wird.

Ihr Leben ist nach wie vor wie eine Achterbahn, voller Überraschungen und Abwechslung und nie langweilig.

Machen Sie nicht immer den gleichen Fehler, sondern versuchen Sie aus Ihren Missgeschicken und unangenehmen Erlebnissen zu lernen. Wie wäre es, wenn Sie manche Aktivitäten mal ganz anders angehen als gewohnt? Vielleicht macht Sie das weniger nervös und unruhig. Schauen Sie sich Ihre Probleme, die Sie schon länger mit sich herumschleppen mal aus einer anderen Perspektive an, und Sie werden erstaunt sein, welche wichtige Entdeckung Sie dann machen werden. Die Lösung liegt oft nur in einer kleinen Veränderung oder in einer Einstellungsänderung. Es ist auf jeden Fall ein Versuch wert.

In diesem Monat werden Sie keinen Besuch von einem Planeten bekommen und Ihr Haus bleibt leer. Nichtsdestotrotz werden Sie die Einflüsse der Planeten spüren, und da sind einige sehr angenehme Aspekte dabei. So zum Beispiel von Venus und Mars, die schon am Beginn des Monats mit Liebesabenteuern aufwarten könnten, Uranus, der für Abwechslung und Überraschungen sorgt und Saturn, der für eine gewisse Stabilität in Ihrem Leben sorgt. Und wenn ab 22. November die Sonne in Ihr Leben scheint, haben Sie bestimmt genug zu lachen. 

Sonnige und fröhliche Stunden im Dezember bringen Ihre Augen zum Leuchten!

Seien Sie nicht nervös und machen Sie sich keinen Stress, es wird sich alles bis Weihnachten ausgehen! Sofern Sie vom 3. bis 23. Dezember keine wichtigen Verträge unterschreiben und heikle Unterredungen, bei denen viel Geld am Spiel steht, gibt es keinen Grund zur Aufregung. Nach dem 23. Dezember läuft der Merkur wieder in die richtige Richtung und Terminverschiebungen sowie Probleme mit technischen Geräten wie dem Computer, dem Fernseher oder dem Handy nehmen wieder ab.

Uranus ist schon seit Anfang August in die andere Richtung unterwegs und fordert uns dazu auf, über bestehende Freundschaften und Projekte nachzudenken. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie von Ihren Freunden das bekommen, was Sie brauchen und Sie nach wie vor eine gute Gesprächsbasis miteinander haben, dann sollten Sie diese behalten. Sie geben Ihnen Kraft und Stärke in Ihrem Leben. Finden sich darunter jedoch Energieräuber, dann sollten Sie sich langsam von ihnen verabschieden und Platz für neue schaffen. Ähnlich verhält es sich mit Ihren bestehenden Projekten. Laufen diese noch gewinnbringend oder haben sie sich bereits überholt? Jetzt ist eine günstige Zeit, neue Projekte zu planen, wichtige Informationen dafür einzuholen und eine Kosten-Nutzen-Rechnung zu erstellen. Umgesetzt werden sollten sie erst, wenn der Uranus wieder auf Direktkurs unterwegs ist, nämlich ab dem 31. Dezember.

Prosit Neujahr! 

Wenn Sie Interesse an einem Horoskop (Partnerschaftshoroskop, Geburtshoroskop,...) haben, dann rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir Ihre persönlichen Daten (Geburtszeit liegt beim entsprechenden Magistrat auf.) Ich freue mich auf Sie!

Ihre Dr. Susanne Altmann

Dipl. Astrologin, Medizin- und Gesundheitssoziologin, Trainerin;
Autorin medizinischer Ratgeber, Ghostwriterin, Redakteurin
Praxis „Energetische Behandlung & Beratung“ in 1090 Wien seit über 13 Jahren, Tel.: 0664 / 144 77 89

Zurück zum Jahreshoroskop

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Lifestyle