1. Stadt Wien
  2. Freizeit
  3. Sport
  4. Schwimmbäder
Mehr Freizeit
Artikel teilen
Kommentieren
Schwimmbäder

Thermalbad Vöslau

Umgeben von einer 45.000 m² großen Parklandschaft liegt das Vöslauer Thermalbad. Sein klares Wasser birgt die Kraft einer Heil- und Mineralwasserquelle aus der Antike. In den historischen Hallen des Thermalbades Vöslau kann man saunieren und Massagen genießen.

Ein kleiner Fluss fließt gemütlich vor dem schönen Eingangsgebäude zum Thermalbald
© Wolfgang Glock | Schon vor dem Thermalbad Vöslau herrscht eine wunderbar entspannende Atmosphäre

BADESAISON 2016: 23.April bis 25.September

Das Thermalbad hat von April bis September täglich geöffnet. Die Saunawelt kann ganzjährig besucht werden. 

Öffnungszeiten:

23. April bis 05. Juni: Mo. - So.: 08:00 - 19:00

06. Juni bis 26. Juni: Mo. - So.: 08:00 - 19:30

27. Juni bis 14. August: Mo. - So.: 08:00 - 20:00

15. August bis 28. August: Mo. - So.: 08:00 - 19:30

29. August bis 25. September: Mo. - So.: 08:00 - 19:00

Kassaschluss: 1/2 Stunde vor Betriebsschluss

Kontakt und Anfahrt:
Maital 2, A-2540 Bad Vöslau
Telefon: +43 (0)2252 76266 0

Parkmöglichkeiten:
Parkplätze gibt es im Maital auf dem sogenannten "Billaparkplatz" oder bei der Vöslauer Kirche.

Öffentliche Verkehrsmittel:
Der Opernbus hält direkt vor dem Thermalbad. Von dort kann das Vöslauer Bad in wenigen Minuten zu Fuß erreicht werden.

Eintrittspreise finden Sie unter der Bildergalerie.

Tipp: einmaliger gratis Eintritt inkl. Kästchen mit der Niederösterreich Card

Vöslauer Bad mit Thermalquelle

Im Vöslauer Bad entspringt in 660 m Tiefe die ursprüngliche Quelle von Vöslauer. Diese 15.000 Jahre alte Quelle ist bereits seit der Antike bekannt und versorgt das Schwimmbad mit Heil- und Mineralwasser.

>> Mehr entdecken: Ausflugsziele im Wienerwald!

>> Mehr Wellness

Eine 45.000 m² große Parklandschaft umgibt die beiden Schwimmbecken. Sonnige Wiesen und duftende Föhrenwälder erwarten die BesucherInnen im Vöslauer Bad. Die historischen Kabanen und Appartements, in denen man im Sommer oder ganzjährig wohnen kann gelten als architektonisches Juwel der Jahrhundertwende.

Freizeit und Wellness Angebot

Fitness und Sport

  • Beachvolleyball
  • Tennis
  • Minigolf
  • Aquarhythmik

Zur Erfrischung gibt's neben den Sportanlagen die Milchbar mit Kalt- und Heißgetränken, Mehlspeisen und kleinen Snacks. Restaurant, Eispavillon und Saunastüberl sorgen für weitere Gaumenfreuden.

Sauna, Massage und Kosmetik

  • Finnische Sauna im Innen- und Außenbereich
  • Infrarotkabinen
  • Sole-Dampfbad
  • Biosauna
  • Hamam
  • Massagen

Betriebszeiten Sauna (ganzjährig):

Montag: 17:00 - 21:00

Dienstag - Freitag: 13:00 - 21:00

Samstag & Sonntag: 09:00 - 21:00

Feiertage: 10:00 - 21:00

Der Saunabereich ist das ganze Jahr in Betrieb. Für besondere Highlights sorgen außerdem die Erlebnisaufgusstage.

  • Pediküre
  • Kosmetikbehandlungen

Zurück zur Übersicht:

alle Schwimmbäder Wien auf einen Blick

Drinnen oder Draußen?

Freibäder Wien

Hallenbäder Wien

Für sonnige Tage:

Strandbad Klosterneuburg

Grünes Becken im Vöslauer Bad mit gelben Badehaus im Hintergrund
© Thermalbad Vöslau | Lageplan Vöslauer Bad
Video

Eintrittspreise Thermalbad Vöslau

EINTRITT UND KABINE

Tageskarte
Montag - Freitag: €8,900    
Sa, So Feiertag: €9,90

Mittagskarte  
   (ab 12:30 Uhr)
Montag - Freitag: €7,90  
Sa, So Feiertag: €8,90

Halbtageskarte     (ab 16:00 Uhr)    
Montag - Freitag: €5,20
Sa, So Feiertag: €5,20

Spätbesucherkarte
(2 h vor Badeschluss)
Montag - Freitag: €4,10     
Sa, So Feiertag: €4,10

Kabine: €2,00

JUGENDKARTE

Tageskästchen für Präsenz- und                        
Zivildiener, Schüler, Studenten sowie                        
Lehrlinge bis 24 Jahre (mit Ausweis)

Montag - Freitag: €5,50  
Sa, So Feiertag: €5,50

Mittagskarte (ab 12:30 Uhr)
Montag - Freitag: €5,00 
Sa, So Feiertag: €5,00

KINDER

6-15 Jahre (Schülerausweis)
Montag - Freitag: €3,00    
Sa, So Feiertag: €3,00

Eintrittspreise Saunawelt

Tageskarte €16,50 (Senioren €17,00)

Abendkarte 3 Stunden vor Saunaschluss: € 10,00 (Senioren € 10,50)

4 Stunden Karte €14,00 (Senioren €14,50)

Aufzahlung jede weitere angefangene Stunde € 3,00

Kombikarte (Tageskarte Sauna + Thermalbad) €22,00

Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Freizeit