1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen
  3. Bälle
Mehr Veranstaltungen
Artikel teilen
Kommentieren
Bälle

Vienna Rockball

Vienna Rock Ball, am 30. November 2013 im Palais Auersperg. Fans des Rock'n'Rolls kommen am Vienna Rock Ball voll auf ihre Kosten. Alle Informationen zum lautesten Ball Wiens finden Sie hier! Tickets - Kosten - Dresscode, uvm.

Weitere Ballveranstaltungen finden Sie unter Ballkalender  

4. Vienna Rock Ball

Samstag, 30. November 2013

im Palais Auersperg

Tickets:

VVK der Ballkarte bei OeTicket  und bei allen Raiffeisenbanken Wien/Nö. Ab sofort erhältlich! www.oeticket.com

Preise:
Normalpreis: € 35,-
Studenten: € 26,-
Zivildiener: € 26,-

Der lauteste Ball Wiens

Ein Ball für alle die gern das Tanzbein schwingen!
Ein Ball für alle Rockabillys und Rockabellas, Rock n Roller und Oldschool
Rocker, Luftgitarristen und Headbanger!

Neben dem Eröffnungstanz und der Mitternachtseinlage heizen Bands
mit Musik, die euch quer durch die Rockgeschichte führt, ordentlich ein!

Für alle denen das zu wild wird: Lasst eure Sohlen in der Chill Out Area
ausruhen oder genehmigt euch einen Cocktail im - komplett im stilbruch
gehaltenem - "Antiraum".
Frischt eure Beziehung auf oder kommt eurer eben gerade Kennengelernten im
Kuschelrocksaal näher!

Für alle denen es zu soft wird: Addicted to Rock heißt die Devise im
Addicted Saal! Das kultigste Rockclubbing aus dem Wiener U4 besetzt mit
der vertrauten Mannschaft den Wintergarten und stehen kompromisslos zu
ihrer Botschaft: HOUSE FREI ZONE!

Wem das immer noch nicht genug ist, der wird sich von einem legendären
Rahmenprogramm begeistern lassen!

Dresscode

Vergesst die "Mascherlplficht" und das "mindestens Knielange" ...
Dresscode: rot/schwarz - rockig, aber elegant. Die Eitelkeit zeigt viel nackte Haut und bringt die Wollust zum kochen.


Schlüpfen Sie gerne in andere Rollen?

Quelle: www.rockball.at


Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen