1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen
Mehr Veranstaltungen
Artikel teilen
Kommentieren
Veranstaltungen

Montserrat Caballé

Das für den 26.03. vorgesehene Montserrat Caballé Konzert, im Wiener Konzerthaus, musste aufgrund einer Erkrankung der Operndiva abgesagt und verschoben werden!

Montserrat Caballé Konzert verschoben

Montserrat Caballé Konzert abgesagt und verschoben!

Die spanische Operndiva Montserrat Caballé wollte ihren 75. Geburtstag (12. April) am 26. März 2008, im Zuge eines Konzertes, vorab in Wien feiern. Doch aufgrund einer akuten Erkrankung musste das Konzert abgesagt werden.
Auch die für Dienstag vorgesehene Verleihung bzw. Überreichung des „Goldenen Rathausmannes“ - eine Ehrenauszeichnung der Stadt Wien – durch Bürgermeister Dr. Michael Häupl, musste kurzfristig abgesagt werden.

Das für Mittwoch, den 26. März 2008, geplante Montserrat Caballé Konzert im Wiener Konzerthaus wurde nun auf den 3. Juni 2008, 20 Uhr verschoben!

Die bereits gekauften Karten behalten natürlich ihre Gültigkeit und dienen somit als Eintrittskarten für das Montserrat Caballé-Konzert am 03.06.2008.

 

Autor: Pamela Graf

Foto: APA

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen