1. Stadt Wien
  2. Wien
  3. Märkte
Mehr Wien
Artikel teilen
Kommentieren
Märkte Text: Irina Schöggl

Brunnenmarkt

Nach dem Naschmarkt ist der Brunnenmarkt in der Brunnengasse in Ottakring der größte Markt Wiens. Seit 1830 bieten Händler auf dem Bazar-ähnlichen Straßenmarkt ihre Ware feil. Zwischen abbaubaren Ständen und Lokalen findet jährlich auch das StraßenKunstFest statt.

Bild vom Eingang des Brunnenmarktes: Lokale und Verkaufsstände auf beiden Seiten, letztere bieten frisches Obst und Gemüse an.
© Peter Gugerell | Buntes Markttreiben

Der Brunnenmarkt

  • liegt im 16. Wiener Gemeindebezirk
  • liegt in der Brunnengasse, die in den Yppenplatz mündet
  • umfasst über 160 Stände
  • gilt als billigster Markt Wiens
  • wird auch Orient ums Eck genannt
  • Öffnungszeiten der Stände: Mo-Fr: 6 bis 19.30 Uhr, Samstag: 6-17 Uhr

Dadurch, dass die Verkäufer ihre Ware zum Großteil in auf- und abbaubaren Ständen feilbieten und nicht in Geschäften, gleicht der Brunnenmarkt einem Bazar. Er schließt direkt an den Yppenmarkt an, so dass im Laufe der Jahre diese zwei Märkte miteinander verschmolzen sind.
Wer das ultimative Markterlebnis genießen will, der sollte dem Brunnenmarkt einen Besuch abstatten. Bunt gemischte Bevölkerungsgruppen wandern durch diesen Markt, was ihm ein gewisses Urlaubsfeeling verleiht. Im nördlichen Teil des Brunnenmarktes gibt es eine Piazza, die als Ort kultureller Begegnung gilt.

Angebot

Das multikulturelle Publikum spiegelt auch in den am Markt angebotenen Dingen wieder: vom türkischen Bäcker bis zu heimischen Bauernprodukten ist alles dabei. Gegen Ende des Tages kann man am Markt sehr preisgünstig einkaufen, gegen Mittag hingegen ist es auf dem Bauernmarkt am Yppenplatz billiger.
Der Markt ist eine schon fast verschwundene Marktform, denn er ist ein reiner Straßenmarkt. Das bedeutet, dass die Stände über Nacht stehen bleiben und die Brunnengasse im 16. Bezirk für den Autoverkehr komplett gesperrt ist.
Viele werden sich fragen: Was kann man am Brunnenmarkt kaufen? Das Angebot ist reichaltig:

  • Nahrungsmittel für den täglichen Bedarf:frisches Obst, Gemüse, Fleisch, Backwaren, Käse
  • Fisch
  • türkische und griechische Spezialitäten.
  • Spezialitäten von heimischen Bauern
  • Gebrauchsgegenstände 

Aber auch Staubsauger werden vor Ort wild getestet, oder Geräte zur Teppichreinigung werden lautstark angepriesen.
Das Bazar- Feeling ist abends perfekt, da die Händler ihre übrig gebliebenen Waren zu Spottpreisen loswerden wollen - Handeln ist erlaubt.

StraßenKunstFest

Seit 2013 findet am Brunnenmarkt das StraßenKunstFest statt. Dabei findet an einem Tag im Jahr ein unfangreiches künstlerisches Programm statt, das von Künstlern aus der ganzen Welt gestaltet wird:

  • Tanz
  • Konzerte
  • DJ-Line-Up
  • Akrobatik
  • Workshops
  • Nightshopping
  • Kunsthandwerkmarkt

 

 

Restaurants in der Umgebung

Für den kleinen Hunger finden sich zahlreiche Imbissstände, wahlweise Kebap oder Würstel, oder eines der türkischen Restaurants hinter den Ständen.
Auf dem Yppenplatz hat sich im laufe der Jahre eine florierende Lokal- und Restaurantkultur entwickelt:

Kent Restaurant

Restaurant, Türkisch

Öffnungszeiten: täglich 6:00 Uhr bis 2:00 Uhr

Ando Fisch

Restaurant, Mediterran, Fischspezialitäten

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 11:00 Uhr bis 23:00 Uhr, Sonntag geschlossen

Restaurant Etap

Restaurant, Gastgarten, Buffet, Türkisch

Öffnungszeiten: täglich 6:00 Uhr bis 2:00 Uhr

Saigon Restaurant Tarn

Restaurant, Chinesisch

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 11:30 Uhr bis 22:30 Uhr, Montag geschlossen

Cafe Hummel

Café, Restaurant, Wiener Küche

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 7:00 Uhr bis 24:00 Uhr, Sonntag und Feiertage 8:00 Uhr bis 24:00 Uhr

Arjuna

Restaurant, Indisch

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, Sonntag 11:00 Uhr bis 23:00 Uhr, Samstag 10:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Liman Restaurant

Café, Restaurant, Türkisch, Vegetarisch, International, Mediterran

Öffnungszeiten: täglich 9:00 Uhr bis 4:00 Uhr

Dellago das Restaurant am Yppenplatz

Szenebar, Cocktails, Restaurant, Italienisch

Öffnungszeiten: Dienstag bis Donnerstag 8.00 Uhr bis 24.00 Uhr, Freitag 8.00 Uhr bis 2.00 Uhr, Samstag 9.00 Uhr bis 2.00 Uhr, Sonntag 9.00 Uhr bis 24.00 Uhr

Offener-Bücherschrank-fuer-den-Brunnenmarkt

 

 

Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Wien