1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen
  3. Konzerte
Mehr Veranstaltungen
Artikel teilen
Kommentieren
Jürgen Weber
Konzerte Text: Jürgen Weber

Robbie Williams Konzert - The Heavy Entertainment Show

Samstag, 26.08.2017: Robbie Williams gastiert im Wiener Ernst Happel Stadion. Aufgrund des großen Andrangs und Fanrummels Einlass bereits ab 16:30h. Begleitet wird der King des Swing und Superentertainer übrigens auch von den 80er-Stars Erasure.

Robbie Auge in Auge mit Robbie: Ring frei!
© Robbie Williams, Nova Entertainment Group | The Heavy Entertainment Show: neues Album und neue Show von Robbie

Robbie Williams Konzert "The Heavy Entertainment Show"

Wo: Ernst Happel Stadion

Wann: Samstag, 26. August 2017

Einlass: 16:30 h

Beginn: 18:00 h 

Special Guest: Erasure

Tickets Stadion:  Sektoren und Preise

In folgenden Sektoren des Stadion sind noch Tickets zu diesen Preisen zu bekommen, Details unten auf dem Foto! 

Sektor E Oberrang I €88,76 

Sektor D Oberrang I €96,56 

Sektor C Oberrang G €96,82 

Sektor E Oberrang D €96,82 

Sektor B Oberrang F €96,98 

Sektor B Oberrang G €96,98 

Sektor B Oberrang H €96,98 

Sektor B Oberrang I €96,98 

Sektor B Oberrang J €96,98 

Sektor C Oberrang A €96,98 

Sektor C Oberrang E €96,98 

Sektor C Oberrang F €96,98 

Sektor D Oberrang L €99,29

Sektor E Oberrang F: €99,29 

Ticketanbieter

www.laolaevents.de

www.greenticket.at

www.wien-ticket.at/Pop&Rock/RobbieWilliams

www.robbie-william.viagogo.at/tickets‎

www.oeticket.com/Robbie_Williams/Wien

www.viennaticketoffice.com/robbie-williams-tickets-325093-de.html

www.ticketmaster.at/artist/robbie-williams-tickets/5864

www.alextravel.at/konzert-robbie-williams-wien 

The Heavy Entertainment Show" - Live!

 

In London nahm Robbie letzten Herbst den renommierten BRITS ICON AWARD entgegen, die höchste Auszeichnung, die die BRIT Awards zu vergeben haben und zuvor erst Elton John und David Bowie zuteil wurden. Der Preis wird nur jenen KünstlerInnen verliehen, deren Kompositionen, Aufnahmen und Auftritte von derart außergewöhnlicher Qualität sind, dass sie langfristig die britische Kultur prägen. Der Brit Award stellt somit die größtmögliche Würdigung musikalischer Leistungen in Großbritannien dar. Die Tour wird 29 Shows in 18 Ländern beinhalten und Robbie und seine Band durch halb Europa führen. Im Sommer 2017 spielt er für zwei Open-Air-Termine in Österreich, einmal Wien, einmal in Klagenfurt. Sein neues Album "The Heavy Entertainment Show" beschäftigt sich kritisch auch mit den Schattenseiten des Showbiz, zu dessen Erfolg gerade dieser Künstler so viel beigetragen hat.

"Die ‚Heavy Entertainment Show’ findet in jedem Augenblick auf dieser Welt statt”, erklärt ROBBIE WILLIAMS, „und wir sind alle Teil dieser ‚Heavy Entertainment Show’.'”

Robbie Williams Stadion Konzert

Die diesjährige Show des Ausnahmenkünstlers und erfolgreichsten Take That Boys ist aber auch ein Rückblick auf seine größten Triumphe, die er mit seinem langjährigen treuen Fanpublikum noch einmal auf einer ausgedehnten Tournee durchsingen möchte. 1995 als Robbie sich von seiner Boyband verabschiedete hätte niemand geglaubt, dass ausgerechnet er es schaffen würde, sich eine so prosperierende Karriere als Solokünstler im Alleingang aufzubauen. Ganz alleine stimmt allerdings auch nicht ganz, denn der Songwriter Guy Chambers schreibt mit Robbie in einer schlecht isolierten Wohnung seine ersten Hits, und Robbie startete seine Solo-Karriere wie eine Rakete im Direktflug. Hits wie „ANGELS“, „LET ME ENTERTAIN YOU“, „MILLENNIUM“, „NO REGRETS“, „ROCK DJ“, „SUPREME“, „ETERNITY“ oder „FEEL“ machen ihn auch heute noch zu einem der charismatischsten Live-Künstler unserer Zeit und zudem begnadeten Entertainer. In Knebworth spielte bei drei Auftritten vor über 375,000 Zuschauern werden und erwarb sich einen Status, als Rekordbrecher.

» Weitere Konzerte in Wien

Swing und Charme - Robbie Live in Wien!

2001 vertrieb er endgültig alle Skeptiker in den Schweigewinkel als er mit dem Album „SWING WHEN YOU’RE WINNING“ ein bahnbrechendes Album veröffentlichte, das nicht nur den Horizont seiner bisherigen Zuhörer musikalisch weit verbreiterte, sondern auch den Bogen sehr weit in die Vergangenheit spann, um seinen Pfeil in die Zukunft der Popmusik abzuschießen. Robbie Williams’ Interpretation alter Swing Songs war so unerwartet wie erfolgreich und katapultierte den Hit-Giganten in die kultivierte Welt des Show-Entertainment der Vierziger und Fünfziger Jahre mit einer Verbeugung vor den Größen des Showbiz, die man leicht nachvollziehen kann: Cole Porter, Nat King Cole, George Gershwin, Duke Ellington, Frank Sinatra u.v.a.m. Ein Konzertfilm zum Album, aufgenommen in der Londoner Royal Albert Hall zählt auch heute noch zu den unvergesslichen Augenblicken eines Silvesterabends oder einer Ballnacht.

» Weitere Veranstaltungen in Wien

Robbie Williams Tour 2017

Ebenso unerwartet wie sein Swing-Album war zum Beispiel auch die 2010 aus dem Boden gestampfte Reunion-Tour seiner Ex-Band Take That, deren Longplayer „Progress“ zum schnellstverkauften Album des Jahrzehnts in Großbritannien avancierte. Aber auch als Solokünstler verkaufte Robbie Williams Platten: bis dato mehr als siebzig Millionen Alben, von denen sechs zu den Top 100 der meistverkauften Alben der britischen Musikgeschichte gehören. Vierzehn Songs von Robbie Williams erreichten Platz eins der UK Singles Charts, zuletzt 2012 mit „CANDY“ . Siebzehn BRIT Awards sprechen eine eindeutige Sprache. 2013 auf „Swing Both Ways“ mit Guy Chumbers wiedervereint, machen die zwei auch bei dem neuesten Geniestreich „The Heavy Entertainment Show“ wieder gemeinsame Sache. Aber auch Kollaborationen mit so bemerkenswerten Künstlern wie Stuart Price, Johnny McDaid (Snow Patrol), Rufus Wainwright, Brandon Flowers und Ed Sheeran machen das neue Album zu einem Hörgenuss. „Ich wollte auf diesem Album große Refrains, universelle Texte und universelle Melodien. Die Herausforderung ist es diesmal, das Album so groß wie nur irgendwie möglich zu machen.“, meint Robbie – gewohnt bescheiden – über seine künftigen Erfolge.

Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Preise & Tickets

Karten gibt es ab 78,10 € bei WIEN-TICKET

Weitere Konzert-Termine in Österreich

Einer weiteren österreichischen Stadt stattet Robbie Williams einen Besuch ab.

Di, 29.08.17 um 18:00 Uhr im Wörthersee Stadion in Klagenfurt


Kommentar hinzufügen
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen