1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen
Mehr Veranstaltungen
Artikel teilen
Kommentieren
Veranstaltungen

Geänderte Öffnungszeiten bei der Sommerrodelbahn

Informationen über die geänderten Öffnungszeiten der Sommerrodelbahn in Wien

Ab 1. August beginnt der Rodelspaß schon früher

Die Sommerrodelbahn war und ist, trotz der tropischen Temperaturen, ein voller Erfolg. Um nach diesem "Sensationsjuli" allen WienerInnen den vollen Rodelspaß bieten zu können, werden die Beginnzeiten ab 1. August unter der Woche von 15.00 Uhr auf 13.00 Uhr vorverlegt, am Wochenende und an Feiertagen kann bereits ab 10.00 Uhr gerodelt werden. Volles Rodelvergnügen, auch wenn die Tage wieder kürzer werden. Die neuen Öffnungszeiten: Mo - Fr von 13.00 bis 19.00 Uhr, Samstag, Sonn- und Feiertag von 10.00 - 19.00 Uhr.

Sensationelle Auslastung

Auch wenn das Wetter bei der Eröffnung am 30. Juni nicht so mitgespielt hat, es dürfte ein gutes Omen gewesen sein. Denn seither musste kein einziger Tag unterbrochen werden und die WienerInnen konnten das Rodeln so richtig auskosten und taten das auch. Täglich werden zwischen 1.000 - 1.500 Fahrten gezählt, am Wochenende sind es über 7.000. Mit diesen Zahlen hat man nicht gerechnet. Dem Sommerrodelvergnügen auf der "Hohe Wand Wiese" können Erwachsene um 3 und Kinder um 2 Euro pro Fahrt frönen. Geführt wird die Anlage vom Sportamt (MA51) der Stadt Wien, die Leiterin Dr. Sandra Hofmann ist begeistert, dass diese neue Sommerattraktion so hervorragend von den WienerInnen angenommen wird. 

 

Text: Rathauskorrespondenz

 

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen