1. Stadt Wien
  2. Freizeit
  3. Freizeit mit Kindern
Mehr Freizeit
Artikel teilen
Kommentieren
Kinderprogramm Text: Sarah Anna Linton

Zoo für Kinder

Egal ob der Tiergarten in Schönbrunn, Lainz oder Salzburg, sie alle wollen durch ein vielfältiges Programm Ihren Kindern einen unvergesslichen Tag bieten. Von Geburtstagspartys, Reitausflügen bis hin zu Feriencamps gibt es alles was das Kinderherz begehrt für Sie auf einen Blick.

Kinder und Erwachsene mit Stoffpanda
© Norbert Potensky | Spannendes Kinderprogramm im Tiergarten Schönbrunn

In diesem Artikel finden Sie:

Tiergarten Schönbrunn:

  • Geburtstagspartys
  • Familienführungen
  • Pferdeflüstern & Reiten im Zoo
  • Feriencamps

Lainzer Tiergarten

  • Wald- und Naturlehrpfade
  • Waldspielplätze
  • Waldführungen

Zoo Salzburg

  • Geburtstagsfeiern
  • Angebot für Schulen & Kindergärten

>>Alles über den Tiergarten Schönbrunn
>>Weitere Ausflugsziele für Kinder
>>Alles wissenswerte zum Lainzer Tiergarten

Kinderprogramm im Tiergarten Schönbrunn

Schönbrunn ist nicht nur ein Inbegriff für das schöne Schloss, welches tagtäglich Touristenmassen anzieht, sondern auch der Zoo mit seiner Artenvielfalt und seiner Liebe zu den Tieren. Der Tiergarten Schönbrunn bietet seinen Tieren alles was sie brauchen und auch seinen Besuchern kann er mit einem tollen Angebot viel Freude bereiten.  Dabei vergisst der Zoo natürlich nicht auf die kleinsten unter seinen Besuchern und von Geburtstagspartys bis Feriencamps in Schönbrunn ist alles auf der Veranstaltungsliste des Tiergartens zu finden.

Geburtstagspartys für Kinder

Der Schönbrunner Zoo hat wirklich einiges zu bieten. Es gibt sechs verschiedene Geburtstagspakete zur Auswahl und somit ist für jeden garantiert etwas dabei.
Jedes Paket dauert ungefähr 2,5 Stunden und neben einer Spezialführung bekommen die Kinder auch noch eine Jause.

Paket 1 „Tierbeobachtung" - Für kleine große Künstler!
Geeignet für Kinder von 5 - 12 Jahren
Bei einer Spezialführung zu einem ausgewählten Tier lassen sich die kleinen Künstler inspirieren, bevor sie mit Modelliermasse Tier-Figuren formen, die sie als Erinnerungsstücke an den großen Tag mit nach Hause nehmen können. Zur Auswahl stehen Robben, Pinguine, Bären, Großkatzen, Schildkröten oder Krokodile.

Paket 2 „Als Naturforscher unterwegs"- Für unternehmungslustige Abenteurer!
Geeignet für Kinder von 7 - 10 Jahren
Gemeinsam mit einer Tiergarten-Mitarbeiterin lernen die Kinder das Verhalten verschiedener Tiere spielerisch nachzuempfinden. So erfahren sie viel über das Fressverhalten der Großen Pandas, das Leben der Flamingos, über die Gepardenjagd und die Nahrungssuche der Orang-Utans.

Paket 3 „Wie funktioniert der Zoo?"-Für neugierige Kids & Teens!
Geeignet für Kinder von 10 - 14 Jahren
Hinter den Kulissen des Aquarienhauses bekommen die Kinder interessante Einblicke in Artenschutzprojekte, den Transport von Zootieren und die Arbeit von Tierpflegern und Tierärzten. Bei praktischen Übungen mit Tier-Attrappen erlernen sie das richtige Hantieren mit Schlangen, Spinnen und Skorpionen. Das Geburtstagskind darf sogar mit einem Blasrohr schießen!

Paket 4 „Rätselspaß im Zoo"- Für schlaue Ratefüchse!
Geeignet für Kinder von 8 - 12 Jahren
Mit einer fachkundigen Betreuerin erforschen die Kinder spielerisch verschiedene Tierarten (Wölfe, Zebras, Waldrappe, Riesenschlangen) und müssen dabei knifflige Rätsel lösen.

Paket 5 „Märchenhafte Reise" - Für fantasievolle Zwerge!
Geeignet für Kinder von 3 - 6 Jahren
„Wie der Elefant zu seinem Rüssel kam" ist eines der Märchen, die bei diesem Rundgang erzählt werden. Neben den Elefanten werden auch die Tiger besucht, denn auch zu diesen Tieren gibt es wundersame Geschichten. Mit lustigen Fingerpuppen sind alle Kinder in das aufregende Geschehen eingebunden.

Paket 6 „Meine Lieblingstiere im Zoo" - Für wissbegierige Tierfreunde!
Geeignet für alle Altersstufen
Bei einem spannenden Tiergartenrundgang besuchen die Kinder mit einer Zoopädagogin die Lieblingstiere des Geburtstagskindes. Dabei erfahren sie unter anderem, wie diese Tiere im Zoo leben, was sie fressen und wo sie in der Natur vorkommen. Es können bis zu fünf Tiere ausgewählt werden.

Der Preis pro Kind variieren je nachdem welches Jausenangebot dazu ausgewählt wirdl:

Jause A: Sachertortenstück (Geburtstagskind mit Sprühkerze), alkoholfreies Getränk. Kosten: € 19,50 pro Kind
Jause B1: Ganze Torte mit Kerze und Geburtstagsemblem, alkoholfreies Getränk. Kosten: € 21,50 pro Kind
Jause B2: Grillwürstel mit Pommes frittes, alkoholfreies Getränk. Kosten: € 21,50 pro Kind
Jause C: Ganze Torte mit Kerze und Geburtstagsemblem, Grillwürstel mit Pommes frittes, alkoholfreies Getränk. Kosten: € 24,- pro Kind

Damit einem unvergesslichen Geburtstag im Tiergarten Schönbrunn nichts mehr im Weg steht, sollte man die Party über das Buchungscenter organisieren und gemeinsam mit den zuständigen Mitarbeitern den Kindergeburtstag planen. Kontaktdaten finden Sie am Ende des Artikels.

Familienführungen in Schönbrunn

Damit einem Abendteuer zusammen mit der ganzen Familie nichts mehr im Weg steht, bietet der Tiergarten auch Familienführungen an. Jeden ersten Sonntag im Monat kann man, ohne vorherige Anmeldung, einen unvergesslichen Tag mit der ganzen Familie im Zoo Schönbrunn verbringen. Um den Besuchern immer etwas Neues bieten zu können, gibt es jeden Monat ein anderes Thema für die Führung.

Wann: jeden 1. Sonntag im Monat; Startzeit: 10:30 Uhr
Dauer: 1 Stunde
Treffpunkt: Infocenter Hietzing
Teilnehmer: max. 25 Personen
Kosten: € 4,- Führungsgebühr pro Person zuzüglich Tiergarteneintritt
Mindestalter: 6 Jahre
Sonstiges: Die Führungsgebühr ist beim Infocenter Hietzing zu bezahlen. Keine Anmeldung erforderlich!

Themen:
4. September 2016
Nicht alles, was Flügel hat, fliegt!
Bei diesem Rundgang besuchen wir flugunfähige Vögel und wir beschäftigen uns damit, warum diese Tiere, obwohl sie Flügel haben, nicht mehr fliegen können.

2. Oktober 2016
Asiatische Tiere
Sibirische Tiger, Große Pandas, Panzernashörner und Orang-Utans - bei dieser Führung besuchen wir beeindruckende und hoch bedrohte Tierarten, die ihre Heimat in Asien haben.          

