1. Stadt Wien
  2. Wien
  3. Flughafen Wien
Mehr Wien
Artikel teilen
Kommentieren
Flughafen Wien

Flughafentaxi Wien

Fughafentaxis haben viele Vorteile: So rechnet sich den Fahrpreis, wenn man an die horrenden Gebühren in den Parkhäusern von Flughäfen denkt, sie verkehren rund um die Uhr und man erspart sich das Schleppen des Gepäcks, wenn man mit den Öffis anreist.

Services von Flughafentaxis auf einen Blick

Wer kennt das nicht? Man kommt mitten in der Nacht per Flugzeug angereist und weder die S-Bahn noch der CAT verkehren noch. Doch zum Glück gibt es Flughafentaxis, die, in der Regel um einen Fixpreis, den Reisenden zum Zielort bringen. Die Tarife variieren je nach Anbieter und Bezirk und beginnen ab etwa 25 €. Doch auch wenn die Taxifahrten zum Flughafen teurer sind als die Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln, rentiert sich diese Investition, denn die Flughafentaxis haben im Vergleich zur S-Bahn, dem CAT und der Anreise mit dem Privatauto einige Vorteile.

• Kein Schleppen von großen Gepäckstücken

• Keine langen Fußmärsche

• 24 Stunden am Tag, 7 Tagen die Woche verfügbar

• Bequemere Anreise

• Keine horrenden Parkgebühren

• Individuelle Betreuung

• Geringere Anfahrtszeiten

• Unkomplizierte Vorbestellung, entweder telefonisch oder über Onlineformular 

• Hervorragend gewartete Fahrzeuge

Sämtliche Taxiunternehmen haben informative und übersichtlich gestaltete Homepages, wobei diese in vielen Fällen auch in englischer Sprache verfügbar sind und im Falle von Flughafentaxi.Wien auch eine italienische und russische Version der Website online ist. Airportdriver hat sogar einen Schalter am Flughafen Schwechat

Tarife der Flughafentaxis

Die Höhe des Tarifes setzt sich aus mehreren Faktoren zusammen. Im Unterschied zu klassischen Taxifahrten ist dieser jedoch nicht abhängig von der zurückgelegten Entfernung oder der Fahrdauer, sondern ergibt sich in der Regel aus den folgenden Faktoren:

• Der Anzahl der Fahrgäste

• Abholort (je nachdem, in welcher Gemeinde oder Bezirk er sich befindet)

• Der Art des Fahrzeuges (z.B. ist eine Limousine billiger als ein Mini-Van)

• Fahrtrichtung  

• Zeitpunkt der Vorbestellung (so gibt es bei manchem Unternehmen unter bestimmten Konditionen einen Rabatt.)

In der Regel erfolgt die Kalkulation des endgültigen Preises beim Ausfüllen des Onlineformulars. Dieser ist dann ein Fixpreis. Manche Unternehmen haben auch vergünstigte Tarife speziell für Neu- oder Stammkunden im Angebot. Die Tarife von Fahrten vom Flughafen zur jeweiligen Zieladresse sind höher als Fahrten zum Flughafen, da die Parkgebühren der Taxis am Flughafengelände zusätzlich ins Gewicht fallen.

Preisvergleich zwischen Wien-Kernzone und Wien-Umgebung

Je nachdem aus welchem Bezirk man anreist, fallen unterschiedliche Tarife an. Bis zum 11. Wiener Gemeindebezirk sind die Gebühren in der Regel gleich, darüber hinaus sind sie um ein paar Euro teurer. Für Fahrten zwischen dem Flughafen Schwechat und Gemeinden in Wien-Umgebung fallen, je nach Unternehmen, und der Entfernung zu Wien, unterschiedliche Gebühren an.

Unternehmen

Wien

Korneuburg

Gänserndorf

Mödling

Klosterneuburg

Book my drive

ab 24,9 €

ab 45 €

ab 50 €

ab 45 €

ab 45 €

Flughafentaxi.WIEN

ab 28 €

ab 55€

ab 70€

ab 55€

ab 45€

Airportdriver

ab 33 €

ab 44€

ab 44 €

ab 44€

ab 44€

Flughafentaxi.at

ab 33 €

ab 50€

ab 60€

ab 40€

ab 50€

ATS Airport Transfer Service

ab 35 €

ab 49€

ab 60€

ab 40€

ab 45€

Fahrzeuge der Taxiunternehmen

Im Angebot der Unternehmen sind in der Regel Kombis, Limousinen, Vans und Minibusse. Die Tarife richten sich unter anderem auch nach der Art des Fahrzeuges. Airportdriver  unterscheidet in diesem Fall zwischen „Economy-Line“ und Business Line“, wobei man in der günstigeren Variante in einem Skoda Octavia-Kombi oder einem VW-Bus chauffiert wird, und in der exklusiveren Variante mit einem E-Klasse-Mercedes oder einem Mercedes Vito. Andere Unternehmen wiederum wie Book my drive, Airportservice Ernst oder Flughafentaxi berechnen für Fahrten mit Kombis einen höheren Tarif, da in diesem mehr Gepäck untergebracht werden können. 

