1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen
  3. Theater & Kabarett
Mehr Veranstaltungen
Artikel teilen
Kommentieren
Maria Mayrhofer
Theater & Kabarett Text: Maria Mayrhofer

Wiener Metropol Programm: legendäre Kabarettbühne in Hernals

Das Wiener Metropol als eine der bekanntesten Kabarettbühnen Wiens und bietet Konzerte, Kabarett, musikalische Unterhaltung und so manch Diverses in der "Vorstadt" im 17. Bezirk. Die Geschichte reicht schon eine Weile zurück. Angeblich sollen in diesen Hallen früher Ehrenringkämpfe statt gefunden haben. Verhaut wird heute nur mehr verbal - Werfen Sie einen Blick auf den Spielplan!

Haupteingang des Wiener Metropol
© Lalo Jodlbauer | Metropol Wien

Die Bühnen im Wiener Metropol

Das Wiener Metropol verfügt über drei Bühnen. Die Hauptbühne mit dem großen Saal verfügt über eine Kapazität von 700 Steh- oder 550 Sitzplätzen. Die Bandbreite reicht hier von internationalen und nationalen Veranstaltungen, vom Musical übers Kabarett bis hin zum Konzert.

Das Metropoldi (ehemaliges Hernalser Stadttheater) verfügt über rund 100 Sitzplätze und wird in der Regel durch Kleinkunstveranstaltungen, Kabarett oder Theater bespielt.

Die Pawlatschen-Bühne ist eine Freiluftbühne, die im Sommer bespielt wird.

Programm - Was bietet der aktuelle Spielplan?

März 2017

Datum / Uhrzeit Titel Bühne
01.03.2017 TI AMO 3 Großer Saal
20:00
03.03.2017 TI AMO 3 Großer Saal
20:00
04.03.2017 TI AMO 3 Großer Saal
20:00
06.03.2017 Jools Holland & Ruby Turner Großer Saal
20:00
07.03.2017 Barbara Balldini Großer Saal
20:00
07.03.2017 Das tu ich alles aus Liebe Großer Saal
20:00
07.03.2017 Das tu ich alles aus Liebe Metropoldi
20:00
08.03.2017 Das tu ich alles aus Liebe Metropoldi
20:00
08.03.2017 ANDY LEE LANG & The Wonderboys Großer Saal
20:00
09.03.2017 chilifish Großer Saal
20:00
09.03.2017 ANDY LEE LANG & The Wonderboys Großer Saal
20:00
09.03.2017 chilifish Metropoldi
20:00
10.03.2017 Michael Rosenberg Metropoldi
20:00
10.03.2017 ANDY LEE LANG & The Wonderboys Großer Saal
20:00
11.03.2017 Weanviertler Großer Saal
20:00
11.03.2017 Michael Seida & Band Großer Saal
20:00
11.03.2017 Weanviertler Metropoldi
20:00
12.03.2017 Stefan Jürgens Großer Saal
20:00
13.03.2017 Ramesh Nair & Lukas Perman Großer Saal
20:00
16.03.2017 Alexander Georg Großer Saal
20:00
16.03.2017 Ron Glaser & The Ridin Dudes Großer Saal
20:00
16.03.2017 Alexander Georg Metropoldi
20:00
17.03.2017 Gabriela Benesch & Erich Furrer Metropoldi
20:00
17.03.2017 MEENA CRYLE & CHRIS FILLMORE BIG BAND Großer Saal
20:00
17.03.2017 Gabriela Benesch & Erich Furrer Großer Saal
20:00
18.03.2017 Monti Betons DAVID BOWIE NIGHT Großer Saal
20:00
20.03.2017 MUSICAL MAMIS Großer Saal
20:00
21.03.2017 Axel Zwingenbergers Boogie Woogie News 2017 Großer Saal
20:00
22.03.2017 Axel Zwingenbergers Boogie Woogie News 2017 Großer Saal
20:00
24.03.2017 Marios Anastassiou & Band Großer Saal
20:00
24.03.2017 BeQuadrat Großer Saal
20:00
24.03.2017 BeQuadrat Metropoldi
20:00
25.03.2017 ÖHA Metropoldi
20:00
25.03.2017 Michael Seida & Band Großer Saal
20:00
25.03.2017 ÖHA Großer Saal
20:00
26.03.2017 AKKORDEONFESTIVAL 2017 ABSCHLUSSGALA Großer Saal
20:00
28.03.2017 Steve Nick & Band Großer Saal
20:00
28.03.2017 Das tu ich alles aus Liebe Großer Saal
20:00
28.03.2017 Das tu ich alles aus Liebe Metropoldi
20:00
29.03.2017 Das tu ich alles aus Liebe Metropoldi
20:00
29.03.2017 Das tu ich alles aus Liebe Großer Saal
20:00
29.03.2017 Time for Musicals! Großer Saal
20:00
30.03.2017 Das tu ich alles aus Liebe Großer Saal
20:00
30.03.2017 The Real Holy Boys & Friends Großer Saal
20:00
30.03.2017 Das tu ich alles aus Liebe Metropoldi
20:00
31.03.2017 THE MONROES Großer Saal
20:00
Zuschauerraum des Metropol in Wien
© Lalo Jodlbauer | Sitzplätze