6. November 2016
Korallen – Baumeister der Meere
Riffe sind die artenreichsten Lebensräume im Meer und die größten Bauwerke, die Tiere errichten. Wir besuchen diese Baumeister beim Riffbecken im Aquarienhaus.

4. Dezember 2016
Hoch aus dem Norden, da komm ich her…
Bei einem vorweihnachtlichen Spaziergang besuchen wir die Rentiere, die Arktischen Wölfe und die Eisbären.

Pferdeflüstern 

Mit Pferden zu sprechen kann im Tiergarten Schönbrunn zu einem wahrgewordenen Traum werden. Gemeinsam mit dem Verein "e.motion-Equotherapie" kann den Kindern ein Dialog mit speziell ausgebildeten Pferden ermöglicht werden.

Zielgruppe: Kinder von 7 bis 16 Jahren
Dauer: 1,5 Stunden
Beginn: 16:00 Uhr
Kosten: € 59,- pro Person plus Eintritt (Begleitpersonen für Kinder bis 14 Jahre zahlen nur den Eintritt)
Teilnehmerzahl: maximal 12 Personen
Hinweis: Bitte beachten Sie, dass Kinder bis zum Alter von 14 Jahren nur in Begleitung von Erwachsenen am „Pferdeflüstern 1 für Kinder" teilnehmen können. Die Workshops sind leider immer sehr schnell ausgebucht, deshalb ist es echt wichtig sich rechtzeitig für einen Termin anzumelden. Kontaktdaten finden Sie am Ende des Artikels.

Reiten für Kinder im Zoo

Möchte man sich jedoch nicht mit den Pferden auf einen wiehernden Dialog einlassen, kann man ein paar Reitrunden auf der Pferdereitbahn neben dem Spielplatz drehen und sich dabei ganz wie ein Cowboy fühlen.
Eine Runde kostet € 2,-; Dienstag bis Sonntag 13:30 bis 15:30 Uhr (letzter Kartenverkauf: 15:15 Uhr) Montag ist Ruhetag!

Feriencamp für Kinder in Schönbrunn

Spannende Abenteuer können Kinder gleich mehrere Tage hintereinander während eines Feriencamps erleben. Gemeinsam mit dem Technischen Museum bietet der Tiergarten den Kindern ein aufregendes Erlebnis nach dem anderen. Eine Woche lang können die Kinder verschiedenste Entdeckungen machen und hinter die Kulissen blicken. Eine Woche Feriencamp wird somit zu einem unvergesslichen Kinderabenteuer.

Organisatorische Details: Montag bis Freitag, Start von 08:00 - 09:00 Uhr, Abholen von 16:00 - 17:00 Uhr; Tägliche Verpflegung: Mittagessen und zwei Jausen; Gruppengröße: 20 Kinder mit drei erfahrenen, pädagogisch geschulten Betreuungspersonen; Nur für Kinder im Alter von 7 bis 10 Jahren - jüngere und ältere Kinder sowie erwachsene Begleitpersonen können leider nicht teilnehmen.

Kosten: Pro Kind und Woche € 270,-. Für teilnehmende Geschwister € 240,- pro Kind.

Termine:
13.7. – 17.7.2015 (KW 29)
20.7. – 24.7.2015 (KW 30)
27.7. – 31.7.2015 (KW 31)
03.8. – 07.8.2015 (KW 32)
24.8. – 28.8.2015 (KW 35)
31.8. – 04.9.2015 (KW 36)
Die Anmeldung ist ab Mitte Februar 2015 über die Internetseite des Technischen Museums möglich.

Der Tiergarten Schönbrunn hat wirklich ein unglaublich vielseitiges und erlebnisreiches Angebot für Kinder. Für jede Altersgruppe ist etwas dabei und der Zoo verspricht mit seinen Veranstaltungen ein unvergessliches Abenteuer zu erleben.

