1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen
  3. Konzerte
Mehr Veranstaltungen
Artikel teilen
Kommentieren
Konzerte

Xavier Naidoo Konzert

Riesen Open Air-Spektakel am Hauser Kaibling, am 27. März 2010! Zum Saisonfinale gibt´s Sport und Musik auf höchstem Niveau: Xavier Naidoo Konzert und die österreichischen Meisterschaften im Big Air! Schladming, wir kommen!

Xavier Naidoo Konzert

Saisonfinale mit Open Air Xavier Naidoo Konzert und den österreichischen Meisterschaften im Big Air

Am 27. März 2010 am Hauser Kaibling


Spektakulärer Freestyle-Sport auf höchstem Niveau im sogenannten Big Air sowie ein unvergessliches Open Air Xavier Naidoo Konzert werden am 27.03. geboten!
 

Allein die Ankündigung für das Xavier Naidoo Konzert mit Band, zum Saisonfinale am Hauser Kaibling, sorgte für ein schier unglaubliches Interesse und einen Andrang auf Tickets für diese Spektakel. Aus ganz Österreich, Deutschland sowie der Schweiz und sogar aus Amerika werden die Fans am 27. März 2010 nach Haus im Ennstal pilgern, um den erfolgreichsten deutschen Popstar der letzten Jahre bei seinem ersten Open Air Konzert im heurigen Jahr in Österreich live erleben zu können. Der berühmteste der Söhne Mannheims schlägt live - und nicht zuletzt Dank seiner hervorragenden Band - deutlich härtere Töne an als auf seinen Alben.

Die Besucher dürfen sich aber nicht nur auf harte Gitarrenriffs und Schlagzeug-Beats, zu denen Xavier Naidoo eine Art Breakdance-Version des Moonwalk hinlegt, freuen, sondern ebenso auf einen Freestyle-Event der Extraklasse. Vor dem Xavier Naidoo Konzert finden nämlich die nationalen Meisterschaften des ÖSV im Big Air statt. Der Kicker wird direkt im Bereich der großen Open Air-Bühne aufgebaut. Unglaubliche Massen an Schnee (8000 Kubikmeter) werden bis zu 8 Meter hoch aufgetürmt, um den nationalen und internationalen Fahren einen Kicker mit bis zu 15 Metern Länge zu präsentieren. Genialer Sport und Freestyle auf höchstem Niveau sind garantiert, wenn die Sportler in 5 Meter Höhe direkt über dem Publikum ihre Jumps zeigen.

Kein Geringerer als der erst kürzlich gekürte Big Air-Weltcup-Gewinner Stefan Gimpl (bereits zum 4. Mal) ist mit von der Partie und wird mit lokalen Größen wie Flo Wieser, Tobi Tritscher, Josh Absenger, Herby Thaler oder Phips Gruber, den Worldcuppern Stefan Falkeis und Michael Macho sowie den Rookies der Saison Clemens Schattschneider, Adi Krainer und Hias Weissenbacher an den Start gehen.

Beginnen wird das Saisonfinale am Hauser Kaibling, am 27. März 2010, um 14:00 Uhr. Gestartet wird mit der Qualifiktion der Snowboarder und Freeskier für den Hauptbewerb. Die Finali werden gegen 19:30 Uhr bei Flutlicht vor mehreren Tausend Zuschauern gesprungen. Doch was wäre solch ein Sportevent ohne die passende Motivations- und Stimmungs-Musik?! Die liefern gleich 3 DJs. Und weil dieses schon mal dabei sind Stimmung zu machen, werden die Top-Djs auch dem Publikum vor dem Xavier Naidoo Konzert, das um 21 Uhr beginnt, einheizen.

TICKETS   - Xavier Naidoo Konzert und Big Air-Event:
Vorverkauf: in den Filialen der Volksbank Enns- und Paltental in Schladming, Gröbming, Irdning, Liezen und Rottenmann, bei den Tourismusbüros in Haus im Ennstal und Schladming, bei den Kassen der Hauser Kalbing-Talstation, bei McDonald in Liezen und Haus sowie online auf www.derennstaler.at und www.oeticket.com.

VIP-TICKETS
Nur noch wenige Restkarten vorhanden! Das VIP-Ticket kostet € 150,- und inkludiert den Eintritt zum Open Air Spektakel in einem eigenen abgegrenzten Bereich (beheiztes Zelt), warmes und kaltes Buffet sowie Getränke und einen reservierten Parkplatz. VIP-Tickets können per Mail unter carina.resch@hauser-kaibling.at bestellt werden.

Foto Credits:
Big Air + Xavier: FIS-Oliver Kraus/Naidoo Records
Xavier-Naidoo1: Naidoo Records
Gimpl-Kugel-2010: FIS-Oliver Kraus 
 

Mehr Infos auch unter: www.hauser-kaibling.at

Für den Inhalt dieses Artikels verantwortlich: Pamela Graf

Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen