1. Stadt Wien
  2. Wirtschaft
Mehr Wirtschaft
Artikel teilen
Kommentieren
Wirtschaft

CUP&CINO

Informationen über CUP&CINO - eines der erfolgreichsten Franchisekonzepte Europas.

Die Produkte von CUP&CINO

CUP&CINO ist eines der erfolgreichsten Franchisekonzepte Europas. CUP&CINO hat sich auf drei unterschiedliche Vertriebsschienen spezialisiert: professionelle Kaffeesysteme, flexible Shop In Shop-Lösungen und Konzeption und Realisierung schlüsselfertiger Coffee Houses inklusive laufendem Service und Betreuung.

Innovative Kaffeesysteme und erstklassige Kaffeequalität erlesener Hochlandkaffees von CUP&CINO sind die perfekte Lösung für professionellen Kaffeegenuss in Büros, Gastronomie und Handel. Einfach und schnell kann mit CUP&CINO bester Kaffee zubereitet und Kaffeekompetenz an jedem Standort bewiesen werden. Je nach Tassenverbrauch und speziellen Ausstattungsmerkmalen werden unterschiedliche Maschinentypen eingesetzt, die den Kunden zusätzliche Vorteile bei der Heißgetränke-Versorgung bieten.

Modulare Shop In Shop-Lösungen können in Handel und Gastronomie ab einem Quadratmeter Platzbedarf installiert und beliebig ergänzt werden. Die Shop In Shop-Module sind je nach verfügbarem Platz als Bedienungs- oder SB-Module einsetzbar. Mit flexiblen Finanzierungsvarianten kann sich jeder Gastronomie- oder Handelsbetrieb Top-Qualität ins Haus holen und so seine Umsätze steigern bzw. lukrative Zusatzumsätze erzielen. Modernste Kaffeevollautomaten garantieren hochwertigen Kaffeegenuss auf kleinstem Raum. CUP&CINO ist Komplett-Konzeptanbieter, daher ist auch die Kombination mit modernsten Backgeräten möglich, so kann ein komplettes Imbisssortiment inklusive frischem Gebäck angeboten werden.

CUP&CINO Coffee Houses sind schlüsselfertige Franchiseunternehmen in der Größenordnung von 150 bis 300 Quadratmeter. CUP&CINO bietet eine Ganztagesgastronomie, die ein kleines Stück mediterranes Flair in die jeweilige Stadt bringt. CUP&CINO begleitet seine Franchisepartner bei der Objektauswahl, Finanzierung, Personalsuche, Einrichtungsplanung, Organisation und Schulung. Selbstverständlich unterstützt CUP&CINO die Franchisenehmer bei der Eröffnung und garantiert auch weiterhin laufenden Service, Betreuung und Beratung zum geplanten Erfolg.

In Österreich, wo bereits mehrere Standorte sowohl als Filialen als auch von Franchisenehmern sehr erfolgreich betrieben werden, ist nun weitere Expansion geplant: 20 Standorte, vor allem in den Landeshauptstädten, wurden bereits bewertet und ausgewählt. Realistische Standortbewertung, ein flexibles zeitgemäßes Konzept und ein starker Partner als Systemgeber sichern den wirtschaftlichen Erfolg der Franchisenehmer.

Interessenten für einen Start in die Selbständigkeit als CUP&CINO Franchisepartner sollten über folgende Voraussetzungen verfügen: Handels- und/oder Gastronomieerfahrung, Eigenkapital von mindestens EUR 30.000,-- und persönliche Einsatzbereitschaft.

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Wirtschaft