1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen
  3. Stadthalle
Mehr Veranstaltungen
Artikel teilen
Kommentieren
Stadthalle Text: Alemannò Partenopeo

Eros Ramazzotti Konzert 2019: Welttournee mit Stopp in der Stadthalle

15. April 2019: 16 Alben und 50 Millionen Platten verkauft: der italienische Superstar Eros geht mit seinem neuen Album „VITA CE N’È“ auf Welttournee und singt in allen fünf Kontinenten.

Eros Ramazzotti schwarz-weißes Foto mit Tournamen
© Arcadia-Live | Eros Ramazzotti: der Faserschmeichler geht noch einmal auf Welttournee

Eros Ramazzotti: Vita Ce N’è - World Tour 2019

Mo., 15. April 2019, 19:30 Uhr

Wiener Stadthalle Halle D

Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets bei Wien-ticket!

Ab 23. November wird man auch das ganze neue Album hören können, denn vorerst gibt es nur ein paar Sneak Peeks für Eingeweihte auf Social Media Kanälen. Im Februar 2019 startet der italienische Superstar dann seine Welttournee zur Promotion seines neuen Albums, das sowohl auf Italienisch als auch auf Deutsch erhältlich sein wird. Der Titel steht mit „Vita Ce N’è“ schon fest: „Leben, davon gibt es noch genug!“ oder auch: „Hier ist das Leben!“

Eros, das süße Magenbitter

Eros Ramazzotti wurde 1963 im römischen Stadtteil Cinecittà, dem Hollywood Roms, als Eros Luciano Walter Ramazzotti Molina geboren. Auch für ihn erfüllte sich bald ein Traum, denn in der Cinecittà ist die italienische Filmindustrie zu Hause, wo schon Fellini oder Sergio Leone, Sergio Corbucci und Sergio Sollima drehten. Schon 1984 landete Eros Ramazzotti’s Canzone „Terra promessa“ auf  dem ersten Platz in der Kategorie „Newcomer“ des weltbekannten Sanremo Musikfestivals. Seine oftmals schnulzigen Balladen mit autobiographischem Inhalt wurden auch in der Spanisch-sprachigen Welt sehr gut aufgenommen und nicht nur in seinem Heimatland Italien, weswegen seine Plattenfirma alle Alben auch in jeweils beiden Sprachen veröffentlichte. Sein Nachname Ramazzotti ist übrigens ein passender Gegensatz zu seinem picksüßen ersten Vornamen Eros: der gleichnamige italienische Magenbitter aus Mailand ist auch in Österreich bekannt. 

Immer live dabei: Die besten Veranstaltungen in unserer Übersicht!

Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Die „schönste Sache“ der Welt: die Liebe

Beliebt und bekannt im englischsprachigen Raum machten ihn auch seine Duette etwa mit https://dancingqueen.warnerreprise.com/Cher, Tina Turner oder Anastacia. Im deutschsprachigen Raum wiederum wurde Eros Ramazzotti auch durch seine Ehe mit der Schweizer Moderatorin Michelle Hunziker bekannt, die er schon seit 1996 kennt und liebt. Er widmete ihr u.a. den Song „Più bella cosa“ (siehe Video oben): die schönste „Sache“, in dem es u.a. heißt:

Più bella cosa non c'è/Più bella cosa di te/Unica come sei/Immensa quando vuoi/Grazie di esistere“ (Schöneres als dich gibt es nicht, einzigartig wie du bist, unermesslich sogar wenn du so willst/Danke dass es dich gibt). 

Natürlich meint er mit der „schönsten Sache“ die Liebe und nicht Michelle gemeint, denn sie ist ja keine "Sache". Auch der gemeinsamen Tochter Aurora hat er ein Lied gewidmet. Seit 2014 ist Eros allerdings mit Marica Pellegrinelli, mit der er zwei Kinder hat, verheiratet.

Tickets

Der offizielle Vorverkauf hat am Donnerstag, 13. September 2018  begonnen. Sichern Sie sich jetzt noch rechtzeitig Tickets!


Ein guter Tipp dabei? Teile es mit deinen Freunden.

Kommentar hinzufügen

Datenschutz *
Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung nehmen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Wir versichern Ihnen, dass Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden zur internen Bearbeitung (Posting-Kommentar) verwendet werden.

Bitte trage in das folgende Feld "Ja" ein, wenn Du damit einverstanden bist, dass die von dir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen