Hietzinger Bad

Informationen über das Hietzinger Bad: ein Kombi-Schwimmbad der Stadt Wien: Öffnungszeiten, Eintrittspreise, Einrichtungen und Angebot für das Hallenbad und Sommerbad. Atzgersdorfer Straße 14, 1130 Wien Tel: +43 1 804 53 19.

Hietzinger Bad

Hietzinger Bad Freiluftbecken mit Schwimmhalle
C: Foto wien.gv.at

Hietzinger Bad - ein Kombi-Schwimmbad der Stadt Wien

INFORMATIONEN und FAKTEN:

Adresse: Atzgersdorfer Straße 14, 1130 Wien
Tel: +43 1 804 53 19

Städtische Schwimmbäder Wien Sommersaison 2013: 26. April bis 15. September

ÖFFNUNGSZEITEN Sommerbad Hietzinger Bad:


24.04. bis 15.05.:
Mo - Fr: 9:00 - 19:00 Uhr
Sa und So: 8:00 - 19:00 Uhr

16.05. bis 01.09.:
Mo - Fr: 9:00 - 20:00 Uhr
Sa, So und Feiertage: 8:00 - 20:00 Uhr

02.09. bis 15.09.:
Mo - Fr: 9:00 - 19:00 Uhr
Sa und So: 8:00 - 19:00 Uhr


Kassaschluss: Schwimmhalle und Sommerbad Hietzinger Bad - eine Stunde vor Betriebsschluss

Sauna: 1,5 Stunden vor Betriebsschluss

Badeschluss: Eine halbe Stunde vor Betriebsschluss
(Bei Schlechtwetter eventuelle Vorverlegung des Badeschlusses im Sommerbad)

ÖFFNUNGSZEITEN Hallenbad Hietzinger Bad:

vom 16. Mai bis 28. Juni 2013

Montag:
Schwimmhalle 12:30 - 21:30 Uhr
Sauna geschlossen

Dienstag:
Schwimmhalle 12:00 - 21:30 Uhr    
Sauna 12:00 - 21:30 Uhr (gemischt, Frauen)   

Mittwoch:    
Schwimmhalle 6:30 - 21:30 Uhr
Sauna 9:00 - 21:30 Uhr (geschlechtergetrennt)    

Donnerstag:
Schwimmhalle 9:00 - 21:30 Uhr    
Sauna 9:00 - 16:00 Uhr (geschlechtergetrennt), 16:00 - 21:30 Uhr (gemischt)

Freitag:
Schwimmhalle 6:30 - 21:30 Uhr    
Sauna: 9:00 - 21:30 Uhr (geschlechtergetrennt)   

Samstag:    
Schwimmhalle 8:00 - 18:00 Uhr
Sauna: 8:00 - 13:00 Uhr (geschlechtergetrennt), 13:00 - 18:00 Uhr (gemischt)

Sonntag:   
Schwimmhalle 8:00 - 18:00 Uhr
Sauna 8:00 - 13:00 Uhr (geschlechtergetrennt), 13:00 - 18:00 Uhr (gemischt) 

Alle Öffnungszeiten des Hallenbades unter Hietzinger Bad - Kombibad Stadt Wien.

EINTRITTSPREISE SOMMERBAD Hietzinger Bad:

Tageskarten:
Kleinkinder (2007 bis 2013) - unentgeltlich
Kinder (1999 bis 2006) - € 1,70
Jugendliche (1995 bis 1998) - € 2,80
Erwachsene ermäßigt (ab 1994 und darunter) - € 3,90
Erwachsene (ab 1994 und darunter) - € 5,00
Familien (1 Erwachsener und 1 Kind) - € 6,20

Nachmittagskarte:
Erwachsene ab 13:00 Uhr - € 3,90
Kabinenaufzahlung - € 2,30

Monatskarten:
Kinder (1999 bis 2006) - € 6,70
Jugendliche (1995 bis 1998) - € 11,00
Erwachsene (ab 1994 und darunter)  - € 18,70
Kabinenaufzahlung/Eintritt - € 2,30

Saisonkartenpreise für das Hietzinger Bad
und andere Sommerbäder Wien:

Für die Hauptbenützung ist der volle Kabinenpreis zu zahlen. Mitbenützerinnen und -benützer zahlen den entsprechenden Mitbenützerpreis.
Haupt- und Mitbenützerinnen und -benützer erhalten einen Saisonausweis.

Kabine: € 187,-
Kästchen: € 110,-
Mitbenützung von Kabine und Großkästchen - Erwachsene: € 110,-
Mitbenützung von Kabine und Großkästchen - Jugendliche: € 55,-
Mitbenützung von Kabine und Großkästchen - Kinder: € 34,-

EINTRITTSPREISE HALLENBAD Hietzinger Bad:

Einzeleintritt Schwimmhalle - Badezeit 5 Std.:
Kleinkinder (2007 bis 2013) - unentgeltlich
Kinder (1999 bis 2006) - € 1,70
Jugendliche (1995 bis 1998) - € 2,80
Erwachsene ermäßigt (ab 1994 und darunter) - € 3,90
Erwachsene (ab 1994 und darunter) - € 5,00
Familien (1 Erwachsener und 1 Kind) - € 6,20
Kurzzeitkarte - Badezeit 2,5 Std. - € 3,90

Einzeleintritt Sauna mit Schwimmhalle - Badezeit 5 Std.:
Kleinkinder (2007 bis 2013) - unentgeltlich
Kinder (1999 bis 2006) - € 9,90
Jugendliche (1995 bis 1998) - € 9,90
Erwachsene ermäßigt (ab 1994 und darunter) - € 9,90
Erwachsene (ab 1994 und darunter) - € 13,70
Abendkarte - Badezeit 2,5 Std. vor Betriebsschluss - € 9,90

