1. Stadt Wien
  2. Immobilien & Wohnen
Mehr Immobilien & Wohnen
Artikel teilen
Kommentieren
Immobilien & Wohnen Text: Tamara Leitner

Der smarte Luftreiniger von Dyson mit Appsteuerung

Die Luftreiniger von Dyson „Pure Cool Link“ und „Pure Hot + Cool Link“ dienen nicht nur der optimalen Luftzirkulation im Raum, sondern befreien gleichzeitig die Luft von Schadstoffen, potentiellen Allergenen und dienen auch als Ventilator, Klimaanlage und Heizlüfter. Das Highlight aus dem Hause Dyson ist jedoch die innovative App, mit der Luftqualität und Temperatur bequem schon vor dem nach Hause kommen festgelegt werden können.

luftreiniger von dyson grau
© Dyson | Der neue Dyson Luftreiniger mit kühlendem Ventilator und Heizfunktion

Man möge es nicht vermuten, aber die Luftverschmutzung kann in Innenräumen bis zu fünf Mal stärker sein als draußen. Die Raumluft wird immer mehr verschmutzt mit übel klingenden Schadstoffen wie Formaldehyd, Benzol, Toluol oder Naphthalin. Schimmelsporen, Staub, Bakterien und - das noch harmloseste - unangenehme Gerüche ergänzen das Spektrum, welche die Raumluft zu einem ungesunden und manchmal auch gefährlichen Umfeld werden lassen.

Luftreiniger, Heizlüfter und Ventilator in einem modernen Gerät vereint

Effiziente Abhilfe schaffen jetzt die Luftreiniger der neuesten Generation von Dyson. Sie filtern automatisch 99,95 % der Allergene und Schadstoffe aus der Luft, lassen sich bereits per App steuern und - wie von Dyson gewohnt - kommen in modernem Design.

Wenn man bedenkt, wie viel Zeit wir Menschen heute in geschlossenen Räumen verbringen, sollten wir uns auch im Innenraum um eine gute und gesunde Luft kümmern.

luftreiniger im wohnraum
Der Luftreiniger fügt sich als Design-Element tatkräftig in das Wohnumfeld ein

Die neueste Generation von Dyson Luftreiniger “Pure Cool Link™”
 und “Pure Hot + Cool Link™”
bieten alles, was ein guter Luftreiniger können muss. Und woher weiß man, was ein guter Luftreiniger können muss? Aus über 25 Jahren erfolgreicher Produktentwicklung von Filtrationssystemen und Forschergeist. Während der Entwicklung des neuen Filters wurden 365 Prototyen gebaut.

Effiziente Filtration, optimale Luftzirkulation im Raum und intelligente Sensoren sind die wichtigsten Funktionen eines guten Luftreinigers. In den beiden Dyson Luftreinigern liegen 10 Jahre Forschungsarbeit und zeichnen sich durch folgende Technologie aus:

  • Die effiziente Filtration befreiet die Luft von 99,95 % der Partikel bis zu einer Größe von 0,1 Mikron, dank einer neuen Kompaktfiltrationstechnologie, genannt 360 Grad HEPA-Filter.
  • Luftdurchmischung: Durch die bereits bewehrte Air Multiplier Technologie werden bis zu 200 Liter Luft pro Sekunde eingesogen und in mindestens 6-facher Verstärkung wieder zurückgegeben. Das Gerät oszilliert, sodass die gereinigte Luft durch den gesamten Raum zirkulieren kann.
  • Durch intelligente Sensoren reguliert das Gerät durch zusätzliches Kühlen oder Heizen Ihre gewünschte Raumtemperatur. Das Highlight aus dem Hause Dyson ist jedoch die innovative App, die mit den Sensoren verbunden sind. Luftqualität und Raumtemperatur können bequem schon vor dem nach Hause kommen eingestellt werden.

Filter-und Ventilatorfunktion Luftreiniger

Der Dyson Pure Cool + Hot Link reinigt die Luft und ist gleichzeitig kühlender und wärmender Ventilator.

Dyson Pure Cool LinkTM - Luftreiniger + kühlender Ventilator

Der Dyson Pure Cool Link ist Luftreiniger und kühlender Ventilator in einem und wird in 2 Formen und 2 Farben angeboten. Durch das ansprechend moderne Design fügen sich die Luftreiniger von Dyson nahtlos in das Wohnumfeld ein. Der Pure Cool Link ist erhältlich als Tower oder Desktop in den Farben Weiß/Silber und Anthrazit/Blau.

Dyson Pure Hot + Cool LinkTM - Luftreiniger + kühlender Ventilator + Heizlüfter

Die revolutionäre Luftreinungsmethode wir beim Dyson Pure Hot + Cool Link nochmals erweitert. Hier findet man Luftreiniger, kühlenden Ventilator und Heizlüfter in einem Gerät. Dieser wird in in den zwei Farben Weiß/Silber und Anthrazit/Blau angeboten.

 Dyson Pure Cool Link Tower

 Dyson Pure Cool Link Desk

 Dyson Pure Hot+Cool Link

Höhe

101,8 cm

61,6 cm

63 cm

Breite

19,6 cm

35,5 cm

22 cm

Durchmesser

19,6 cm

22 cm

22 cm

Gewicht

3,70 kg

3,03 kg

3,9 kg

Max. Luftdurchsatz

414 Liter/Sekunde

334 Liter/Sekunde

 

Temperatureinstellung

         -

 -

1° - 37°C

 

Smart Living: Per App angenehme Luftqualität beim ersten Schritt in der Tür

Der Luftstrom kann sowohl mit der Fernbedienung in 10 Stufen schnell und einfach bedient werden, als auch ganz bequem über die Dyson Link-App, verfügbar für Android und iOS (downloadbar in den jeweiligen Smartphone-Stores). Diese überwacht und reagiert automatisch.

Die Dyson Link App ermöglicht eine Fernüberwachung der Raumluftqualität – auch wenn man gar nicht zu Hause ist. So können aktuelle Daten zur Raumluftqualität übermittelt und neue Zielwerte eingestellt werden, bevor Werte der Kategorie „sehr schlecht“ erreicht werden. Neben der Überwachung der Raumluftqualität bietet die App auch die Möglichkeit, die Aussenluftqualität an einem Ort Ihrer Wahl zu verfolgen.

Luftreiniger für Allergiker: Pollenbelastung adé, Asthma lindern

Egal ob zur Pollenzeit oder zur allgemeinen Säuberung der Luft von Staub und Milben, die Luftreiniger von Dyson können dabei helfen Allergiebeschwerden zu lindern. Von Asthma bis zur Staubunverträglichkeit, die Luftreiniger von Dyson können durch die ausgeklügelte Technologie Atemnotbeschwerden verringern.

Der verbesserte 360 Grad HEPA-Filter verbindet die innovative Glasfasertechnologie zur Partikelabscheidung mit einem zusätzlich eingebauten Aktivkohlefilter für die optimalere Gasaufnahme.

Was ist ein HEPA Filter: Schwebstofffilter jetzt auch für zuhause

Der HEPA-Filter mit Glasfasern ist dafür zuständig, die Luft von Partikel zu säubern. Dadurch werden Schadstoffe, Schmutzpartikel als auch Allergene aus dem Raum gefiltert. HEPA steht für „high-efficiency particulate arrestance“, oder auch Schwebstofffilter mit einer bestimmten Partikelfilterklasse, welche auch Tiefenfilter genannt werden. Diese Technologie wird allgemein zur Ausfilterung von Bakterien und Viren in Krankenhäuser benutzt.

Ein Aktivkohlefilter in Form von einer Schicht aus Aktivkohlegranulat hilft dabei feinstoffliche bzw. gasförmige Schadstoffe zu eliminieren. Der Aktivkohlefilter in den Luftreinigern von Dyson sind speziell noch mit Tris beschichtet, um die Aufnahme der schädlichen Formaldehyde zu verbessern. Um das Gerät kompakt und stylisch zu halten, wurden die Filter über 200 Mal gefalten.

Jedoch hilft diese neue Technologie nicht nur die Luftqualität zu verbessern, sondern schafft es auch, unangenehme Gerüche erfolgreich entfernen. So gehört der scharfe Geruch von angebranntem Essen, oder der hartnäckig anhaltende Gestank von Zigarettenrauch mit einem Luftreiniger der Vergangenheit an.

»» Die innovative Produktwelt von Dyson

Dass könnte Sie auch interessieren:

Die große Welt des Smart Home

 

 

Der smarte Fernseher

 

Der intelligente Stromzähler

 

Der smarte Saugroboter

Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Ein guter Tipp dabei? Teile es mit deinen Freunden.

Kommentar hinzufügen
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Immobilien & Wohnen