1. Stadt Wien
  2. Wien
  3. Wiener Bezirke

Mehr Wien

Artikel teilen

Kommentieren

Vivian Schulz
Wiener Bezirke Text: Vivian Schulz

Wien 1230 - Liesing

Informationen über den 23. Wiener Gemeindebezirk Liesing. Er ist der südlichste Bezirk Wiens und ist Wiens 5 größter Bezirk.

Gebäude mit hellen Sandsteinmauern,Geometrische angeordnet. Im Hintergund ein strahlend blauer Himmel.
© WienTourismus/MAXUM | In Liesing befindet sich die Kirche zur Heiligsten Dreifaltigkeit/ Wotrubakirche

Magistrate und Ämter

Perchtoldsdorfer Straße 2
Telefon: +43 1 4000-23000
Email: post@mba23.wien.gv.at

Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag von 8 Uhr bis 13 Uhr, nachmittags nach Terminvereinbarung
Donnerstag von 8 Uhr bis 17.30 Uhr
Karfreitag, Heiliger Abend (24. Dezember) und Silvester (31. Dezember) von 8 bis 11.30 Uhr, an gesetzlichen Feiertagen geschlossen.

Sehenswürdigkeiten

  • Schloss Alterlaa
  • Hofmannsthal-Schlössel
  • Kirche zur Heiligsten Dreifaltigkeit
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Wien-Liesing - der südlichste Bezirk

Liesing, der 23. Wiener Gemeindebezirk, ist der südlichste Bezirk Wiens. Er entstand im Rahmen des Groß-Wiens, das 1938 entstanden ist und einige Gemeinden Niederösterreichs in Wien integrierte. So waren Ortschaften wie Purkersdorf, Schwechat oder Vösendorf Wien angehörend und insgesamt 15 Orte wurden zum 25. Bezirk Liesing zusammengefügt.

Nach Ende des zweiten Weltkrieges wurde diese Entscheidung revidiert, es dauerte aber sehr lange, bis man sich auf die tatsächlichen Grenzen zwischen Wien und Niederösterreich einigen konnte. 1954 blieb letztlich das heutige Liesing als einer von zwei Bezirken bei Wien, die anderen Bereiche wurden wieder an Niederösterreich abgegeben.

Liesing ist der fünftgrößte Bezirk Wiens und weist einen Anteil von über 30 Prozent an Grün- und Waldflächen auf. Der Bezirk verbindet den Wienerwald mit dem Wiener Becken.

Bekannt ist Liesing auch durch einige Schlösser. So ist das Schloss Liesing zu nennen oder auch das Schloss Alterlaa und das Schloss Rodaun. Ebenfalls erwähnt sollte die Wotruba-Kirche werden.


Posten Sie uns Ihre Meinung via Facebook-Anmeldung!
Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

weitere Meinungen

Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Wien
Veranstaltungen

Queen Esther Marrow's The Harlem Gospel Singers Show

3 fröhliche afroamerikanische Sängerinnen in violetten Kleidern vor einem violetten Hintergrund

Am Samstag 20. Dezember 2014 kehrt Queen Esther Marrow’s The Harlem Gospel Singers Show mit ihrer brandaktuellen, aufwendig inszenierten Produktion zurück auf die Bühne der Halle F. Pünktlich zur Weihnachtszeit wird Ihnen...

Märkte

Antiquitätenmarkt am Hof - Flohmarkt für Raritäten

Der Kunst- und Antikmarkt am Hof/Freyung ist weit mehr als ein gewöhnlicher Flohmarkt. Er besitzt den Charme und die Athmosphäre von einem Markt aus dem letzten Jahrhundert. Für Sammler und Entdecker scheint der Antiquitätenmarkt...

Sehenswürdigkeiten

Madame Tussauds - Wachsfiguren Kabinett im Prater

Die Ansicht zeigt das Madame Tussauds-Gebäude in Wien von außen.

Das weltberühmte Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds ist eine der Hauptattraktionen im Wiener Prater. Neben Hollywoodstars und glorreichen Musikern findet man zahlreiche österreichische Prominente, Sportler und Politiker direkt...

Klassik und Oper

Mozart Requiem in der Karlskirche

Altar in der Karlskirche

Regelmäßig an Samstagen wird in der Main Hall der Karlskirche um 20:15 Uhr das Mozart Requiem vom Orchester 1756 und dem Heinrich Biber Chor, zusammen mit Solisten aufgeführt. Nicht weit von Mozarts Todesort findet dieses...

News

Eröffnung Gasometer Music City

Tanzgruppe bei Show

Am 12. November 2014 wird das Tanz- und Musicalzentrum im Wiener Gasometer Turm von Vizebürgermeisterin Renate Brauner offiziell eröffnet. Tanz-, Musik- und Schauspielinteressierte sind herzlichst eingeladen sich an diesem Tag...