Kontakt Buchungscenter
Barbara Morys  +43 1 877 92 94-500
Daniela Kriegl  +43 1 877 92 94-500
reservierung@zoovienna.at

Weitere Ideen und Freizeittipps für Kinder

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kinderprogramm im Lainzer Tiergarten

Der Lainzer Tiergarten bietet seinen Besuchern etwas ganz anderes als der Tiergarten Schönbrunn. Als Ausflugsziel ist er besonders beliebt und als Naturgebiet wird er sehr geschätzt. Die Naturlandschaft des Tiergartens ist einmalig und es lässt sich auch hier eine unvergessliche Zeit verbringen.
Für jedes Alter und für jeden Besucher ist etwas dabei, vor allem die Natur-und Waldlehrpfade wissen, wie sie ihre Besucher faszinieren und verzaubern können.

Waldlehrpfad

Auf dem Waldlehrpfad entdecken Besucherinnen und Besucher die Besonderheiten der verschiedenen Strauch- und Baumarten des Wienerwaldes. Der Pfad startet beim Lainzer Tor und endet bei der Hermesvilla. Interessant ist, dass der Waldlehrpfad direkt an das Damhirsch- sowie Mufflongehege grenzt. Die Gesamtstrecke beläuft sich auf etwa einen Kilometer, die Gehzeit beträgt circa 20 Minuten und ist somit auch für Familien hervorragend geeignet.

Naturlehrpfad

Wer den Naturlehrpfad entlangwandert, erfährt wissenswerte Details über den Lainzer Tiergarten, seine Geschichte sowie über seine Flora und Fauna. Ausgangspunkt dieses Lehrpfades ist das Nikolaitor, das sich von der U4-Haltestelle Hütteldorf in circa zehn Geh-Minuten entfernt befindet. Für die gesamte Strecke benötigt man ungefähr eine Stunde, der Naturlehrpfad hat eine Länge von circa 2,5 Kilometern: So geht es über die Nikolaikapelle sowie die Hackingerwiese zur Grünauer Teichwiese, dann geht es weiter in Richtung der Gasthäuser Rohrhaus sowie Hirschgstemm.

Besonderheit für Kinder: An jeder Station des Naturlehrpfades hat das Maskottchen Susa - ein kleines Wildschwein - Tipps und Hinweise für Beobachtungen und Experimente bereit. Beim Portier des Nikolaitors können sich junge Besucherinnen und Besucher ein Quizblatt abholen und es später ausgefüllt abgeben, um sich dann eine kleine Überraschung zu ergattern.

Waldspielplätze

Auf insgesamt sechs, teilweise sehr großflächig angelegten Waldspielplätzen, lässt es sich hervorragend spielen und herumtoben. Es gibt somit genügend Möglichkeiten für die Kleinen, auch abseits der Pfade und Wanderwege, Spaß zu haben und herumzutollen.

  • Lainzer Tor: Dieser Spielplatz ist 200 Meter vom Lainzer Tor entfernt, liegt auf der linken Straßenseite sowie der Kastanienallee, welche zur Hermesvilla führt.
  • Hermesvilla: Hier handelt es sich um einen kleinen Spielplatz, der sich im Tiergarten am Weg, auf dem es vom Lainzer Tor Richtung Hermesvilla geht, knapp vor der Villa linksseitig befindet.
  • Gütenbachtal: Etwa 100 Meter vom Gütenbachtor im Tiergarten entfernt kann auf der linken Seite dieser Waldspielplatz gefunden werden.
  • Hirschgstemm: Beim entsprechenden Gasthaus direkt im Lainzer Tiergarten liegt dieser Spielplatz.
  • Rohrhaus: Dieser Spielplatz befindet sich beim Gasthaus Rohrhaus.
  • Nikolaiwiese: Etwa 100 Meter vom Nikolaitor im Lainzer Tiergarten distanziert, wartet dieser Spielplatz auf seine Besucherinnen und Besucher.

Waldführungen für Schulklassen im Lainzer Tiergarten

Für Schulklasse der ersten bis achten Schulstufe bietet der Tiergarten Wanderführungen an. Gemeinsam mit einer Försterin oder einem Förster wandern die Kinder durch den Tiergarten und entdecken so den Wald und die Geheimnisse des Naturschutzareals.

Termine: Die Führungen finden im Mai, Juni, September und Oktober jeden Mittwoch von 9 bis 12 Uhr statt.
Anmeldung: Anmeldungen werden bis zu vier Monate vor dem gewünschten Termin beim Besucherzentrum Lainzer Tiergarten unter Telefon +43 1 4000 49200 entgegen genommen.
Treffpunkt: Besucherzentrum Lainzer Tiergarten, 13., Hermsstraße
Kosten: Die Führungen sind kostenlos.
Dauer: drei Stunden

Weiter Tiergärten und Tierparks rund um Wien

Kinderprogramm im Zoo Salzburg

Die Stadt Salzburg lockt jährlich jede Menge Touristen und Besucher an, aber auch der Zoo Salzburg ist ein sehr gefragtes Reise-und Ausflugsziel. Alle Lieblingstiere Eurasiens lassen sich hier finden und der Tiergarten begeistert mit einem unglaublich schönen Ambiente. Die kleinen Besucherinnen und Besucher versucht der Zoo mit tollen Veranstaltungen und Events zu unterhalten und ihnen einen unvergesslichen Tag im Tiergarten Salzburg zu ermöglichen.

Geburtstagsfeiern im Zoo Salzburg

Wer?  Für dich und deine Freunde
Wie viele?  Du kannst bis zu 14 Freunde einladen
Wie lange? Ca. 90 Minute
Kosten? 35€ zzgl. Eintrittsgebühr (Der Eintritt für das Geburtstagskind ist im Rahmen der Führung frei)
Hinweis: Jede Kindergruppe muss von mindestens einer erwachsenen Vertrauensperson der Kinder, die die Aufsicht hat, begleitet werden. Absagen von gebuchten Veranstaltungen müssen spätestens 2 Werktage vor dem Termin erfolgen. Danach oder bei Nicht-Erscheinen der Gruppe wird eine Stornogebühr in Höhe der Führungsgebühr verrechnet.
Die Kinder bekommen ein kleines Überraschungspaket als Erinnerung an die Feier im Zoo!
Terminvereinbarung für eine Geburtstagsführung
Anmeldeformular oder bei Angelika Lumetzberger unter 0662/820176-26
email: alumetzberger@salzburg-zoo.at oder office@salzburg-zoo.at

Das Zoo-Angebot für Schulen und Kindergärten

Dauer:1,5 Stunden Führung
Kosten: € 35,- zzgl. Eintritt
Dauer:2,5 Stunden Workshop
Kosten: € 50,- zzgl. Eintritt
Ermäßigter Eintritt für Gruppen ab 15 Kindern, je 10 Schüler ist eine Begleitperson frei.

Für alle Schulstufen und jede Altersgruppe haben wir Programme und Themen ausgearbeitet. Diese orientieren sich am Lehrplan und bieten einen lebendigen Unterricht mit exotischen und heimischen Tieren! Im Zoo Salzburg wird ständig versucht das bestehende Angebot zu verbessern und er gilt als ein ganz besonderes Ausflugsziel für Schulklassen. Pädagogisch sehr wertvolle Führungen und aufregende Stunden, in Mitten der Tier-und Artenvielfalt,  verspricht der Tiergarten den Schülern und Kindern. Es gibt immer viele Veranstaltungen, die am Laufen sind und die Themen variieren je nach Jahreszeit und aktuellen Geschehnissen im Zoo. Die Kinder müssen für die meisten Veranstaltungstermine rechtzeitig angemeldet werden, um auch wirklich daran teilnehmen zu können! Es wird gebastelt, gemalt, gespielt, hinter die Kulissen geschaut und nach Abenteuern gesucht! Den Kindern wird hier ein unvergessliches Erlebnis garantiert und so wird dies nicht der letzte tierische Tag im Zoo Salzburg gewesen sein.


Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Freizeit