1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen
  3. Konzerte
Mehr Veranstaltungen
Artikel teilen
Kommentieren
Jürgen Weber
Konzerte Text: Jürgen Weber

Fatima Spar im Konzerthaus

8.Mai 2015: Das Festival „The Art of Song N° 1“ des Wiener Konzerthauses stellt internationale und begnadete Künstlerinnen und Künstler aus den USA vor, darunter Kurt Elling, Dee Dee Bridgewater & China Moses, Bobby McFerrin & Chick Corea. Als ganz spezieller Gast tritt im Rahmen dieses Schwerpunktes auch Fatima Spar aus Vorarlberg mit ihrem Jazzorchester auf.

Fatima Spar und das Jazzorchester Vorarlberg
© Karin Nussbaumer/Konzerthaus | Fatima Spar und das Jazzorchester Vorarlberg in action

Fatima Spar mit Jazzorchester Vorarlberg

8. Mai 2015, 21.00 Uhr

Konzerthaus Wien, Großer Saal

Tickets: € 21,- bis € 52,- (Ermäßigungen für Mitglieder)

Der beste Jazz kommt aus dem Westen

Die in Vorarlberg aufgewachsene Türkin Fatima Spar bewegt sich musikalisch zwischen Swing, Balkan Brass, Calypso und orientalischer Musik, ihre Texte schreibt sie in türkischer, englischer und deutscher Sprache. Für ihren besonderen, ganz eigenen Stil wurde Spar auch schon für den Amadeus Austrian Music Award und den BBC World Music Award nominiert. Ihre erste Band, "The Freedom Fries", wurde sogar als „Coup de coeur“ ausgezeichnet. 2008 war die türkischstämmige Spar auch Botschafterin des „Europäischen Jahres des Interkulturellen Dialogs“ und das hört man auch ihrer Musik an.

Fatima Spar plus Big Band Sound

Fatima Spar lebt heute in Wien und hat sich auf der Suche nach neuen Herausforderungen nun mit dem Jazzorchester Vorarlberg zusammengetan, um ein neues, mitreißendes Programm im Bigband-Sound zu präsentieren. Man darf also gespannt sein, denn Fatima Spar lernte schon ab dem elften Lebensjahr ihr erstes Instrument und nimmt seit ihrem 13. Lebensjahr Jazzgesangsstunden. Inzwischen hat sie ihr Handwerk längst perfektioniert und ihr Auftritt im Konzerthaus im Rahmen des „The Art of Song N° 1“ Schwerpunktes darf mit Spannung erwartet werden. Die Gelegenheit eine Sängerin mit einer ganzen Big Band zu sehen zu bekommen ist ohnehin  viel zu selten.

Aktuelles Programm im Konzerthaus

Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:
Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen