1. Stadt Wien
  2. Wien
Mehr Wien
Artikel teilen
Kommentieren
Hotel & Unterkunft Text: Kristina Wendner

Hotel in Wien

Wer der derzeit lebenswertesten Stadt der Welt einen Besuch abstattet, findet eine Vielzahl an unterschiedlichen Unterkünften vor. Wir haben die bekanntesten Top Adressen für einen unvergesslichen Aufenthalt aufgelistet. Darunten Traditionshäuser wie das Hotel Sacher direkt hinter der Staatsoper, das Boutique Hotel Triest unweit vom hippen Scenetreff Naschmarkt, oder Kleinode wie das Hotel Deutschmeister in der Innenstadt.

© Rainer Sturm/ pixelio.de | Hotel Sacher

Der Besuch von Sisi's Sommerresidenz, Riesenrad im Prater oder Museen macht müde und umso wichtiger ist es, eine gemütliche Bleibe zu ergattern. stadt-wien.at hat für Sie bekannte Hotels in Wien aufgelistet:

HOTEL SACHER

Sacher ist nicht nur bekannt für die herrliche schokobraune Torte, sondern auch für sein renommiertes und bekanntes 5 Sterne Hotel in der Kärntner Straße –im ersten Bezirk (5 Gehminuten von der Hofburg entfernt). Für den Gourmetgenuss ist der Chefkoch Werner Pichlmaier verantwortlich und die ORIGINAL-SACHERTORTE kann man ebenso in diesem Hause genießen.

Die Eigentümer des Hotels (Familie Gürtler und Winkler) bieten 152 Zimmer an. Berühmte Gäste waren u.a. Jane Fonda, Udo Jürgens, Jerry Hall, Anna Netrebko, Owen Wilson etc.

HOTEL LE MERIDIEN

Das Ringstraßenhotel des 21. Jahrhunderts verfügt über 333 Betten, 294 Doppelzimmer und 25 Suiten. Es liegt ebenfalls im ersten Wiener Bezirk und ist nur 100 Meter von der Hofburg entfernt. Das Le Meridien in Wien ist bekannt für Lifestyle hinter der Fassade (Bäder aus Glas, PowerJet Duschsäulen etc.).

HOTEL IMPERIAL

Auch dieses Hotel ist bekannt für seine süßen Versuchungen, ob Kaffee, Tee oder die Imperial-Torte im Shop. Kommen Sie in den unverzüglichen Genuss ein Stück „Wien“ mit nach Hause zu nehmen. Das Hotel bzw. das Gebäude gibt es seit  dem Jahre 1863 und wurde dazumal als Residenz für den Prinzen von Württemberg errichtet. Es besitzt kostbare und beeindrückende Kristallüster oder Staturen aus Marmor als Beispiel des Historismus Wiens des 19. Jahrhunderts.

HOTEL CONTINENAL

In der berühmten Einkaufsstaraße Mariahilfer Straße liegt das  4* Hotel CONTINENTAL –auf dem längsten Geschäftsboulevard Wiens. Es steht vor allem für hohen Komfort und persönlichen Service. Es ist nur 10 Minuten vom Altstadtkern entfernt und befindet sich nahe dem Kunstgeschichtlichen- und Naturgeschichtlichen Museum. Kulturgenießer kommen so gezielt auf ihre Rechnung.

HOTEL COBURG

Hotel Coburg liegt im Herzen von Wien und ist eines der faszinierendsten architektonischsten Gebäude in Wien. Worte, welches dieses Hotel am ehesten beschreiben sind: Kultur, Forschung, Tradition, Innovation und vor allem zukunftsweisende Technologien, die sich gekonnt miteinander verbinden –das Ergebnis Palais Coburg, welches vom Leitgedanken „Vergangenheit bewahren – Zukunft gestalten“ lebt.

HOTEL HILTON VIENNA

Dieses Hotel liegt im Herzen Wiens, am Schottenring und bietet allen Besuchern einen prachtvollen Eindruck des . Das Hilton Vienna Plaza ist mit 1000 Originalkunstwerken ausgestattet und zudem nahe an anderen Sehenswürdigkeiten sowie nur einen Spaziergang von den schönen Geschäftsstraßen Wiens entfernt.

