1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen
Mehr Veranstaltungen
Artikel teilen
Kommentieren
Design Events

Modegala

Modegala. In Kooperation mit dem STYLES-Magazine und dem neu eröffneten ARCOTEL Kaiserwasser präsentieren die „wiener modemacher“ am 25.10.08 große Roben in individuellem Design und handwerklich hervorragender Verarbeitung.

Mode Gala

"Be A Star" - Glamour, Stil und große Roben – am  Puls der Zeit - am Catwalk

In Kooperation mit dem STYLES-Magazine und dem neu eröffneten ARCOTEL Kaiserwasser präsentieren die „wiener modemacher“ am 25.10.08 große Roben in individuellem Design und handwerklich hervorragender Verarbeitung. Geladen wird zu einer Mode-Gala, die den Stil-Bogen von hipp & trendy über klassisch & elegant bis zu extravagant & exzentrisch spannen wird.
Die Gruppe der „wiener modemacher“ möchte für individuelles Design und hohen Qualitätsanspruch sensibilisieren.

Die moderne, modebewusste Frau muss nicht den Blick nach Mailand, Paris oder New York richten, um in der kommenden Saison modemäßig am Puls der Zeit zu sein. 
Nach dem Motto „BE A STAR“ – Glamour, Stil und große Roben“, wird bei der Mode-Gala, bei der das Who is Who der Mode- und Society-Szene anwesend sein wird, Wiener Mode vom Feinsten gezeigt. 

Der Herbst und Winter 2008 versprechen modemäßig Einzigartiges:
Die Veranstalter - das Bekleidungsgewerbe der Wirtschaftskammer Wien und das Styles-Magazine unter der Patronanz von Herbert Umlauft -  werden zeigen, dass die heimische Modemacher-Szene kreativ und innovativ ist.
Die einzigartigen Schnitte der  “wiener modemacher“ versprechen glamouröses Design. Für jedes Alter und jeden Geschmack ist das Passende dabei und am 25. Oktober wird in der fulminanten Modegala  gezeigt, dass der Wunsch nach Individualität und Einzigartigkeit kein Traum bleiben muss und gerade in Wien ein großes modisches Angebot vorherrscht, aus dem Modebewusste schöpfen können.

Autor: Iris Thalbauer

 

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen