1. Stadt Wien
  2. Immobilien & Wohnen
  3. Energie
Mehr Immobilien & Wohnen
Artikel teilen
Kommentieren
Energie Text: Fritz Lindengrün

Gaspreise der Gasanbieter in Österreich vergleichen

Ein Gaspreis Vergleich lohnt sich! Zumindest für ein Drittel der österreichischen Haushalte, die werden nämlich mit Gas versorgt. Vergleichen Sie jetzt die Gaspreise der über 30 Gasanbieter in Österreich und sparen Sie Geld. Hier finden Sie eine Liste der nationalen Gasanbieter mit Preisvergleich, sowie Tarifkalkulator und Gaspreismonitor. Hotline: 0810 102554

erdgas Pipeline
© Rolf Kurschat/Pixelio.de | Die Gaspreise zu vergleichen zahlt sich aus!

Gasanbieter Österreich

In Österreich gibt es über 30 verschiedene Gasanbieter. Die meisten davon beliefern bundesweit Haushalte mit Gas. Zusätzlich gibt es noch regionale Anbieter, die nur im Marktgebiet Ost oder Tirol & Vorarlberg aktiv sind. 

Von folgenden Anbietern kann man in Österreich Gas beziehen

E WIE EINFACH GmbH
www.e-wie-einfach.at

easy green energy GmbH
easygreenenergy.at

E-DI Dein Energie Diskonter (eine Marke der schlaustrom GmbH)
www.e-di.at

envitra Energiehandel Ges.m.b.H
www.envitra.at

eww ag
www.eww.at

gasdiskont.at (eine Marke der Energie AG Oberösterreich Power Solutions GmbH)
www.gasdiskont.at

GASTINO (eine Marke der eww ag)
www.gastino.at

goldgas
www.goldgas.at

Grünwelt Energie GmbH
www.gruenwelt.at

Gutmann GmbH
www.gutmann-gas.at

Kelag
www.kelag.at

Leu Energie Austria GmbH
www.leu-energie.at

Maingau Energie GmbH
www.maingau-energie.at

Maxenergy Austria Handels GmbH
www.maxenergy.at

McGas
www.mc-gas.at

Montana Energie-Handel AT GmbH
www.montana-energie.at

Ökostrom AG
oekostrom.at

PST Europe Sales GmbH
www.energie-pst.at

Sturm Energie
www.sturmenergie.at

switch Energievertriebsgesellschaft m.b.H.
www.switch.at

Topenergy
www.topenergy.at

Unsere Wasserkraft (eine Marke der easy green energy GmbH)
www.easygreenenergy.at

Verbund
www.verbund.at

Energie Klagenfurt GmbH
www.energieklagenfurt.at

Linz Gas AG
www.linzag.at

MyElectric Energievertriebs- und dienstleistungs GmbH
www.myelectric.at

redgas GmbH
www.redgas.at

schlaustrom GmbH
www.schlaustrom.at

Stadtbetriebe Steyr GmbH
www.stadtbetriebe.at

Vitalis Handels GmbH
www.vitalis-austria.com

TIGAS-Erdgas Tirol GmbH
www.tigas.at

Gaspreise in Österreich - Vergleich

Der Gaspreis, den der Endkunde schlussendlich bezahlt, setzt sich aus drei Teilen zusammen: 

  • Energiepreis - an den Lieferanten, im Schnitt 41 % des Gaspreises
  • Netztarif - an den Netzbertreiber, im Schnitt 30 %
  • Steuern und Abgaben - an Staat & Behörden, im Schnitt 29 %

Wer gut informiert ist, kann oftmals von einem Lieferantenwechsel beim Gaspreis profitieren. Doch auch das Heizgerät selbst kann helfen, Geld zu sparen. Lesen Sie mehr dazu in: 

Um Ihnen einen Überblick zu geben, haben wir die günstigsten Tarife der verschiedenen Lieferanten für einen Wiener Haushalt mit einem Verbrauch von 15.000 kWh im Jahr aufgelistet. Zu beachten sind allerdings auch die Preisgarantien, da manche Tarife im Laufe des Jahres angepasst werden. Nicht einberechnet sind bei diesem Vergleich Rabatte, die oft beim Gasanbieterwechsel angeboten werden.

Gasanbieter Tarif Gesamtpreis in € für 15.000 kWh Preisgarantie
Grünwelt Energie grüngas classic 886,46 12 Monate
MAINGAU Energie GmbH GasSmart 894,1 12 Monate
MONTANA  Gas SMART12 897,91 bis zum 01.02.2019
easy green energy easy gas basic (Online) 915,08 bis zum 31.12.2019
GASTINO eine Marke der eww ag GASTINO treu privat 926,53 bis zum 31.12.2019
Leu Energie  Leu Erdgas Flex  937,22 3 Monate
Lidl-Energie Lidl-Gas 939,51 bis zum 31.12.2019
ENERGIE RIED GMBH GAS COMFORT CLASSIC 946,42 Letzte Preisänderung am 25.01.2018
MAXENERGY MaxGas Flex 949,28 3 Monate
TIGAS Erdgas Tirol TIGAS Best-Online 957,06 bis zum 30.06.2018
Vitalis Vitalgas Mini 964,69 12 Monate
Energie Graz GmbH Graz Erdgas Privat Flex 978,05 monatliche Preisänderung
Energie Steiermark Kunden GmbH steirerFLEX  981,48 monatliche Preisänderung
switch erdgas private pricefix 985,68 bis zum 31.12.2018
E-DI Dein Energie-Diskonter EDI Float 1.008,58 monatliche Preisänderung
Wien Energie OPTIMA Float 1.023,46 monatliche Preisänderung
gasdiskont.at - Eine Marke der Energie AG Power Solutions einfach fix Winter 2017 1.025,39 bis zum 31.10.2018
Stadtbetriebe Steyr GmbH SBS Floater 1.029,37 monatliche Preisänderung
envitra envitra KlimaGas 2,5  1.031,47 36 Monate
Gutmann Gutmann Erdgas 1.042,92 Letzte Preisänderung am 03.01.2018
VERBUND AG VERBUND-Gas-Float 1.049,87 monatliche Preisänderung
McGas Lukrativ Gas 1.050,55 12 Monate
goldgas gas goldrichtig12 1.077,90 12 Monate
LCG Energy Austria Spezial Gas  1.080,32 12 Monate
E WIE EINFACH EinfachGas 1.081,08 bis zum 30.09.2019
KELAG Kelag-Erdgas-Fix 1.107,79 bis zum 01.01.2020
TopEnergy Top Gas 4 M 1.123,44 bis zum 31.12.2018
STURM ENERGIE Erdgas 1.138,32 12 Monate
MyElectric Der feurig Rentable 1.138,70 Letzte Preisänderung am 19.05.2017
Unsere Wasserkraft terra gas basic online 1.147,86 bis zum 31.12.2019
PST Europe Sales PST TraditionellErdgas 1.155,49 bis zum 31.12.2018
Energie Klagenfurt GmbH ERDGAS Partner Österreich 1.168,85 Letzte Preisänderung am 01.02.2017
schlaustrom schlauGas Online 1.195,56 Letzte Preisänderung am 29.07.2012
eww ag eww.ag 1.222,27 Letzte Preisänderung am 08.07.2016
oekostrom AG gas future 10 1.231,81 Letzte Preisänderung am 01.03.2017
redgas - Ihr österr. Energieversorger redgas "formula 24 plus" 1.254,71 24 Monate

Gaspreis-Rechner

Um den für Sie passenden Lieferanten zu finden, steht Ihnen der Tarifkalkulator von E-Control, der Regulierungsbehörde des österreichischen Energiemarkts, zur Verfügung. 

Alles was für diesen Gaspreis-Rechner benötigen ist Ihre Postleitzahl und Ihren jährlichen Gasverbrauch in kWh, alternativ dazu können Sie auch die m² Ihrer Wohnfläche angeben und schon erhalten Sie eine Übersicht der Gaspreise verschiedener Anbieter.

» Tarifkalkulator auf e-control.at

Gasanbieterwechsel

Wenn Sie einen günstigeren Gasanbieter oder Tarif gefunden haben, können sie sich daran machen ihren Lieferanten zu wechseln. Folgende Punkte sind dabei zu beachten:

Kündigungsfrist und Mindestvertragslaufzeit: Die reguläre Kündigungsfrist beträgt 2 Wochen, die Kündigung tritt mit dem letzten des Monats in Kraft. Sowohl bei Ihrem neuen als auch alten Anbieter sollten Sie auf die Mindestvertragsdauer achten. Sind Sie noch durch die Mindestvertragsdauer gebunden müssen Sie warten bis diese abgelaufen ist. In diesem Fall sollten sie dann später die Preise nochmals vergleichen. Sollte ihr Lieferant die Geschäftsbedingungen ändern oder Preis erhöhen, können Sie (solange vertraglich nicht anders vereinbart) vom außerordentlichen Kündigungsrecht Gebrauch machen.

Benötigte Daten: Neben den persönlichen Daten wie Name, Adresse und Bankverbindung sollten Sie vor der Anmeldung Ihre Kundendaten beim bisherigen Gasanbieter bereithalten. Dazu zählen: Zählernummer, Name des bisherigen Versorgers, Kundennummer beim bisherigen Versorger.

Anmeldung und Vertragsabschluss: Schließen Sie einen Vertrag mit einem neuen Lieferanten ab, müssen Sie im Regelfall nicht extra kündigen. Das erledigt der Gasanbieter für Sie. Zuvor müssen Sie sich jedoch telefonisch oder per Internet anmelden. Der Gasanbieter schickt Ihnen daraufhin den vereinbarten Vertrag zu, den Sie unterschrieben zurückschicken müssen, damit er wirksam wird.

Zählerstand bekannt geben: Am Tag des Wechsels teilen Sie dem Netzbetreiber Ihren Zählerstand mit, sofern Netzbetreiber oder Gaslieferant dies nicht selbst übernehmen.

Gaspreismonitor

Ein Vergleich lohnt sich eindeutig.Für weitere Informationen und um einen Eindruck der Stabilität der Preise zu erhalten, ist es ratsam, einen Blick auf das Preismonitor-Archiv von E-Control zu werfen: e-control.at  -  Gaspreismonitor

Gaspreisentwicklung Österreich

Der Erdgasmarkt in Österreich wurde im Jahr 2002 vollständig liberalisiert. Das bedeutet, dass der Kunde frei wählen kann, von welchem Lieferanten er beliefert werden möchten. Damit stehen die Gasanbieter im Wettbewerb zueinander – dies wiederum hat Auswirkung auf die Gaspreise. Mit 1.1.2012 kam es aufgrund der Änderungen der Netzentgelte österreichweit zu Veränderungen der Gesamtpreise. Für Bestandskunden kam daher mit Jahresbeginn zu einer Energiepreiserhöhung von 31,4%.

Sie haben Fragen, Anregungen oder suchen Auskünfte zu den Gaspreisen Österreichs?

Kontakt:

•    Hotline von e-control: 0810 10 25 54

Weitere Themen aus dem Bereich Heizen & Energie:

Alle Angaben ohne Gewähr.

Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Ein guter Tipp dabei? Teile es mit deinen Freunden.

Kommentar hinzufügen
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Immobilien & Wohnen