Februar 2017

Kategorie Datum / Uhrzeit Titel Bühne
Fremdveranstaltung 02.02.2017 Jawara & Band Großer Saal
20:00
Gentlemen of Soul
Konzert 04.02.2017 Lakis & Achwach Großer Saal
20:00
30 Jahre "Fest der Griechen"
Musical 14.02.2017 TI AMO 3 - PREMIERE Großer Saal
20:00
Das neue Spin-off des legendären Metropol-Musicals
Musical 15.02.2017 TI AMO 3 Großer Saal
20:00
Das neue Spin-off des legendären Metropol-Musicals
Kabarett 15.02.2017 Alexander Georg Metropoldi
20:00
"Hart war gestern" - Das neue Programm
Musical 16.02.2017 TI AMO 3 Großer Saal
20:00
Das neue Spin-off des legendären Metropol-Musicals
Kabarett 16.02.2017 Michael Rosenberg Metropoldi
20:00
WARUM? Weil's einfach so ist! - PREMIERE
Musical 17.02.2017 TI AMO 3 Großer Saal
20:00
Das neue Spin-off des legendären Metropol-Musicals
Musical 18.02.2017 TI AMO 3 Großer Saal
20:00
Das neue Spin-off des legendären Metropol-Musicals
Musical 21.02.2017 TI AMO 3 Großer Saal
20:00
Das neue Spin-off des legendären Metropol-Musicals
Musical 22.02.2017 TI AMO 3 Großer Saal
20:00
Das neue Spin-off des legendären Metropol-Musicals
Musical 23.02.2017 TI AMO 3 Großer Saal
20:00
Das neue Spin-off des legendären Metropol-Musicals
Konzert 24.02.2017 Manfred Chromys Texasschrammeln Metropoldi
20:00
Wie nennen wir es denn?
Musical 24.02.2017 TI AMO 3 Großer Saal
20:00
Das neue Spin-off des legendären Metropol-Musicals
Musical 25.02.2017 TI AMO 3 Großer Saal
20:00
Das neue Spin-off des legendären Metropol-Musicals
Kabarett 25.02.2017 Oliver Norvell Metropoldi
20:00
Paßt super, Schatzi!
Musical 28.02.2017 TI AMO 3 Großer Saal
20:00
Das neue Spin-off des legendären Metropol-Musicals

Wie die Geschichte des Metropols begann...

Zu Beginn des 19. Jahrhunderts stand am Ort des heutigen Wiener Metropol eine Bäckerei mit Presshaus und Weingärten. Dieser Besitz wurde 1828 von Quirin Maierhofer, einem Bäckermeister aus Würzburg gekauft. Die angeschlossenen Stallungen wurden noch vor 1860 in einen 8 x 20 Meter großen Saal umgewandelt, den "Glassalon" und heutigen Bar-Bereich. Veranstaltet wurden hier zunächst Bälle, Spanferkelessen und sogar Ehrenringkämpfe.

1858 heiratete der Bäckermeister Georg Klein die Tochter des Besitzers und übernahm 1868 die Geschäfte des Betriebes. Klein vergrößerte das Etablissement 1872 durch einen Gartensalon (heute Metropoldi), der früher Hernalser Stadttheater hieß. 1874 wurde ein zweiter Glassalon am Ort des heutigen Bühnenbereichs errichtet. Um die Jahrhundertwende wurde auch die "Pawlatschenbühne" im Garten gegründet, die heute wahrscheinlich das letzte Bühnenoriginal dieser Zeit in einer Wiener Vorstadt darstellt. Zu dieser Zeit erreichte Etablissement Klein auch seinen Höhepunkt, Hernals war ein beliebtes Vergnügungsviertel von Wien. Das Etablissement wurde 1980 sanft revitalisiert und wird seitdem als Wiener Metropol geführt.

Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen