1. Stadt Wien
  2. Politik
  3. Nationalratswahl 2008
Mehr Politik
Artikel teilen
Kommentieren
Nationalratswahl 2008

Nationalratswahl 2008

Nationalratswahl 2008Liebe Wienerinnen und Wiener, bzw. österreichisches Volk!Nationalratswahl 2008. Es ist wieder einmal so weit. Nach lang gespieltem Kasperletheater nehmen wir also wieder einmal Stift und Wahlzettel in die Hand, um ein nettes Kreuz zu machen - bestenfalls für eine Partei,

Nationalratswahl 2008


Liebe Wienerinnen und Wiener, bzw. österreichisches Volk!


Nationalratswahl 2008. Es ist wieder einmal so weit. Nach lang gespieltem Kasperletheater nehmen wir also wieder einmal Stift und Wahlzettel in die Hand, um ein nettes Kreuz zu machen - bestenfalls für eine Partei, die endlich das Ruder übernimmt und dem Land Österreich wieder „Gutes“ tut, schlechtestenfalls.....(dieser Part ist Ihnen überlassen).

Eine schwere Entscheidung bei der Nationalratswahl 2008 steht uns nun bevor, da das letzte Wahlergebnis zu Chaoskoalition führte und die österreichische Regierung nur mehr Theater war. In den ersten Reihen (Logenplätze) durften wir Bürger sitzen und zusehen, was im Parlament so gespielt wird.

Um Ihnen den Gang zur Urne ein wenig zu erleichtern hat stadt.wien.at für alle Bürger/Innen das Wahlprogramm aller Parteien zusammengestellt.

Wir wünschen Ihnen gute Unterhaltung –Pardon- viel Freude mit Ihrer Entscheidung und dem Studieren der Wahlprogramme für die Nationalratswahl 2008 am 28. September.

Auch wenn Sie das Vertrauen in eine gute Politik verloren haben, vermeiden Sie, nicht „WÄHLEN“ zu gehen.IHRE Stimme ist wichtig und trägt dazu bei, eine gute österreichische Regierung zu haben.

Autorin Kristina Wendner

Sie finden die Wahlprogramme der Parteien links in der Menüleiste

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Politik