1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen
  3. Festival
Mehr Veranstaltungen
Artikel teilen
Kommentieren
Festival Text: Alemannò Partenopeo

Nova Rock Festival, Pannonia Fields, Nickelsdorf

Tickets für das Nova Rock Festival vom 13.-16. Juni 2019 - auf den Pannonia Fields II in Nickelsdorf.  Tagesticket, Festivalpass, VIP Ticket, Caravan-Kombiticket, Infos, Programm, Anreise, Camping.

Nova Rock Festival
© Barracudamusic | Nova Rock Festival - das größte Rockfestival Österreichs

Alle Infos zum heurigen Nova Rock >> Hier klicken!

Tickets und Preise Nova Rock 2019

Tagestickets ab EUR 99,99 

Festivalpass ab EUR 179,99

VIP-Festivalpass EUR 259,99 (sold out)

Festivalpass / Caravan ab EUR 254,99

Festivalpass / Silent Clean Caravan EUR 269,99 (sold out)

Aktuelle Ticketpreise auch hier!

Tickets sind u.a. hier erhältlich:

Der Vorverkauf hat begonnen! Die begehrten Nova Rock Tickets gibt es in verschiedenen Kategorien.

Rollstuhlfahrertickets bzw. Tickets für gehbehinderte Personen gibt es unter Vorlage eines Ausweises im Ö-Ticket Callcenter unter 01/96096.

News und Infos zum Nova Rock 2019

Tageskarten in begrenzter Stückzahl sind auf www.musicticket.atwww.oeticket.com sowie in allen Raiffeisenbanken und auf ticketbox.at erhältlich. Ermäßigung für Raiffeisen Club-Mitglieder. Für alle caravanbegeisterten Nova Rock Besucher gilt: Schnell sein!

Anreise öffentlich und Campen am Nova Rock 

Ein eigener Caravanparkplatz ist im Parkgelände des Nova Rock integriert, der nur ein paar Gehminuten vom Eingang zum Kerngelände entfernt ist. Alle Fahrzeuge, die vor dem offiziellen Einlass ankommen, werden ausnahmslos weggeschickt. Die Zufahrtsstrecke für Caravans wird zeitweise geändert. Achten Sie daher bitte auch auf der Autobahn schon vor der Abfahrt Mönchhof auf die Beschilderung und Anzeigen!

 

  • Für Schäden, Verletzungen und Diebstahl am Caravanplatz wird keine Haftung übernommen!
  • Auf den Caravanplatz auffahren darf, wer im Besitz eines gültigen Caravantickets ist (bitte halte dieses Ticket bereits bei der Zufahrt zur Kontrolle bereit)
  • und mit einem Caravan oder einem Wohnwagen mit Zugfahrzeug anreist.
  • Als Caravan zählen alle Fahrzeuge, die genau so vielen Personen fixe Schlafplätze bieten, wie in dem Fahrzeug mitfahren.
  • Als Wohnwagen zählen auch Klappwohnwagen.
  • Die Gesamtlänge der Fahrzeuge ist auf 11 Meter und das zulässige Gesamtgewicht auf 3,5 t beschränkt.
  • PKWs sind am Caravan-Campingplatz ausnahmslos nicht gestattet.
  • Je Caravan oder Wohnwagen ist ein Vorzelt erlaubt, in dem aus Sicherheitsgründen jedoch nicht genächtigt werden darf.
  • Schlafzelte z.B. neben Kombis etc. sind nicht

Anreise mit der Bahn

Mit dem Railjet im Stundentakt nach Wien Meidling. Von Salzburg ist man z.B. schon in 2:15 in Wien, von Linz schon in 1:09 und von Graz in 2:30.  Aus dem benachbarten Ausland (München, Zürich, Prag, Budapest) geht es mit dem Railjet alle zwei Stunden nach Wien. Auch dieses Jahr fahren die Nova Rock -Sonderzüge direkt und ohne Zwischenhalt stündlich von Wien Meidling nach Nickelsdorf. Direkt vom Bahnhof Nickelsdorf verkehren Shuttlebusse zum Festival. Wir empfehlen, die Sonderzüge zu benützen - denn hier sind die Festival-Fans unter sich. In den fahrplanmäßigen Zügen ab Wien Hauptbahnhof sind nur eingeschränkt Plätze vorhanden.

ÖBB Nova Rock Zug

Gültig: über die Festivaldauer in allen Zügen des Nahverkehrs (R,REX,S-Bahn und Novarock-Sonderzügen)

Achtung: die Sonderzüge fahren nicht über Wien Hauptbahnhof

Einmalige Hin- und Rückfahrt: Wien-Nickelsdorf-Wien

Preis: ab 20,- Euro

Das Nova Rock-Ticket ist am Ticketautomaten, am Ticketschalter und online erhältlich. 

BAHNHOFSSHUTTLE & TAXI

Vom Bahnhof Nickelsdorf zum Festivalgelände kommt man von allen Zügen einfach und schnell mit den Shuttlebussen. Für 7 € könnt ihr den Bahnhofshuttle am gesamten Wochenende für beliebig viele Fahrten zwischen Festivalgelände, Nickelsdorf Ortsmitte und Bahnhof nutzen. Vor Ort stehen euch auch Taxis zur Verfügung. Bitte achtet darauf, ein gekennzeichnetes Nova Rock Taxi zu nehmen. Nur diese haben einheitliche Preise und dürfen zum Gelände zufahren. Diese haben einheitliche Preise (15 Euro) und dürfen auf das Gelände fahren.

Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Ein guter Tipp dabei? Teile es mit deinen Freunden.

Kommentar hinzufügen

Datenschutz *
Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung nehmen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Wir versichern Ihnen, dass Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden zur internen Bearbeitung (Posting-Kommentar) verwendet werden.

Bitte trage in das folgende Feld "Ja" ein, wenn Du damit einverstanden bist, dass die von dir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen