1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen
  3. Bälle
Mehr Veranstaltungen
Artikel teilen
Kommentieren
Bälle

Blumenball

Der 95. Blumenball der Wiener StadtgärtnerInnen findet am Fr, 13. Jänner 2017, in den Festsälen des Wiener Rathauses, statt. Informationen zum Programm, Kartenpreise, Dresscode, uvm. finden Sie hier...

Rosenstrauß
© FotoHiero / pixelio.de | pixelio.de

95. Blumenball "Blumenbilder"

Location: Wiener Rathaus (Adresse und Anfahrtsplan finden Sie im Adressblock)

Datum: 13. Jänner 2017
20:00: Einlass
21:00: Eröffnung 
05:00: Ballende

Karten & Preise:

Eintrittskarte mit Platzreservierung: 90 Euro
Eintrittskarte ohne Platzreservierung: 57 Euro
Studenten (Ausweispflicht): 37 Euro

Kartenverkauf ab 1. Dezember 2016
Reservierungen werden bereits jetzt entgegen genommen: E-mail an ball@ma42.wien.gv.at

Mo. Di. Mi. Fr. 10:00 - 16:00 & Do. 10:00 - 17:30
Johannesgasse 35, 1030 Wien (U-Bahn-Station "Stadtpark")

Bezahlung per Kredit- oder Bankomatkarte ist am gesamten Ball nicht möglich! Nur Barzahlung!

Bereits seid den 1920er- Jahren existiert die Tradition des Blumenballs. Wie der Name verrät, sorgen unzählige Blumen für ein besonders dekoratives Ambiente aber auch für einen besonderen Frühlingsduft. Seine Wurzeln hat der Wiener Blumenball als Blumenkränzchen der Wiener Stadtgärtnerinnen und -gärtner im Prater. Nach unzähligen Standortwechseln wird der Blumenball seit einigen Jahren nun in den Festsälen des Wiener Rathauses ausgetragen. 

Programm

Blumen und Blüten sollen nun beim Jubiläum zum 95. Blumenball nicht „nur“ den blühenden Rahmen bilden, sondern die Hauptrolle spielen. 100 000 Blüten werden Geschichten erzählen und das Rathaus in eine glanzvolle riesige Blumenausstellung verwandeln.

Sie sind herzlich eingeladen, eine florale Reise durch diese besondere Blumenschau zu erleben. Flanieren Sie durch die Prunksäle des Wiener Rathauses und fühlen Sie das Flair der Blumenbilder. Lustwandeln Sie in den Gängen, entdecken Sie Blumenzitate, bewundern und genießen Sie die floralen Gestaltungen.

Leitmotive für den gesamten Ball: Bilderrahmen, Blumenkugeln, Spiegel, Wasserspiele, Gemüse…

In Hinblick auf das Jubiläum des 95. Blumenballs ist das Gestaltungskonzept ein Rückblick auf die Höhepunkt der floralen Kunst und eine Verneigung von den Ideen und dem Können der Gestalter und Floristen der letzten Jahre, Eleganz und moderne Gestaltung.

Eröffnung:
Polka: "Donner und Blitz" -op. 324 von Johann Strauss Sohn (1825-1899)

Walzer: "Die Schönbrunner" -op. 200 von Joseph Lanner (1801-1843)

Dresscode

Damen: langes Abendkleid, Ballrobe

Herren: Smoking, dunkler Anzug

Das könnte Sie auch interessieren: 

Tanzschuhe - Ballguide - Ballfrisuren - Ballkleider

Frack&Smoking - Walzer Tanzkurs Wien

Weitere Bälle in Wien:

Ballkalender Wien: alle Bälle auf einen Blick

Opernball

Hofburg Ball

Kaffeesiederball

Life Ball

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Rückblick: Blumenball 2015 - 150 Jahre Wiener Ringstraße

Der diesjährige Blumenball findet unter dem Motto "150 Jahre Wiener Ringstraße" statt. Am 16. Jänner 2015 laden Wiener Stadtgärtnerinnen und - gärtner in die Festräume des Wiener Rathauses um dort eine florale Reise, zurück in die Zeit, zu unternehmen. Dekorative Blumenhüte, Blumenkugeln, Fächer und Sonnenschirme sollen die Ballgäste in eine andere Welt versetzen. Farben in weiß, rosa und lila sorgen für eine blumige Prachtwelt.

Programm in den Ballsälen

Großer Festsaal und Galerien: traditionelle Tanzmusik, Walzer, Polka

Nordbuffet-Bar

Stadtsenatssaal: Tanzmusik

Wappensaal: moderne Musik

Friedrich-Schmidt-Halle: Blumendisco mit Barbetrieb

Steinsäle 1 und 2: keine Musik

Grauer Salon: keine Musik

Kleiner Salon: keine Musik

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Veranstaltungen