1. Stadt Wien
  2. Freizeit
Mehr Freizeit
Artikel teilen
Kommentieren
Ruth Kainberger
Spiele Text: Ruth Kainberger

Solitär - Das Spiel

Wer hat sich nicht schon mal die langweiligen Minuten während des Arbeitens am Computer durch dieses nette Kartenspiel verkürzt? Vermutlich so ziemlich jeder. Das berühmte Kartenspiel feiert wohl auch gerade eine Art Revival. Denn die Möglichkeiten des Onlinespieles sind grenzenlos und so werden auch Klassiker gerne wieder hervorgeholt. Aber wussten Sie auch, dass Solitaire eigentlich einen ganz anderen Namen hat?

Solitär Kartenspiel am Computer
© stadt-wien.at | Solitär Kartenspiel

Solitaire – Patience – Klondike

Der Überbegriff für das Spiel ist eigentlich Patience, was französisch ist und Geduld bedeutet. Die braucht man bei dem Spiel bekanntermaßen ja auch. Prinzipiell wird dieses Spiel alleine gespielt, es gibt aber auch die Zweierpatience. Dieses Spiel ist aber vom Computer noch weit entfernt, wenngleich es genauso wie das technisierte Spiel funktioniert. Aus einem Stoß Karten werden einige Karten entnommen und der Reihe nach sortiert. Ist keine passende mehr dabei, wird eine vom Stoß abgehoben.

Das Spiel hat etwa hundert verschiedene Versionen, viele davon gibt es auch als Computerspiel. Womit wir auch schon beim Stichwort wären, welches in diesem Fall aber Klondike heißt. Das wurde 1989 erfunden, und zwar vom Programmierer Wes Cherry, der damit seinen Programmierstil trainieren und verbessern wollte.

Als Mitarbeiter bei Microsoft dauerte es natürlich nicht lange, bis man auf sein Spiel aufmerksam wurde und fügte es direkt dem Betriebssystem Windows 3.0 bei. Ab 1990 wurde es dann unter dem klingenden Namen Solitaire als Teil der Grundausstattung der Betriebssysteme verbreitet und hilft so bis heute gelangweilten Büromitarbeitern durch den Tag.

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Freizeit