1. Stadt Wien
  2. Politik
Mehr Politik
Artikel teilen
Kommentieren
Wahlen

Landtagswahl und Gemeinderatswahl

Wien wählt am 10. Oktober 2010! Bei der Landtagswahl und Gemeinderatswahl stimmen Wiener und Wienerinnen über die Zusammensetzung ihres Landtags und Gemeinderats ab. Bis dato treten 4 Parlamentsparteien an: SPÖ, ÖVP, FPÖ, die Grünen und die KPÖ.

Landtags- und Gemeinderatswahl

Wien wählt am 10. Oktober 2010! Die Wiener und Wienerinnen stimmen bei der Landtags- und Gemeinderatswahl über die Zusammensetzung ihres Landtags und Gemeinderats ab.

Bisher bekannt ist das Antreten von 4 Parlamentsparteien: SPÖ, ÖVP, FPÖ, die Grünen und die KPÖ. Doch vermutlich werden sich noch weitere Fraktionen der Landtags- und Gemeinderatswahl 2010 stellen.

Wie ist die Ausgangssituation für die Landtags- und Gemeinderatswahlen?

2005 war die SPÖ erneut als Sieger bei den Landtags- und Gemeinderatswahlen hervorgegangen. Sie konnte mit 49,1 % die absolute Mandatsmehrheit halten und verzeichnete zudem einen Gewinn von 2,2 %. Damit stellt die SPÖ im Wiener Landtag und Gemeinderat zurzeit 55 von insgesamt 100 Abgeordneten bzw. Gemeinderäten.

Auch die ÖVP hatte bei den letzten Landtags-und Gemeinderatswahlen Gewinne erzielt und konnte das Wahlergebnis um 2,4 % steigern, womit sie jetzt bei 18,8 % liegt.

Für die Grünen brachte die Landtags-und Gemeinderatswahl 2005 das bisher beste Ergebnis in Wien. Mit 14,6 % und 14 Mandaten überholten die Grünen die FPÖ mit einem Mandat.

Die FPÖ, die bei dieser Wahl große Verluste hinnehmen musste, brachte es bei der letzten Wiener Landtags-und Gemeinderatswahl auf 14,8 %, bei nur 13 Mandaten. Was für die FPÖ somit das schlechteste Wahlergebnis seit 17 Jahren darstellte.

Alle anderen Parteien, die bei den Wiener Landtags – und Gemeinderatswahlen antraten, wie das BZÖ oder die KPÖ, schafften den Einzug in den Landtag und Gemeinderat nicht.


Der Wiener Landtag und Gemeinderat:

Die Mitglieder (100) des Gemeinderates sind zugleich auch Abgeordnete zum Wiener Landtag und stellen damit das oberste Organ der Stadt Wien. Landtags- und Gemeinderatswahlen finden im 5 Jahres Rhythmus statt und somit wieder am 10. Oktober 2010.


Wahlergebnis der Wiener Landtags- und Gemeinderatswahl vom 23. Oktober 2005:

SPÖ    49,09%, 55 Mandate
ÖVP    18,77%, 18 Mandate
FPÖ    14,83%, 13 Mandate
Grüne 14,63%, 14 Mandate


Fotoquelle: Wiener Rathaus, www.canost.at 

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Politik