1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen
Mehr Veranstaltungen
Artikel teilen
Kommentieren
Sportevents Text: Tobias Artacker

Erste Bank Open 2012 - Tennis Event in der Wiener Stadthalle

Erste Bank Open 2012 vom 15. bis zum 21. Oktober gastiert die Weltelite im Tennis in der Wiener Stadthalle. Am Start sind unter anderem Martin Del Potro, Jürgen Melzer und Janko Tipsarevic. Alle Details zu Ticketpreisen, Anfahrt, Teilnehmern uvm.

Ein orangener Tennisplatz in der Stadthalle errichtet. Ein großes Publikum beobachtet die 2 Spieler.
© Piedro | ATP Tour Wien: Tennis Trophy

Das Wiener Tennis Event des Jahres

Bald ist es wieder soweit – vom 15. Oktober bis zum 21.Oktober 2012 kommen Tennisfans in Wien voll auf ihre Kosten. Denn dann gastiert die Weltelite im Rahmen der Erste Bank Open ATP World Tour in der Wiener Stadthalle. Besonderes Augenmerk ist auf zwei Top-Ten Spieler der Weltrangliste zu legen, Juan Martin del Potro (aktuell 8.) sowie Janko Tipsarevic (9.) gelten als Favoriten auf die begehrte Trophäe. Allerdings sind auch der bisher zweimalige Erste Bank Open Gewinner Jürgen Melzer und Andreas Haider-Maurer vor heimischer Kulisse motiviert, den beiden Superstars Paroli zu bieten.

Der Hartplatzbelag in der Stadthalle soll laut den Veranstaltern attraktive und schnelle Partien ermöglichen, die 550.000 € Preisgeld werden ein zusätzlicher Ansporn sein.

Im Doppel werden die Vorjahressieger Mike und Bob Bryan, Zwillingsbrüder und aktuelle Führende in der ATP-Weltrangliste, mit Sicherheit für Furore sorgen. Nach den vier großen Grand Slam Turnieren lassen viele Spieler das Tennisjahr mit dem großen Wettkampf in Wien ausklingen. Weil der Uhrenhersteller RADO erstmals offizieller Sponsor der Erste Bank Open ist, könnte sogar der Gewinner der olympischen Goldmedaille, Andy Murray, kurzfristig am Turnier teilnehmen, genauere Details sind allerdings noch nicht bekannt.

Ticketpreise

Montag: 15. Oktober 2012:
25,50 € Einheitspreis

Dienstag, 16. bis Sonntag, 21. Oktober 2012:
23,50 bis 49,- €

Kinder bis 6 Jahre:
6,- Schoßplatzkarte (kein eigener Sitzplatz)
Kinder von 6 bis 15 Jahre zahlen die Hälfte!

Rollstuhlbenutzer / Begleitperson:

11,50 €

Ermäßigungen:
Lehrlinge, Schüler & Studenten bis 27 Jahre: 30 % Ermäßigung in Kategorie B – E

Großkundenermäßigung ab 12 Personen:
5,- €

Last Minute Tickets:
Montag bis Freitag: 30 % nur am Veranstaltungstag ab 18.00 Uhr erhältlich.
Beim Kauf von Tickets für mindestens 5 Veranstaltungstage 20 % Ermäßigung.

Ticket Packages

Friendship-Ticket:
2:1 Aktion beim Kauf einer Vollpreiskarte am Dienstag, 25. Oktober

VIP Logen-Package:

7.500,- € (zzgl. gesetzl. Ust)

Golden Ticket:
110,- € (zzgl. gesetzl. Ust.) – nur gültig in Verbindung mit einer Eintrittskarte. Gastronomisches Service mit kalten und warmen Speisen vom Buffet inkl. Getränke.

VIP Ticket:

180,- € (zzgl. gesetzl. Ust.)
Inkludiert: TOP-Sitzplatz auf der Tribüne Süd mit gastronomischem Service im VIPCenter mit kalten und warmen Speisen vom Buffet sowie Getränken.

Erste Bank und Sparkassenkunden sowie Kunden der Wiener Städtischen Versicherung erhalten 10 % Ermäßigung.

Ermäßigung auf Vollpreiskarten (Kat. A bis E) in den jeweiligen Filialen der Erste Bank und Sparkasse und der Wiener Städtischen.

Tickets kaufen

  • an den Kassen der Wiener Stadthalle beim Ticket-Service per Telefon unter 01/79 999 79
  • bei Wien Ticket per Telefon unter 01/58 885 und
  • bei oeticket per Telefon unter  01/960 96

TV Übertragung

Wer gratis dem Tennissport frönen will, kann dies übrigens im Rahmen der Qualifikationsrunden am 13.&14. Oktober tun, ab Beginn des Hauptbewerbs sind die Eintrittskarten kostenpflichtig. ORF 1 und ORF Sport+ übertragen ab dem 16.Oktober die wichtigsten Entscheidungen im Fernsehen, via Liveticker kann das Event auch online mitverfolgt werden.

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen