1. Stadt Wien
  2. Wien
Mehr Wien
Artikel teilen
Kommentieren

Welttag des Kindes - Ganz Wien feiert mit

Am Sonntag, dem 09.09. ist es endlich soweit: Welttag des Kindes. Und zum Anlass dieses besonderen Tages gibt es in jedem Wiener Gemeindebezirk ein Fest – das größte Familienfest Wiens – gleichzeitig an 23 Standorten. In ganz Wien wird gefeiert, gespielt und gelacht. Die MitarbeiterInnen der Kinderfreunde Wiens gestalten tolle Feste für die ganze Familie.

Kinder spielen auf der Straße, Seifenblasen, Spaß und Bewegung
© pixabay | Welttag des Kindes - Alle Bezirke feiern mit

Das Motto dieses Jahr: „Allen Kindern alle Chancen“. Dafür stehen die Kinderfreunde ein und kämpfen seit Anbeginn für gleiche Rechte und Chancen von Kindern – immerhin waren sie ja schon vor 1934 die Initiatoren zur Einführung des Kindertages überhaupt. Heute werden die Feste zum Welttag des Kindes von der MA13 – Jugend und Bildung der Stadt Wien - unterstützt. Wichtig ist: Die Kinder stehen im Mittelpunkt - und zu diesem Anlass wird gefeiert in der ganzen Stadt. Die Kinder erwartet jede Menge Action und Unterhaltung. Egal ob Stationenprogramm, Showbühne, Bewegungsparcours oder Kreativstationen, für jede Laune ist bestimmt etwas dabei.

Die Kinderfeste finden alle am Sonntag, 09.09. von 14.00 bis 17.00 Uhr statt (wenn nicht extra anders angegeben), in jedem Bezirk ein anderes Programm aber überall wird für Abwechslung und Spaß gesorgt. Eintritt ist kostenlos, bei Schlechtwetter steht eine Infohotline bereit 01-401 25, die Auskunft gibt, ob die jeweiligen Kinderfeste stattfinden.

Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Ein guter Tipp dabei? Teile es mit deinen Freunden.

Kommentar hinzufügen

Datenschutz *
Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung nehmen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Wir versichern Ihnen, dass Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden zur internen Bearbeitung (Posting-Kommentar) verwendet werden.

Bitte trage in das folgende Feld "Ja" ein, wenn Du damit einverstanden bist, dass die von dir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Wien