1. Stadt Wien
  2. Kunst & Kultur
  3. Museum
  4. Kunsthistorisches Museum
Mehr Kunst & Kultur
Artikel teilen
Kommentieren
Jürgen Weber
Kunsthistorisches Museum Text: Jürgen Weber

Lokale 10 Gehminuten vom KHM

Das Kunsthistorische Museum Wien (KHM) hat in seiner unmittelbaren Umgebung eine Vielzahl von Restaurants und Bars, aber auch ein Hammam mit integriertem Schönheitssalon. Stadt-Wien zeigt, wo es sich - nach oder während des Museumsbesuchs - gut dinnieren läßt und die wunderbare Atmosphäre des einzigartigen Wiener Museumsquartiers (KHM, NHM und MQ) spürbar sind.

Aux Gazelles - ein atemberaubendes Restaurant mit Hammam und Beauty Salon
© Aux Gazelles | Aux Gazelles - ein atemberaubendes Restaurant mit Hammam und Beauty Salon

Kantine – Anlaufstelle für Junge und Junggebliebene im Museumsquartier

Aux Gazelles – französische Brasserie mit Hammam und Schönheitssalon und orientalischem Flair

Das 1070 – Wiener Beisl bei dem gilt: Überraschung statt Haube, Jakobsmuschel statt Wiener Schnitzel

Halle Cafe-Restaurant – Salon für die Schicken und Schönen im Museumsquartier

Pizzeria - Trattoria I Tricolori – der klassische Italiener mit außergewöhnlicher Weinkarte

Kantine: 240 m entfernt

Museumsplatz 1, 1070 Wien

Zwischen Buchhandlung Prachner und Electric Avenue im Museumsquartier ist die Kantine ein Treffpunkt für ein junges und buntes Publikum. Freier Internetzugang und eine Wochenkarte gehören zu den Charakteristiken der MQ-Kantine, ganz zu schweigen natürlich von der ausgezeichneten Lage im Wiener Museumsquartier. Außerdem gibt es freitags und samstags ab 22h eine DJ-Line. Aktuelles Programm auf der hauseigenen Homepage.

Öffnungszeiten:
täglich von 09-02h
Kontakt: 01/523 823
www.mq-kantine.at

Aux Gazelles Brasserie: 350 m entfernt

Rahlgasse 5, 1060 Wien

Das Restaurant, Café & Deli bietet neben einer Mischung aus euro-orientalischer Küche mit mediterranen und regionalen Einflüssen auch ein Hammam und einen Salon de Beauté. Tajines, Fenchel-Dattelsalat mit gebratenen, pikanten Garnelen oder Kalbsrückensteak mit Zitronensauce, Zuckererbsen & verschiedene Couscous-Varianten stehen auf der Abendkarte, zur Nachspeise werden marokkanische Patisserie-Variationen kredenzt. Das Aux Gazelles Deli  besticht aber auch mit seiner Oriental-Health-Food-Philosophie, zudem gibt es  Take Away Produkte, orientalische und vor allem vegane Salate und hausgemachte marokkanische Patisserie. Ein üppiges Oriental Brunch erwartet den Besucher von 11 – 16
Uhr.

Öffnungszeiten: Mo-Fr 17-02:00h, Sa, So 11-02:00h, Wellnessangebote von 14-22h, Sa 11-22h, So geschlossen
Kontakt: 01/585 66 45
www.auxgazelles.at
office(at)auxgazelles.at

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

>> Ausstellungen im Kunsthistorischen Museum

Das 1070: 600 m entfernt

Gutenberggasse 28, 1070 Wien

Das 1070 - lapidar nach der Postleitzahl des Bezirkes in dem es sich befindet benannt - bietet Küche für Alle - mit oder ohne Haube, dafür aber voller Überraschungen. Jeden Abend ab 17 Uhr lassen die Wirte Trinken, Essen und Genießen hoch leben und dabei kann man auch so manche Überraschung erleben, die Gerichte werden im sogenannten „Genussformat“ angeboten, was nicht nur wohltuend für’s Gemüt sondern auch für die Geldbörse sein kann. Die Preise richten sich je nach Zutat zwischen Preisen von 6,90€ bis 8,60€,  denn eine Zucchini bleibt eine Zucchini, eine Jakobsmuschel bleibt eine Jakobsmuschel, aber Wiener Schnitzel gibt es nicht. Lassen Sie sich also überraschen!

Öffnungszeiten: Dienstag - Sonntag 17:00 - 02:00 Uhr
Kontakt: 0676-566 1774
http://www.restaurant-1070.com 

Halle Cafe-Restaurant: 240 m entfernt

Museumsplatz 1, 1070 Wien

Das Café Halle wurde 1991 im stilvollen und historischen  Ambiente der Winterreithalle - heutiges Museumsquartier – eröffnet. Alter Stuck, Prunk, Pracht und Raumhöhe gehören zu den architektonischen Besonderheiten dieses Cafe-Restaurants. Die Speisekarte wechselt wöchentlich und bietet ein modernes Speisenangebot bei hohem Qualitätsanspruch. Wer das Motto und Motto am Fluss mag, wird auch die Halle schätzen, denn sie werden vom selben Szeneguru betrieben und bieten urbanes Flair vor stylishem Hintegrund und dazu gute Qualität bei Speis und Trank. Frühstück bis 16 Uhr: hier sind auch Langschläfer willkommen!

Öffnungszeiten: täglich 10-02h
Kontakt: 01/523 70 01
www.diehalle.at

Pizzeria - Trattoria I Tricolori: 400 m entfernt

Opernring 19, 1010 Wien

Das I Tricolori am Opernring bietet alles, was man sich von einem guten Italiener wünscht, darunter ausgewählte italienische Weine, die es nirgendwo anders in Wien – höchstens in Italien gibt – und ausgewählte traditionelle italienische Küche, von der klassischen Pizza, auf den Punkt zubereiteter Pasta, zarten Fleischgerichten bis zu frischem Fisch. Die drei Farben („I Tricolori“) die bei diesem Lokal namensgebend waren beziehen sich selbstverständlich auf die italienischen Nationalfarben, aber auch auf die sie verkörpernden Namensgeber: die Sonne, der Himmel und das Meer.

Öffnungszeiten: täglich 11:30h bis 23:30h
Kontakt: 01/587 04 71
http://www.itricolori.at


Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Kunst & Kultur