Einzeleintritt Sauna ohne Schwimmhalle - Badezeit 5 Std.:
Kleinkinder (2007 bis 2013) - unentgeltlich
Kinder (1999 bis 2006) - € 9,40
Jugendliche (1994 bis 1998) - € 9,40
Erwachsene ermäßigt (ab 1994 und darunter) - € 9,40
Erwachsene (ab 1994 und darunter) - € 11,60
Abendkarte - Badezeit 2,5 Std. vor Betriebsschluss - € 9,40

Kabinenaufzahlung (Schwimmhalle und Sauna bzw. auch Sauna ohne Schwimmhalle - € 2,30     

Monatskarten:
Kinder (1999 bis 20056 - € 6,70
Jugendliche (1995 bis 1998) - € 11,00
Erwachsene (ab 1994 und darunter)  - € 18,70
Kabinenaufzahlung/Besuch - € 2,30
Warmbadbetrieb - € 2,80/Besuch


"All-Inclusive-Card" Sauna-, Sommer-, Kombi- und Hallenbad:
Pro Monat: € 60,20
Pro Jahr: € 602,-


Weitere Informationen zu Eintrittspreisen für Schwimmbäder, Hallenbäder, Kombibäder und Saunabäder der Stadt Wien:
Telefon: +43 1 60 112 (Montag bis Freitag von 7:30 - 15:30 Uhr)

EINRICHTUNGEN und ANGEBOT im Hietzinger Bad:

HALLENBAD Hietzinger Bad:

Schwimmhalle
Sportbecken
Lehrschwimmbecken
Babybecken

Saunabereich:
Außendampfbad
Finnische Sauna

weitere Angebote:
Schwimmkurse für Babys, Kleinkinder und Kinder
Restaurant
Saunabuffet
Massage
Solarium


SOMMERBAD Hietzinger Bad:

Sportbecken
Mehrzweckbecken mit Wasserrutsche
Kinderbecken
Sonnenbäder
Beachvolleyballplatz
Spiel- und Turnplätze
Freiluft-Schach
Gastronomie: Restaurant und Buffet

Außerdem bietet das Hietzinger Bad Fitness, Schwimmkurse und spezielle Badeangebote an!


Einrichtungen für Menschen mit besonderen Bedürfnissen:

Hallenbad:
1 Umkleidekabine / 2 Parkplätze / 1 Treppenlift / 1 Beckenlift / 1 Rollstuhl

Sommerbad:
1 WC / 1 Brause / 1 Umkleidekabine / 1 Beckenlift / 2 Rollstühle



ANFAHRT - Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Straßenbahn Linie 62 - Station Atzgersdorfer Straße (ca. 3-5 min. zu Fuß vom Hietzinger Bad entfernt)
Bus 58 B - Station Feldkellergasse / Hietzinger Bad

Zurück zur Übersicht der Schwimmbäder in Wien

Alle Preise vorbehaltlich Tippfehler.

Quelle/Foto: www.wien.gv.at/freizeit/baeder

Meinung posten

Jetzt einen Kommentar schreiben!

CAPTCHA Bild zum Spamschutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
  • Kommentar, Icon
    05.02.2014
    11:28
    Ahmet ach Lachnet
    Immer mühsamer in letzter Zeit. Die "normalen" Schwimmer, die weder Hochleistungsschwimmer noch Möchtegernprofis sind werden immer öfter von in der Bahn herumstehenden (NICHT schwimmenden !!!), aggressiven Tratschtanten-Banden mit höherem Altersschnitt gestört und am Schwimmen gehindert. Und neben dem dummen Geschwätz von genannten Tratschtanten folgt dann auch noch die Verbannung vom Bademeister auf die Schnellschwimmbahnen, die dann aber wiederum von Vereinsschwimmern frequentiert werden, dh. man ist dann als 0815 Schwimmer dort auch wieder nicht willkommen. Und da sollte sich die städtische Bäderverwaltung wirklich mal was überlegen. Ist beispielsweise in Hütteldorf genau die gleiche Situation. Und dort kommt dann noch die Kollision zwischen Teilnehmern der Aquagymnastik (zu denen auch ich zähle) und den restlichen Schwimmern dazu ...
  • Kommentar, Icon
    27.07.2013
    14:13
    Hannah Kleiner
    25m Länge. Personal super freundlich, für Schwimmer sehr gut geeignet, da Abgrenzung, eigene Baby- und Kinderbecken. Restaurant zum Essen gehen. Abends nie überfüllt.
    Es ist möglich Aquafitness zu betreiben, da nicht das ganze Becken gleich hoch ist. Top Schwimmbad. Gute Verkehrsanbindung (58B; 56B,62 mit 3 min Fußweg beim Zielpunkt vorbei)Kann man bedenkenlos weiterempfehlen! Leider Hallenbad im Sommer geschlossen, dann ist nur das Freibad offen.
  • Kommentar, Icon
    27.08.2012
    11:32
    Hannes Steinhauser
    Das Hietzinger Bad ist hervorragend für Schwimmer geeignet. Die Bahneinteilung ist super koordiniert und gut vom „Normalschwimmer“ abgegrenzt. Das Personal, insbesonderes die Bademeister, sind sehr freundlich und hilfsbereit – Weiter so :)
 
Stadt-Wien.at auf Facebook
Stadt-Wien.at auf Twitter