1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen
  3. Konzerte
Mehr Veranstaltungen
Artikel teilen
Kommentieren
Konzerte Text: Pamela Graf

Sade Konzert

SADE Konzert, am Freitag, 25. November 2011, in der Wiener Stadthalle, Halle D, um 19.30 Uhr. Ticketinfos, Konzerttermine, Band, Kontakt.

Sade Konzert

SADE live - im Herbst 2011 in Wien!

Freitag, 25. November 2011

Wiener Stadthalle, Halle D

Beginn: 19.30 Uhr

Wien-Ticket: +43 1 58885


SADE kehren für weitere Live-Shows im Herbst wieder zurück nach Europa!

Im Zuge ihrer World Tour hält die für ihren außergewöhnlichen Sound bekannte Band für ein SADE Konzert im November 2011 auch Station in Österreich, genau genommen in der Wiener Stadthalle.

Die lange Wartezeit bzw. Bühnenabstinenz bis zur diesjährigen SADE World Tour – mit insgesamt 54 Konzerten - hat sich, zumindest für die Band mit Sängerin und Frontfrau Sade Adu, bereits mehr als bezahlt gemacht: Jedes der 21 Konzerte in Europa war ausverkauft, und seitens der Konzertbesucher jede Show ein viel umjubelter Erfolg.

Konzerte in Europa gab es 2011 bereits in der Schweiz und Dänemark, sowie zum ersten Mal auch in Ungarn, Polen, Kroatien, Russland und Finnland.

Noch vor dem Konzert in Wien, kann man die Band live in Deutschland erleben.

Konzerttermine November 2011:

15.11.: Leipzig – Arena
16.11.: Mannheim – SAP-Arena
19.11.: Dortmund – Westfalenhalle 1

Bei der aktuellen zweistündigen Bühnenshow wird der typische Sound der Band durch sogenannte "Visuals" (bewegte, computertechnisch unterstütze Bilder) von Sophie Muller untermalt. Musikalisch dargeboten werden sowohl "alte" - jedoch nach wie vor zeitlose - SADE Hits wie "Smooth Operator" oder die "blueslastige" Ballade "Jezebel", als auch neue Songs des im Februar 2010 erschienen Albums "Soldier Of Love".

Seit der Lovers Live-Tour 2001 haben Fans auf der ganzen Welt endlich wieder die Möglichkeit SADE live auf der Bühne zu sehen.

Immerhin feiert die Band seit 27 Jahren durchgehend sensationelle Erfolge.

Seit dem ersten Album "Diamond Life" (1984) konnten sich schließlich und endlich alle fünf Studioalben in den Top 10 der "Billboard Top 200 Album Charts" "festsetzen" und SADE mehr als 55 Millionen Stück davon verkaufen.

"Soldier Of Love", das letzte Studioalbum feierte ebenso internationale Erfolge - über 2,5 Millionen verkaufte Stück - und stieg in Amerika sofort auf Platz 1 ein, wo es dann gleich 3 Wochen durchgehend blieb.

Im April 2011 wollten SADE es anscheinend nochmals wissen und brachten "The Ultimate Collection" heraus, das neben drei bis dato unveröffentlichten Tracks (u.a. "The Moon and The Sky-Remix" mit Jay-Z) auch 29 klassische Songs enthält, und nach nur einem Monat Veröffentlichung bei Doppel-Platin steht.

Auszeichnungen / Awards:
Nominierungen: American Music Award und MTV Video Music Award
4 Grammys: 1986 "Best New Artist", 1994 "Best R&B Performance By A Duo Or Group" für "No Ordinary Love", 2002 "Best Pop Vocal Album" für "Lovers Rock" und Anfang 2011 "Best R&B Performance By A Duo Or Group" für "Soldier Of Love"

Wer jetzt umso neugieriger geworden ist, sollte sich schnell Tickets für das SADE Konzert am 25.11.2011, in der Wiener Stadthalle, sichern!

TICKETS:

25.11.2011, Wiener Stadthalle, Halle D / 19.30 Uhr

Ticketpreise (Angaben: Vollpreis, über Wien-Ticket):

Kat A: € 107,90
Kat B: € 85,10
Kat C: € 73,10
Kat D: € 60,90

 

Ticket-Vorverkaufsstellen:

Wien-Ticket, Tel: +43 1 58885 bzw. www.wien-ticket.at

Ö-Ticket, Tel: +43 1 96 0 96 bz. www.oeticket.com, sowie in allen Ö-Ticket-Verkaufsstellen oder unter www.ticketnet.at,

an den Kassen der Wiener Stadthalle oder Tel: +43 1 79 999 79, www.stadthalle.com

in jeder Bank Austria Filialie (Ermäßigung für Ticketingkunden, MegaCard-Members) und unter Tel: +43 1 24924


Fotos:
Sängerin Sade Adu beim Echo 2011, Bildnachweis: tixio.de
SADE beim "Keep A Child Alive" Black Ball 2010, New York City / (c) WENN
Album Cover "Soldier of Love", (c) SADE

Redaktioneller Beitrag: Pamela Graf

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen