1. Stadt Wien
  2. Lifestyle
  3. Horoskop
Mehr Lifestyle
Artikel teilen
Kommentieren
Horoskop Text: Hannelore Dörfler

Die Prüfungsstufe des Steinbock-Aszendenten bei seiner Entfaltung

Befindet sich unser Aszendent (kurz AC genannt) im Zeichen Steinbock, ist es für uns wichtig zu wissen, dass in allen Partnerschaften, Freundschaften und Beziehungen stets die strahlende, auch verschwenderische Kraft des Löwen auf uns zukommt, um uns zu reizen und zu prüfen.

Ein syrischer Steinbock
© Nino Barbieri | Befindet sich unser Aszendent im Zeichen Steinbock, kommt in Beziehungen die strahlende, auch verschwenderische Kraft des Löwen auf uns zu.

und jetzt zum Jahreshoroskop

Gerade Menschen, die wir lieben und deren Nähe wir suchen, erscheinen uns daher besonders großzügig, ja verschwenderisch zu sein. Dabei haben sie einen besonderen Eigenwillen! Niemals sind sie wirklich bereit, sich zu beschränken oder sich von uns einengen zu lassen. Wie selbstverständlich handeln sie aus sich heraus, geben vieles, ja manchmal alles her und sind nicht bereit, sich unseren Wünschen und Bedingungen zu fügen.

Sie bleiben - aus unserer Sicht – eigensinnig und selbstbestimmend!

Weder schließen sie sich unseren Bewertungen an, noch tun sie das, was wir für „gut“ heißen, noch lassen sie das, was wir für „schlecht“ empfinden.
Unsere Werte sind oft lange Zeit im Leben nicht die Werte unserer Partner- diese Erfahrung hat sicherlich jeder mit AC-STEINBOCK schon gemacht.
Unsere Partner sind uns zwar zugetan, sie scheinen uns auch vom Herzen zu lieben, aber ihre Ideen, ihr Denken und Handeln sind grundverschieden von den unseren.

Wir sind zusammen und haben doch fast nichts gemeinsam!
Versuchen wir aber mehr Gemeinsamkeit dadurch zu erzwingen, indem wir sie von der Richtigkeit unserer Ansichten überzeugen wollen, dann entziehen sie sich – oder schlimmer noch – sie laufen uns davon!

Spät, oft zu spät kommt dann die Erkenntnis, dass die besagte Schwierigkeit nicht bei unseren Partnern lag! Wir selbst weigerten uns, von unseren Partnern die angebotenen Gaben anzunehmen, wir selbst übernahmen von ihnen weder Anschauung, noch

Einsicht, wir selbst erkannten ihre Ideen nicht an!

Dies war der Grund dafür, dass sich eines Tages die gebenden und wärmenden LÖWE-Kräfte unserer Partner von uns abwandten, um anderen Menschen Strahlung, Licht und Wärme zu bringen.

Deshalb lehrt uns diese Prüfungsstufe, dass das überpersönliche Wirken der STEINBOCK-Energie daran zu messen ist, inwieweit im Partner die LÖWE-Energie gefördert wird und erhalten bleibt. Was immer wir dann tun, strahlt unser Gegenüber und öffnet uns freudig sein Herz, wenn wir wahrhaft überpersönlich gegeben haben.

Strahlt unser Partner nicht, so waren unser Geist und unsere Seele noch nicht  frei genug vom Wunsch nach persönlicher Befriedigung und Bedürfnissen. Unser überpersönliches Wirken erkennen wir demnach daran, wenn in unseren Partnern, Freunden und Bekannten eine vom Herzen kommende, strahlende und liebevolle Kraft geweckt wird. Gelingt uns dies, haben wir einen Beitrag zur Selbstverwirklichung anderer geleistet.
Genau dieser Beitrag- und nur dieser Beitrag- ist überpersönlich!

Die Prüfung ist bestanden und wir dürfen annehmen, in der Entfaltung unseres ASZENDENTEN STEINBOCK wieder ein großes Stück weiter gekommen zu sein.

 

(Aus dem Buch „Die Entfaltung des Aszendenten“ von Johann Wolfgang Denzinger)

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Lifestyle