1. Stadt Wien
  2. Freizeit
  3. Feste & Feiertage

Ostern

Das traditionelle Osterfest lässt jährlich auch so manchen Erwachsenen beim Eierpecken und der Eiersuche wieder zum Kind werden. Der Ostersonntag wird jedes Jahr neu berechnet und ist auf kein spezifisches Datum, wie beispielsweise der Heilige Abend, festgelegt. Nach der traditionellen Berechnung fällt der Feiertag auf den ersten Sonntag nach dem ersten Vollmond im Frühling. Damit Sie nicht gleich Ihren Mondkalender zücken müssen und zum rechnen beginnen, finden Sie hier die aktuellen Ostertermine, Veranstaltungen rund um die Osterzeit in Wien, Anregungen zur Gestaltung und Dekoration von Ostern und hilfreiche Tipps rund um den Verkehr zu den Feiertagen und in der Karwoche.

Ostern 2018
Palmsonntag: 25. März 2018

Die Karwoche umfasst die stillen Tage von Montag bis Mittwoch, dann folgen die eigentlichen Kartage:
Gründonnerstag: 29. März 2018
Karfreitag: 30. März 2018
Karsamstag: 31. März 2018

Die Osterfeiertage sind:
Ostersonntag: 1. April 2018
Ostermontag: 2. April 2018

Wir wünschen euch allen schöne Osterfeiertage!

Was ist los zu Ostern in Wien?

Aus aller Welt strömen die Menschen zu Ostern nach Wien um diversen Veranstaltungen beizuwohnen. Einige Programmpunkte die Sie nicht verpassen sollten, finden Sie hier von uns ausgewählt. Das traditionelle Osterklang-Festival im Theater an der Wien findet 2018 nicht statt.

Osterbrauch

Haben Sie sich schon einmal gefragt warum wir einmal im Jahr Ostereier die von einem Hasen versteckt werden suchen? Die Antwort dazu können Sie in den folgenden spannenden Artikeln nachlesen. Möglicherweise können Sie mit dem dadurch erlangten Wissen bei der nächste Familienfeier mit ein paar klugen Fakten auftrumpfen. :) 

Osterferien 2018

Die Osterferien (Karwoche) bieten für viele eine Möglichkeit dem stressvollen Alltag zu entfliehen. Damit auch Ihre Reise zum gewünschten Erholungsort problemlos verläuft, finden Sie hier die Zeiträume der Schulferien zu Ostern und seiner Nachbarländer, sowie Stauprognosen für die verkehrsreichsten Tage. 

Österreich (Schulferien)
24. März bis 3. April 2018 (in jedem Bundesland gleich)

Deutschland  
zwischen 26. März bis 7. April 2018 (Zeitraum variiert pro Bundesland)

Schweiz
In der Schweiz gibt es keine Osterferien, sondern Frühlingsferien. Die Zeiten variieren je nach Karton.

Tschechien
In der Tschechischen Republik gibt es keine Osterferien für die Schüler. Schulfrei sind jedoch der 29. und 30. März (Gründonnerstag und Karfreitag)

Ungarn
29. März bis 3. April 2018

Slowenien
Keine gesonderten Schulferien. Ostermontag ist ein Feiertag.

Karsamstag, der 31. März 2018, gilt als ein starker Reisetag. Für eine entspannte Fahrt empfehlen wir Ihnen sich bereits in den frühen Morgenstunden auf die Reise zu begeben, damit Sie nicht in zähen Feiertagsverkehr geraten. Auch der 24. März 2018, der Samstag eine Woche vor dem Ostersonntag, gilt als ein Tag mit hohem Verkehrsaufkommen.

Rund um das Osterfest

Ein paar Anregungen für Sie, damit beim Eier verstecken und anschließendem Suchen die perfekte Stimmung geschaffen wird. Ermuntern Sie doch Ihre Liebsten ein gemeinsames Gedicht aufzusagen oder dekorieren Sie Ihr Heim doch einmal in der traditionellen Weise eines anderen Landes. An festlichen Feiertagen sind der künstlerischen Gestaltung keine Grenzen gesetzt. 

Tourismusstatistik von Wien Ostern 2016

Im Vorjahr überstiegen die Gästenächtigungen im Monat März, in welchen Zeitraum die Osterferien fallen, die Millionen-Grenze. 1.146.919 Personen bewohnten im März 2016 in Wien eine der unzähligen Hotelkategorien. Vorallem Gäste aus Deutschland, Spanien, den asiatischen Staaten und den arabischen Ländern verbrachten ihre Osterfeiertage in Wien. Den größten Prozentanteil der Nächtigungen halten jedoch die Österreicher selbst. 

Entdecken auch Sie die unzähligen Freizeitangebote zur Osterzeit in Wien.