1. Stadt Wien
  2. Wien
Mehr Wien
Artikel teilen
Kommentieren
News Text: Fritz Lindengrün

Osterveranstaltungen in den Locations der Wien Holding

In der Osterzeit bieten die Unternehmen der Wien Holding wieder jede Menge besondere Osteraktionen und Osterprogramme. Ticketaktionen im Theater an der Wien und bei Wien-Ticket, ein Oster-Gewinnspiel bei den Vereinigten Bühnen Wien und der Wien Holding sowie Kinderprogramme im Haus der Musik, der Therme Wien und dem Jüdischen Museum Wien sorgen schon jetzt für Vorfreude auf das Osterfest.

Theater an der Wien: OsterKlang Trio-Ticket

In der Osterwoche von 28. März bis 5. April bietet das 19. OsterKlang-Festival ein erstklassiges Musikprogramm für Klassik-Fans. MusikliebhaberInnen können sich jetzt das OsterKlang Trio-Ticket sichern und erhalten beim Kauf von derselben Anzahl von Karten für drei Veranstaltungen eine Ermäßigung von 20 Prozent (Angebot gilt nicht für „Frühling in Wien“ und Stehplätze). Die Preiskategorien sind frei wählbar. Das Trio-Ticket ist an der Tageskasse im Theater an der Wien sowie beim Wien Ticket-Pavillon bei der Staatsoper erhältlich, kann aber auch per Bestellkarte oder telefonisch bestellt werden. Alle Infos zu den OsterKlang-Produktionen sowie den Link zum Trio-Ticket inkl.

Bestellkarte als PDF gibt es unter www.osterklang.at.

Wien-Ticket-Osteraktion

Die Wien-Ticket-Osteraktion bietet bis zu 30 Prozent Reduktion auf die Ticketpreise von Top-Veranstaltungen wie zum Beispiel Mamma Mia! (- 30 Prozent), Gunkl (- 20 Prozent) oder James Last (- 10 Prozent). Bis einschließlich 6. April 2015 sind mit dem Aktionscode „OSTERN“ online über www.wien-ticket.at, im Call Center unter 01/58885 (täglich von 8 bis 20 Uhr), im Wien-Ticket-Pavillon bei der Staatsoper sowie an allen Wien-Ticket-Vorverkaufsstellen ausgewählte Veranstaltungen ermäßigt buchbar.

Mehr Infos unter www.wien-ticket.at.

Wien Holding Ostergewinnspiel

Die Wien Holding verkürzt die Wartezeit auf den Osterhasen. Mit „Ostern in Wien“ ist ab 26.3. wieder Ostereiersuchen angesagt. Hinter jedem Osterei verstecken sich bis 7. April täglich tolle Preise der Wien Holding-Unternehmen: Musical-Tickets der Vereinigten Bühnen Wien, Tickets für den Twin City Liner der Central Danube Region, Konzerttickets für die Wiener Stadthalle, Eintrittskarten für die Therme Wien, u.v.m. Täglich mitmachen lohnt sich und erhöht auch die Chancen, den Hauptpreis am Ostermontag zu gewinnen!

Jetzt zu Ostern in Wien voranmelden: https://www.wienholding.at/Ostern-in-Wien-Gewinnspiel.

Therme Wien Osterprogramm

Vor allem für Kinder hält die Therme Wien rund um Ostern eine Reihe von besonderen Angeboten bereit: In den gesamten Osterferien von 28. März bis 7. April findet das erweiterte Ferienprogramm der Kinderanimation statt, das den Kindern noch mehr Unterhaltung bietet.

Ab Karfreitag startet dann der bunte Osterspaß: Am Karfreitag, Karsamstag und Ostermontag (3., 4. und 6. April) werden jeweils um 16:30 Uhr zehn gefüllte Osternester versteckt, die die glücklichen Finder gegen ein Geschenk einlösen können.

Am 7. April, dem schulfreien Dienstag nach Ostern, findet von 13:00 bis 18:00 Uhr im Thermenrestaurant das große Osterpinzen-Backen statt sowie ab 09:00 Uhr eine große Ostereiersuche, an der auch Erwachsene ihre Freude haben werden. Jede Stunde werden drei Ostereier im ganzen Thermenbereich versteckt, die Gutscheine für Thermeneintritte enthalten.

Osterfest-Spiele 2015 im Haus der Musik

Auch der Osterhase hat das Haus der Musik für sich entdeckt. Daher finden am 6. April (von 14:00 bis 16:00 Uhr) sowie am 7. April (von 10:00 bis 12:00 Uhr) die Osterfest-Spiele mit einer Schnitzeljagd und Eiersuche durchs ganze Klangmuseum statt. Der Osterhase hat nämlich mehrere „Rätselspuren“ durchs Haus gelegt und sich spannende Aufgaben für Kinder überlegt. Nach der aufregenden Spurensuche finden im Veranstaltungsaal des Hauses lustige Spiele wie „Der Musik-Eierlauf“, „Oster-Topfschlagen“ und „Der Oster-Limbo-Tanz“ statt.

Eintritt für Kinder unter 12 Jahren: 5,50 Euro; Kinder ab 12 Jahre: 9,- Euro, Erwachsene: 13,- Euro, Führungsbeitrag: 1,- Euro pro Person. Anmeldung unter der Telefonnummer 01/513 48 50-26 oder per E-Mail an birgit.mittelmaier@hdm.at.

Vereinigte Bühnen Wien: Ohren machen und gewinnen

Die Vereinigten Bühnen Wien verlosen bis 12. April 2015 drei Musical-Pakete bestehend aus zwei exklusiven Preview-Tickets für das Musical „MOZART!“, einer Magnumflasche Schlumberger Sekt sowie einem Bar & Casino Gutschein für zwei Personen. Einfach Osterhasen-Ohren an den VBW-Tageskassen abholen oder selbst unter www.musicalvienna.at downloaden, aufsetzen, Foto machen und an gewinne@vbw.at senden oder an die Wall von www.facebook.com/musicalvienna posten. Auf den Osterhasen freuen und mit etwas Glück sogar gewinnen! Und für alle, die noch auf der Suche nach dem passenden Ostergeschenk sind: Mit den Musicalgutscheinen der VBW im Wert von 5 / 10 / 20 / 50 / 100 Euro lässt sich schnell und einfach Spaß und Vorfreude schenken.

Erhältlich auf www.musicalvienna.at.

Pessach im Jüdischen Museum Wien

Bernd, das Brot, besucht am 12. April nach dem Pessach-Fest das Museum. Er interessiert sich sehr für dieses Fest, gerade weil dabei normales Brot gar nicht vorkommt. Warum man Pessach feiert und was es mit den sechs symbolischen Speisen auf einem Teller auf sich hat, erzählen ihm berühmte WienerInnen wie Sigmund Freud, Gustav Mahler, Theodor Herzl oder der Schwimm-Star Hedy Bienenfeld. Zwischen 14:00 und 16:00 Uhr erfahren Kinder dabei alles über das Pessach Fest und wie die berühmten Persönlichkeiten dieses feierten. Im Atelier können die kleinen KünstlerInnen dann die passenden Seder-Teller designen.

Für Kinder von 6 bis 10 Jahren, Eintritt für Erwachsene 6,- Euro, mit Aktionskarte gratis Anmeldung unter kids.school@jmw.at.

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Wien