1. Stadt Wien
  2. Wien
  3. Parken in Wien
Mehr Wien
Artikel teilen
Kommentieren
Parken Text: Julia Hauer

Park & Ride Parkhäuser im Überblick

Parken in Wien! Für knapp 200.000 Wien-Pendler stellt die tägliche Parkplatzsuche eine immer größer werdende Herausforderung dar. Doch die Stadt Wien reagiert mit der Förderung von Park u. Ride Anlagen und Parkhäuser, welche die Suche eines Parkplatzes zukünftig erleichtern soll. Hier erfahren Sie, in welchen Lagen Autos derzeit abgestellt werden können, welche Anschlussmöglichkeiten Sie dabei zum öffentlichen Verkehrsnetz haben und zu welchen Kosten parken möglich ist.

Ansicht von einer Park & Ride Anlage mit Autos.
© Martina Friedl/pixelio.de | Park and Ride (P+R) sind Parkhäuser meist am Stadtrand mit direktem Anschluß zum öffentlichen Verkehr. In Wien gibt es P+R Parkäuser mit U-Bahnanschluß zu U1, U2, U3, U4 und U6.

Neue Regelungen rund um das Parkpickerl und die Ausweitung der Kurzparkzone macht die Suche nach einen Parkplatz für PendlerInnen immer schwieriger. Immer weniger Bezirke lassen „Fremdparker“ zu. Doch wohin soll man ausweichen? Eine Alternative bieten Park and Ride-Anlagen.

Was bedeutet Park & Ride?

Zur Bewältigung von innerstädtischen Verkehrsproblemen greifen immer mehr Großstädte auf das Prinzip „Park & Ride“ zurück – so auch Wien. PendlerInnen sollen die Möglichkeit haben, mit dem eigenen PKW anzureisen, diesen an einem kostenpflichtigen Parkplatz abzustellen, meist in Parkhäusern, der wiederum direkt an das Netz der Wiener Linien anknüpft. Doch wo in Wien gibt es Park and Ride Anlagen und zu welchen Konditionen können diese genutzt werden?

U3 Erdberg (1030 Wien, Franzosengraben 2)

Zufahrt: von der A23 Südost-Tangente - Abfahrt St. Marx, oder von der Erdbergstraße
Tel.:
+43 1 717160

Verkehrsanbindung: U3, 80 B

Kosten:
1 Tag   €   3,00     
1 Woche €  14,80     ermäßigt*) €  12,50
1 Monat €  55,00     ermäßigt*) €  46,80
1 Jahr  € 550,00     ermäßigt*) € 468,00

Weitere Informationen:
1.800 Stellplätze, Behinderten- und Damenparkplätze, E-Tankstelle, Kundenzentrum der Wiener Linien

U4 Hütteldorf (1140 Wien, Hadikgasse)

Zufahrt:
von der Westeinfahrt / Hackinger Kai, Abbiegespur vor der U-Bahnbrücke
Tel.: + 43 1 513 12 41 25

Verkehrsanbindung: U4, S50, Westbahn, Regionalzüge

Kosten:
1 Tag   €   3,00     
1 Woche €  14,80     ermäßigt*) €  12,50
1 Monat €  55,00     ermäßigt*) €  46,80
1 Jahr  € 550,00     ermäßigt*) € 468,00

Weitere Informationen:
1.250 Stellplätze, Behinderten- und Damenparkplätze

 

U3 Ottakring (1160 Wien, Huttengasse 41/Spetterbrücke)

Zufahrt:
vom Flötzersteig oder Huttengasse/Spetterbrücke
Tel.: +43 1 717 16 0

Verkehrsanbindung:
U3, 10, 48A, 10A, S 45, 46, J, 45B, 46B, 146B

Kosten:
1 Tag   €   3,00     
1 Woche €  14,80     ermäßigt*) €  12,50
1 Monat €  55,00     ermäßigt*) €  46,80
1 Jahr  € 550,00     ermäßigt*) € 468,00

Weitere Informationen:
720 Stellplätze, Behinderten- und Damenparkplätze

U4 Heiligenstadt (1190 Wien, Mooslackengasse)

Zufahrt:
von der Muthgasse Ecke Mooslackengasse
Tel.: +43 1 717 16 30

Verkehrsanbindung:
U4, S40, S45, 10A, 11A, 43A, 38A, 39A, Regionalzüge

Kosten:
1 Tag   €   3,00     
1 Woche €  12,00

Sonstige Information:
185 Stellplätze, Damenparkplätze

U1 Leopoldau (1210 Wien, Schererstraße)

Zufahrt:
von der Seyringer Straße
Tel.: +43 1 513 12 41 25

Verkehrsanbindung:
U1, S1, S2, S8, S15, 29A, 32A

Kosten:
1 Tag   €   3,00     
1 Woche €  14,80     ermäßigt*) €  12,50
1 Monat €  55,00     ermäßigt*) €  46,80
1 Jahr  € 550,00     ermäßigt*) € 468,00

Sonstige Information:
1.100 Stellplätze, Behinderten- und Damenparkplätze

 

Liesing (1230 Wien, Liesinger Platz 1)

Zufahrt:
vom Liesinger Platz / Breitenfurter Straße
Tel.: +43 1 717 16 0

Verkehrsanbindung:
S1, S2, S9, RSB8, 60A, 62A, 64A, 66A, Regionalzüge

Kosten:
1 Tag   €   3,00     
1 Woche €  14,80     ermäßigt*) €  12,50
1 Monat €  55,00     ermäßigt*) €  46,80
1 Jahr  € 550,00     ermäßigt*) € 468,00

Sonstige Information:
320 Stellplätze, Behinderten- und Damenparkplätze

 

U6 Siebenhirten (1230 Wien, Porsche Str. 25/
Ecke Baslergasse)

Zufahrt:
von der Ketzergasse - Porsche Straße
Tel.: +43 1 600 30 22 500

Verkehrsanbindung:
U6, 207, 269

Kosten:
1 Tag   €   3,00     
1 Woche €  14,80     ermäßigt*) €  12,50
1 Monat €  55,00     ermäßigt*) €  46,80
1 Jahr  € 550,00     ermäßigt*) € 468,00

Sonstige Information:
503 Stellplätze, Behinderten- und Damenparkplätze

 

U4/U6 Spittelau (1090 Wien, Spittelauer Lände)

Zufahrt:
von der Spittelauer Lände
Tel.: +43 1 600 30 22 500

Verkehrsanbindung:
U4, U6, S40,D, 35A, 37A

Kosten:
1 Tag   €   3,00     
1 Woche €  14,80     ermäßigt*) €  12,50
1 Monat €  55,00     ermäßigt*) €  46,80
1 Jahr  € 550,00     ermäßigt*) € 468,00

Sonstige Information:
330 Stellplätze, Behindertenparkplätze

 

U1 Aderklaaer Straße (1210 Wien,
Julius-Ficker-Straße)

Zufahrt:
von der Julius-Ficker-Straße
Tel.: +43 1 212 59 59 419

Verkehrsanbindung: U1

Kosten:
1 Tag   €   3,00     
1 Woche €  14,80     ermäßigt*) €  12,50
1 Monat €  55,00     ermäßigt*) €  46,80
1 Jahr  € 550,00     ermäßigt*) € 468,00

Sonstige Information:
1.472 Stellplätze, Behinderten- und Damenparkplätze

U2 Donaustadtbrücke (1220 Wien, Am Kaisermühlendamm, Kaisermühlenstraße, Industriestraße)

Zufahrt:
A23, Kaisermühlendamm, Kaisermühlenstraße, Industriestraße

Tel.: +43 1 212 59 59 419

Verkehrsanbindung: U 2, 91A, 92A, 93A, N90

Kosten:
1 Tag   €   3,00     
1 Woche €  14,80     ermäßigt*) €  12,50
1 Monat €  55,00     ermäßigt*) €  46,80
1 Jahr  € 550,00     ermäßigt*) € 468,00

Sonstige Information:
593 Stellplätze, Behinderten- und Damenparkplätze

*) Ermäßigte Park + Ride-Tarife gelten für Inhaber einer gültigen Wochen-, Monats- oder Jahreskarte der Wiener Linien oder des VOR.

 

Parkgaragen & Kurzparkzonen in der Stadt

Für all jene, die nur für einige Stunden die Hauptstadt aufsuchen, empfiehlt sich außerdem das Parken in Parkgaragen. Die überwachten Anlagen sind in allen Bezirken auffindbar und bieten in den meisten Fällen eine günstige Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz. Außerdem gibt es gekennzeichnete Kurzparkzonen, auf denen man allerdings maximal drei Stunden lang parken darf.

Eine praktische Variante beim Parscheinkauf ist das Handyparken.

Weitere Infos:

www.parkeninwien.at


Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen

Wie weiß der Automat dass ich eine Jahreskarte habe?

, 18.08.2016 um 19:18

Haben im August in Hütteldorf geparkt und zwar 3 Wochen und einen Tag. 3 Wochen wurden voll verrechnet, also 14, 80 pro Woche insgesamt 44, 40 Eur und für den einen Tag wurden 12,50 berechnet, weil eine Wochenkarte der Wiener Linien gelöst war. Ich war schon etwas erstaunt, denn nach meiner Berechnung sah anders aus. 2 Wochen voll insgesamt 29.60 Eur plus einmal ermäßigt 12,50 Eur plus ein Tag 3 Eur macht zusammen 45.10 Eur. Die tatsächliche Berechnung des Automaten hat mich schon etwas verwundert.
mfg
H. Schreyer

, 27.08.2014 um 12:18

Die Parkmöglichkeit Erdberg habe ich heute genutzt. Toll, aber von der Autobahn kommend (Graz) leider ganz inferior beschildert. Das ist schade, wäre aber sicher leicht zu beheben.

, 10.09.2013 um 20:37
  1. Stadt Wien
  2. Wien