Weitere Services von Flughafentaxis

Neben dem klassischen Fahrservice haben manche Anbieter noch andere Dienstleistungen, die man auf den Homepages ausfindig machen kann. Zu diesen gehören etwa:

 

  •  Spezialfahrten, wie Stadtrundfahrten.
  •  Geschulte Chauffeure, die auch für Sightseeing oder Shoppingtouren zur        Verfügung stehen.
  •  Limousinenservice.
  •  Verpflegung während der Fahrt mit Snacks, Hygieneartikeln und Erfrischungsgetränken.
  •  Größere Fahrzeuge wie etwa Vans oder Minibussen für mehr Personen und größeres Gepäck.

 

Bestimmte Angelegenheiten wie etwa das Bereitstellen von Kindersitzen oder die Gewährleistung einer barrierefreien Fahrt sollte man allerdings schon bei der Vorbestellung des Fahrservices abklären.

Flughafentaxis und Gepäck

Für besonders großes Gepäck stellt etwa Airportservice Ernst zusätzlich zu Vans und Minibussen Gepäckanhänger zur Verfügung. Auch Tierische Gäste werden mitgenommen, wenn sie in Großraumboxen untergebracht werden können.

Fahrt mit der Strechlimousine 

Über Book my drive kann man Fahrten mit einer Chrysler-Strechlimousine für besondere Anlässe buchen. Die Limousine verfügt ein luxuriöses Interior mit bequemen Sitzmöglichkeiten, Großbildschirm und Verpflegung (so ist eine Flasche Sekt im Tarif inkludiert) Der Tarif ist abhängig von der Fahrdauer und beginnt bei 150€ für eine Stunde.

Flughafen Shuttle und Sammeltaxis

Für das kleinere Budget sind Sammeltaxis als Flughafentransfer eine Option. Diese sind erheblich günstiger als reguläre Airporttaxis und in Wien haben sich einige Unternehmen auf diese Form des Transports spezialisiert. Diese Sammeltaxis funktionieren folgendermaßen:

 

  • Kleinbusse als Shuttleservice für bis zu 8 Personen.
  • Abholung  bei der gewünschten Adresse. 
  • Auch Abfahrten vom Airport zu einer beliebigen Zieladresse.
  • Im Preis sind Handgepäck und ein größeres Gepäckstück bis zu 25 kg inkludiert, was darüber hinausgeht sollte man vorher mit dem Unternehmen absprechen. 
  • Abfahrten in bestimmten Intervallen (z.B. zu jeder halben und vollen Stunde)
  • Buchung (z.B. online) idealerweise mindestens 24 Stunden vorher.

Fixierung der Abfahrtszeit wird rechtzeitig vorher telefonisch mit dem Unternehmen gemacht, um ein rechtzeitiges Eintreffen am Airport zu garantieren.

 

Auch Haustiere fahren Taxi

Krone Leserreporterin Eva Kowarik hatte mit ihrem 21jährigen Kater ein lustiges Erlebnis bei einer Taxifahrt:

„Mein damals 21 jähriger Kater Oscar bekam regelmäßig für ein besseres Wohlbefinden eine Vitamininjektion. Zum Tierarzt nahmen wir ein Taxi. Kaum eingestiegen, begann auch schon der Katzenjammer, der sich erschreckend wie: " Auweh, Auweh, Auweh!" anhörte.

Ein freundlicher Wiener Taxifahrer reagierte sofort - nach einem Blick in den Rückspiegel fragte er: "Gnä Frau, is ihna schlecht?" Nein, Nein, sagte ich, das ist mein Kater, worauf er nur ungläubig ein Aha stammelte. Nach einigen weiteren Schreien von meinem Kater glaubte er mir dann anscheinend.

Am Ziel angekommen, wieder ein Blick in den Rückspiegel mit der Frage: „Gnä Frau, sans ihna sicha, dass des ka Außerirdischer is?"

Also, mit einem Wiener Taxifahrer kann es auch originell und urig werden.

Book my drive

Flughafentaxi.WIEN

Airportservice Ernst

Airportdriver

Flughafentaxi

Airport Transfer Service

 

 

 

 

 

 

 

Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen

Die jenige personen die hier auf der seite posten und eine schlechte meinung ueber unsere firma verbreiten solten zuerst uberdenken ob sie eine bestätigung haben und eine bestellbestätigung ist ein beweis ber die jenige person denkt das flughafen taxi wien nur eine firma ist obwohl alle firmen die mit flughafen zu tun haben benützen diesen namen. Meine meinung nach solte man einen beweis haben und über ergend jemandem oder jene firme schlechte propaganda zu posten

Das ist rufschädigung der firma und wir könen die jenige person KLAGEN!!!!!!!

, 28.01.2013 um 19:24

Habe von diesem angeblich so zuverlässigen Anbieter eine Fahrt zum Flughafen für 27.Okt.bestellt und bestätigt bekommen. Das Taxi ist aber nie aufgetaucht und auch die Differenz für ein von mir gerufenes teureres Taxi wurde mir nicht zurück erstattet.

, 12.11.2012 um 16:24
  1. Stadt Wien
  2. Wien