Wissenswertes über die Donau

Donau, Wien, Wien Umgebung, Wachau
Donau

Informationen über die Donau, ihr Verlauf, ihre Brücken.

Erstellt von:
Anzeige

An der schönen blauen Donau...

Eckdaten zur Donau

Die Donau ist der zweitlängste Strom in Europa. Nur die Wolga ist länger. Insgesamt 10 europäische Staaten werden durch die Donau, die fast 2.900 Kilometer lang ist, verbunden. Sie entspringt in Deutschland und mündet in das riesige Donaudelta in Rumänien.

Wien ist durch die Donau praktisch zweigeteilt, denn der Strom fließt mitten durch die Stadt. Eng mit der Donau verbunden ist der Donaufluss, aber auch die Donauinsel, die heute eines der beliebtesten Ausflugsziele Wiens ist.

Durch das Entlastungsgerinne ist Wien in puncto Hochwasser mit einem sehr guten System ausgestattet, das bei Hochwasser vor Katastrophen schützt. Auch 2002, als es das Jahrhunderthochwasser in Österreich gab und viele Teile Niederösterreichs auch durch die Wassermassen der Donau betroffen waren, war die Stadt kaum betroffen.

 

Text:

Foto: Gerhard Frey

Anzeige

Diese Geschichte teilen!


Hinterlassen Sie einen Kommentar!

weitere interessante Beiträge