1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen
Mehr Veranstaltungen
Artikel teilen
Kommentieren
Design Events

HUGO BOSS: GIL präsentiert die neue HUGO Kollektion im GIL Store

Informationen über die am 12.09.2007 präsentierte GIL Kollektion für Herbst und Winter von HUGO BOSS. Die zahlreichen Gäste, darunter viele Prominente, fanden sich im GIL Store in Wien ein und waren begeistert.

HUGO BOSS ist da!

GIL präsentiert die neue HUGO Kollektion im GIL Store
Die neue Herbst und Winterkollektion von Hugo Boss.

Am 12. September 2007 präsentierte GIL im Wiener Kaufhaus Steffl die neue Kollektion für den Herbst und Winter von HUGO.

Die zahlreichen Gäste waren von der prunkvollen Show begeistert und nahmen die neuen Trends mit Freuden in Augenschein. Starke Kontraste prägen die neue Kollektion von HUGO: Punk und Glamouröses, Schillerndes und Dezentes, Sportliches und Elegantes ergänzen einander zu einem Look besonderer Prägung.

Der Sil der Kollektion ist geprägt von winterlichen Akzenten, die sich in der Farbwelt des Winters widerspiegeln. So sind Schneeflocken und Eisblumen die farblichen Vorbilder der HUGO Kollektion. Schneeweiß ist die Trendfarbe, die mit Grau-,
Beige-, und Brauntönen harmonisch ergänzt wird. Akzente setzen Accessoires in knalligem Rot oder in Tintenblau. Den gezielten Hauch Luxus erhält die Kollektion durch die Materialien Cashmere, Seide und Angora.

Neben der Präsentation der Mode war der Abend auch eine Freude für den Geruchssinn. Erstmals wurden die neuen Düfte von HUGO, nämlich HUGO XX und HUGO XY der Öffentlichkeit präsentiert.

Unter den rund 500 Gästen wurde gesehen: Hugo Boss Designer Eyan Allen, Herbert Gaar von HUGO BOSS Österreich, Martina Kaiser, Oliver Stamm, Anton Faber – Dompfarrer zu St. Stephan, Promi-Figaro Fred Sturmayr, Gernot Friedhuber, Roland Hamberger, Michael und Tina Konsel u.a.

 

 

Mehr Infos unter: www.hugoboss.com

 

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Posten Sie uns Ihre Meinung via Facebook-Anmeldung!
Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen