1. Stadt Wien
  2. Immobilien & Wohnen
Mehr Immobilien & Wohnen
Artikel teilen
Kommentieren
Immobilien & Wohnen Text: Tamara Leitner

Der smarte Luftreiniger von Dyson mit Appsteuerung

Die Luftreiniger von Dyson „Pure Cool Link“ und „Pure Hot+Cool“ dienen nicht nur der optimalen Luftzirkulation im Raum, sondern befreien die Luft gleichzeitig von Schadstoffen, potentiellen Allergenen und dienen auch als Ventilator, Klimaanlage und Heizlüfter. Das Highlight aus dem Hause Dyson ist jedoch die innovative App, mit der Luftqualität und Temperatur bequem schon vor dem nach Hause kommen festgelegt werden können.

luftreiniger von dyson grau
© Dyson |

Luftreiniger, Heizlüfter und Ventilator in modernem Design

Dyson Pure Cool Link Tower/ Desk

Durch das ansprechend moderne Design fügen sich die Luftreiniger von Dyson nahtlos in das Wohnumfeld ein. Der Pure Cool Link Tower ist erhältlich in den Farben Weiß/Silber und Anthrazit/Blau weist eine Höhe von 101,8 eine Breite von 19,6 und einen  Durchmesser von 19,6 Zentimetern auf, wiegt knappe 4 Kilogramm und hat einen Luftdurchsatz von 414 Liter pro Sekunde.

Dyson Pure Hot+Cool Link

Der Dyson Pure Hot+Cool Luftreiniger entspricht einem normalen Ventilator, wurde jedoch durch einen Luftfilter ergänzt und weist zusätzlich eine Heiz- und Kühlfunktion auf, um nicht nur die Temperatur des Raumes sondern auch die Qualität der Luft optimal zu beeinflussen.

Der  Pure Hot+Cool Luftreiniger ist zusätzlich nicht nur mit Heizfunktion und Thermostat ausgestattet, sondern auch mit einer Focus- und Verteilungsfunktion, die dazu beiträgt die optimale Luftqualität im Zimmer zu ermöglichen.

 

 Dyson Pure Cool Link Tower

 Dyson Pure Cool Link Desk

 Dyson Pure Hot+Cool Link

Höhe

101,8 cm

61,6 cm

63 cm

Breite

19,6 cm

35,5 cm

22 cm

Durchmesser

19,6 cm

22 cm

22 cm

Gewicht

3,70 kg

3,03 kg

3,9 kg

Max. Luftdurchsatz

414 Liter/Sekunde

334 Liter/Sekunde

 

Temperatureinstellung

 -

 -

1° - 37°C

Smart Living: Per App zur optimalen Luftqualität und Luftfeuchtigkeit

Der Luftreiniger kann sowohl mit der mitgelieferten Fernbedienung schnell und einfach bedient werden, als auch ganz bequem über die Dyson Link-App, verfügbar für Android und iOS in den jeweiligen Stores auf dem Smartphone. Von zu Hause aus oder unterwegs, um das Gerät via App zu bedienen, muss die Applikation zuerst einmal aus dem Appstore, beziehungsweise Playstore heruntergeladen und der Luftreiniger per WLAN mit der App verbunden werden. Vorteile bezüglich der Bedienung über die App sind das man nicht nur das Gerät ein- und ausschalten, sondern auch seine gewünschten Zielwerte wie Luftfeuchtigkeit und Luftqualität eingeben kann. Des Weiteren ist es möglich sein Gerät auch von anderen Orten aus zu bedienen und so dieses bereits vor der Ankunft zu Hause zu aktivieren.

Ideal für Allergiker: Pollenbelastung adé, Asthma lindern

Durch HEPA-Filter, die innovative Glasfasertechnologie und den eingebauten Aktivkohlefilter wird die verschmutzte Luft gereinigt und so die Belastung durch Allergene gemindert.

Egal ob zur Pollenzeit oder zur allgemeinen Säuberung der Luft von Staub und Milben, die Luftreiniger von Dyson können dabei helfen Allergiebeschwerden zu lindern. Von Asthma bis hin zur Staubunverträglichkeit, die Luftreiniger von Dyson können Atemnotbeschwerden durch die ausgeklügelte Technologie verringern.

Schwebstofffilter jetzt auch für zuhause

Der HEPA-Filter mit Glasfasern ist dafür zuständig die Luft zu säubern, dadurch werden sowohl Schadstoffe und Schmutzpartikel als auch Allergene aus dem Raum gefiltert. HEPA steht für „high-efficiency particulate arrestance“, oder auch Schwebstofffilter mit einer bestimmten Partikelfilterklasse, welche auch Tiefenfilter genannt werden. Diese Technologie wird allgemein zur Ausfilterung von Bakterien und Viren in Krankenhäuser benutzt.

Ein Aktivkohlefilter in Form von einer Schicht aus Aktivkohlegranulat hilft dabei potentiell schädliche Partikel zu eliminieren. Jedoch hilft diese neue Technologie nicht nur die Luftqualität zu verbessern, sondern schafft es auch unangenehm Gerüche erfolgreich zu tilgen, so scheint weder der scharfe Geruch von angebranntem Essen, noch der hartnäckig anhaltende Gestank von Zigarettenrauch den Luftreinigern standhalten zu können.

Wer also ein wohlriechendes, bakterienfreies Ambiente genießen möchte, der ist hier richtig..

Lesen Sie mehr zum Thema Smart Home.

Und entdecken Sie weitere smarte Produkte:

Der smarte Fernseher

Der intelligente Stromzähler

Der hilfreiche Saugroboter

Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Immobilien & Wohnen