HOTEL INTERCONTINENTAL

Das Intercontinental ist das erste im Jahre 1964 erbaute Businesshotel Wiens. Mit seiner zentralen Lage direkt am Stadtpark ist es nur wenige Schritte von der Wiener Ringstrasse entfernt ideal um die Donaumetropole zu erkunden. Insgesamt 453 Gästezimmer und 25 Suiten stehen den Wienbesuchern zur Verfügung und für Nichtraucher stehen ganz 6 Etagen zur Verfügung. 

THE LEVANTE LAUDON

..ist eines der schönsten Biedermaier-Häuser die es noch gibt. Es liegt nur einige Schritte vom Wiener Rathaus und dem Burgtheater entfernt und ist darüber hinaus bekannt für seinen malerischen Innenhof. Es bietet den Gästen bis zu 39 Zimmer und ein angenehmes Wohlgefühl in moderner Einrichtung mit lichtdurchfluteten Räumen.

HOTEL TRIEST

In zentraler Innenstadtlage steht das Hotel Triest –nahe dem Karlsplatz. Exklusivität der Ausstattung und individuelle Intimität des Ambientes verspricht dieses Hotel den Gästen. Es bietet neben den 72 Zimmern und großen Suiten auch Meeting-Räume. Auch das Hotel Triest verfügt über einen grünen Innenhof, eine wahrhafte Oase der Ruhe, wo bei schönem Wetter die Gäste auch mit Gegrilltem verköstigt werden.

GRAND HOTEL WIEN

Das 5* Deluxe Hotel ist vor allem für seine zeitlose Eleganz bekannt und beliebt. Es befindet sich direkt an der Ringstrasse nahe der Staatsoper und wurde 1870 erbaut. 205 elegante Zimmer stehen mit persönlicher Betreuung und individuellem Service den Besuchern Wiens zur Verfügung.

HOTEL AMBASSADOR

Das Ambassador in Wien verbindet Kunst mit dem kulinarischen Genuss. So kann man bei vorzüglichem Essen gute Musik hören und sich dabei erholen. Das Besondere an diesem Hotel ist, das im ersten Stock liegende Restaurant „Mörwald im Ambassador“. Genießen Sie vor allem in den Sommermonaten im hauseigenen Schanigarten, den Ausblick auf den Donnerbrunnen.

HOTEL MERCURE IMLAUER

Ein 4* Hotel abseits von Hektik und Großstadttrubel aber dennoch sehr zentral gelegen in einer Seitengasse im zweiten Bezirk. Hier findet man die gewünschte Ruhe und Entspannung. Die Fassade des Hotels spricht eigentlich schon für sich, diese zeigt ihren individuellen Charakter des Viersternhotels. 87 Zimmer, Studios und Suiten bietet das Mercure Imlauer.

KUNSTHOF

Ziel des Kunsthof ist es, die Annehmlichkeiten eines traditionsreichen Hotels mit dem Genuss einer Galerie zu verbinden. Vor allem Künstlern wird so die Chance geboten, ihre Werke einem Publikum vorzustellen.

K&KL Palais

Das Stadtpalais stammt nocht aus den historischen Zeiten Kaiser Franz Josefs und ist ein pures Erlebnis von Wiener Charme und Geschichte. Eine kontrastreiche und moderne Innenausstattung steht im Vordergrund und bietet eine gemütliche Atmosphäre im Zentrum von Wien.

GRABEN HOTEL

„Einkehrgasthof zum Goldenen Jägerhorn“, so war anfänglich der Name des heutigen GRABEN HOTEL im ersten Bezirk. Selbst Franz Grillparzer verkehrte hier regelmäßig mit Peter Altenberg und Franz Kafka. Besondere Schmankerln gibt es im italienischen Restaurant „Trattoria Santo Stefano“, welches ihre Gäste mit venezianischen Spezialitäten sowie hausgemachter Pizza und frischem Fisch verwöhnt.

METTERNICH

Auf der längsten Einkaufsstraße in Wien befindet sich das HOTEL FÜRST METTERNICH. Das 3* Hotel überzeugt mit 55 Zimmer und individuellen Serviceangeboten. Kulturliebhaber profitieren hier besonders, da dieses Hotel nur 10 Gehminuten vom Museumsquartier Wien, Leopold Musiem, Kunsthalle Wien u.v.m. entfernt ist.  

DEUTSCHMEISTER

Das Hotel Deutschmeister befindet sich fernab von Hektik und Straßenlärm in einer grünen Hofruhelage. Es ist nur wenige Gehminuten von der berühmten Wiener Ringstraße entfernt. Von Vorteil sind auch die nahegelegenen U-Bahnlinien U4 und U2.

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Wien