1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen
  3. Musical
Mehr Veranstaltungen
Artikel teilen
Kommentieren
Musical

High School Musical in Wien

In der Wiener Stadthalle wird erstmals in Österreich das, zum Erfolgsfilm aus den USA produzierte, High School Musical gezeigt. Lieder mit Ohrwurm-Garantie sichern eine unterhaltsame Show.

High School Musical

High School Musical, der Disney-Sensationserfolg aus den USA, wird erstmals auf einer österreichischen Bühne aufgeführt: Dank der Kooperation zwischen Wien Holding und der Musical - Kaderschmiede Performing Center Austria wird das Teenie-Musical Ende September in der Wiener Stadthalle zu sehen sein.

Das Performing Center Austria bietet im Rahmen der Profiausbildung   “Performing Arts Studios Vienna“ eine dreijährige Berufsausbildung zum Musicaldarsteller. Absolventen wie Nina Proll oder Lilian Klebow stehen für den Erfolg und die Professionalität dieser einzigartigen Ausbildungsstätte.

Die Talente der Performing Arts zählen bereits während ihrer Ausbildung zu den Spitzenkräften der Musiktheaterszene und werden während ihrer Ausbildung in der Produktion in der Wiener Stadthalle eingesetzt.

 

Junge Talente und ihre Zukunftsperspektive: Stipendien für eine solide Ausbildung

Die Wien Holding setzt damit einen zukunftsorientierten Jugendschwerpunkt und fördert gezielt deutschsprachige Talente: Für die dreijährige Ausbildung vergeben die Wien Holding und der Sponsor Raiffeisen Landesbank NÖ-Wien erstmalig auch zwei Begabtenstipendien im Wert von je 12.000 Euro. Damit wird der Studentenanteil der dreijährigen Ausbildungszeit zum Profi-Darsteller von den Sponsoren Wien Holding und Raiffeisen Landesbank NÖ-Wien übernommen.

Highschool Musical – der Erfolgsfilm aus den USA erstmals auf der österreichischen Bühne

 Inhalt:

Alles begann an einem Silvester-Abend mit einem eher unfreiwilligen aber durchaus leidenschaftlichen Karaoke-Duett. Troy Bolton, Basketball-Star der Schule und Mathematik-As Gabriella Montez, entdecken ihre Liebe zum Singen und auch zueinander. Als sie sich am ersten Schultag wieder sehen, knistert es erneut. Wie der Zufall so will, werden für das diesjährige High School Musical noch Darsteller gesucht.

Wie viele Teenager stecken auch Troy und Gabriella im strengen Gesellschaftssystem der High School fest. Troy muss seiner Rolle als Basketball-Leader und Gabriella ihrer als Mathe-Genie gerecht werden -  das wird von ihnen erwartet. Trotz aller Widerstände setzen die beiden jedoch ihren Willen durch, sie proben jede freie Minute für das Final-Casting, und obwohl ihnen viele Steine in den Weg gelegt werden, schaffen sie es letzten Endes doch, in den Hauptrollen besetzt, auf die Bühne und überraschen alle, die an ihrem Talent gezweifelt haben. Breaking Free!

Der Soundtrack stürmt die Charts und der Film bringt eine Traum-Zuseherquote 

Mit sechs Emmy Nominierungen, drei Millionen verkauften CDs und mehr als 35 Millionen Zuschauern ist der Disney Film High School Musical DAS Teenagerereignis des letzten Jahres. Nach 20 Jahren erreichte 2006 erstmals wieder ein Soundtrack zu einem TV-Film Platz 1 der US-Charts. Anfang Februar schafften es dann sogar gleich neun der zehn Lieder auf einmal in die Single-Charts. Damit wurde der Soundtrack zu High School Musical das bestverkaufte Album im Jahr 2006 und sogar mit Platin ausgezeichnet. Die Filmmusik ist abwechslungsreich und bietet für jeden Geschmack das Richtige; von Pop und Latin über HipHop, bis zu „schnulzigen“ Balladen – jedes Genre ist vertreten und lässt Teenager-Herzen höher schlagen. Alle Songs wurden von den Schauspielern selbst eingesungen, die Melodien sind echte „Ohrwürmer“. 

 

Die Termine:  

Dienstag, 25. September: 20.00 Uhr

Mittwoch 26. September: 15.00 und 20.00 Uhr

Donnerstag, 27. September: 20.00 Uhr

Freitag, 28. September: 15.00 und 20.00 Uhr    

 

Tickets zu        26,- / 35,- / 39,- / 49,- -
Ermäßigung für Kinder bis 12 Jahre und Großabnehmer

 
Vorverkauf an den Kassen der Wiener Stadthalle, bei allen Vorverkaufsstellen mit Anschluss an ATO, Wien Ticket, Ö-Ticket sowie bei Ticketcorner-Vertriebsstellen.

tickets@stadthalle.com, www.stadthalle.com, Ticket-Service 01-79 999 79 - Das Ticket gilt als Fahrschein für die Wiener Linien!

 

Text: www.stadthalle.com

Fotos: Performance Center Austria

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen

moderator sie sind voll cool

, 24.11.2010 um 11:09

ashel tisdale ist wunderschön
nicht hier im high school musical
in wirklichkeit

, 24.11.2010 um 11:08
  1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen