1. Stadt Wien
  2. Wien
Mehr Wien
Artikel teilen
Kommentieren
News

Udo Jürgens: Stadthalle und Wien Holding dankt für 30 tolle Konzerte

Udo Jürgens: Dank für 30 tolle Konzerte. Die Wiener Stadthalle, ein Unternehmen der Wien Holding, bedankte sich bei Udo Jürgens für die vielen wunderbaren Konzerte, die er im Laufe seiner langjährigen Karriere in der Halle am Vogelweidplatz gegeben hat. Das Geschenk - auch anlässlich seines 75. Geburtstages - ist ein ganz besonderes: ein original Stadthallen-Sessel, designt vom Star-Architekten Roland Rainer, der auch die Wiener Stadthalle geplant hat.

Ein Merci an Udo Jürgens von Stadthalle und Wien Holding

Udo Jürgens: Original Rainer-Sessel als Dank für 30 tolle Konzerte

Ein Merci an Udo Jürgens von Stadthalle und Wien Holding


Ein fulminantes Konzert und Standing Ovations für einen grandiosen Entertainer. In einer restlos ausverkauften Wiener Stadthalle wurde Udo Jürgens von seinen begeisterten Fans am Montag Abend umjubelt. Bereits vor dem Soundcheck am späten Nachmittag gab es für Udo Jürgens eine kleine Überraschung. Die Wiener Stadthalle, ein Unternehmen der Wien Holding, bedankte sich bei Udo Jürgens für die vielen wunderbaren Konzerte, die er im Laufe seiner langjährigen Karriere in der Halle am Vogelweidplatz gegeben hat. Das Geschenk - auch anlässlich seines 75. Geburtstages - ist ein ganz besonderes: ein original Stadthallen-Sessel, designt vom Star-Architekten Roland Rainer, der auch die Wiener Stadthalle geplant hat. Unter Sammlern ist der Stapelstuhl aus Buchenholz heiß begehrt, setzte im damaligen Möbeldesign neue Maßstäbe und gilt heute als zeitloser Klassiker.

Wien Holding Chef Peter Hanke kennt auch die Geschichte dieses Rainer-Mobiliars ganz genau: „Auf diesem Sessel saß Udo Jürgens in der Künstlergarderobe bei einem seiner ersten Konzerte in der Wiener Stadthalle vor rund 40 Jahren. Wir haben diesen Sessel in Ehren gehalten und möchten ihn heute mit besonderem Dank für schöne Abende überreichen.“ Hanke übergab Udo Jürgens den Roland Rainer-Sessel mit einer Widmung und einem „Merci, merci für 30 einzigartige Konzerte“.

„Es ist immer eine Freude für mich in Wien und vor allem in dieser großartigen Halle aufzutreten, wo mich meine Fans so wunderbar emotional unterstützen. Ich bedanke mich ganz herzlich für dieses besondere Präsent. Der Rainer-Sessel bekommt bei mir zuhause einen Ehrenplatz und wird mich immer an die Auftritte in der Wiener Stadthalle erinnern“, so Udo Jürgens bei der Übergabe.

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Wien