Perlenschmuck

Die Schmuckwerkstatt Seitner lud zu einer Perlenausstellung in ihr Atelier! Exklusiven Korallen- und Perlenschmuck finden Sie hier.

Perlenschmuck

Perlenschmuck von Seitner
Perlenschmuck von Seitner

Perlenausstellung in der Schmuckwerkstatt Seitner

29. - 30. Mai 2010

WO: Atelier Seitner  
Dorotheergasse 6-8, 1010 Wien

WAS: Präsentation von Korallen- und Perlenschmuck

WANN: Abendveranstaltung am 29. Mai 17 – 22 Uhr und
ganztags am 30. Mai von 10 - 20 Uhr

Tahiti-Suedsee-Perlring von Seitner
Tahiti-Suedsee-Perlring

Ganz nach dem Motto: "Adé Modeschmuck, willkommen Perlglanz!" findet im Atelier der Schmuckwerkstatt Seitner eine wahrhaft bezaubernde Präsentation und Ausstellung von Korallen- und Perlenschmuck im Wonnemonat Mai statt. Zusammen mit dem Perlenhändler ihres Vertrauens stellt die renommierte Schmuckwerkstatt ihren neuesten Korallen- und Perlenschmuck vor.

Tahitiperlohrschmuck
Tahitiperlohrschmuck

"Unser Perlenhändler hat eine sehr große Auswahl an Perlschnüren, und eine Vielfalt an losen Perlen, sowie viele andere Schmuckstücke mit im Gepäck", kündigt Katja Seitner schon vorab an.

Die Schmuckwerkstatt Seitner lädt ihre Kunden und all jene, die Interesse an der Schönheit und geheimnisvollen Aura des Perlenschmuck haben, am Donnerstag, den 29. Mai 2010, ab 17 Uhr - bei einem Gläschen Sekt und mit fachmännischer Beratung - zu einem schmuckvollen Abend ein.

Tahitiperlarmband von Seitner
Tahitiperlarmband

Bereits am darauffolgenden Freitag, den 30. Mai 2010, gibt es ab 10 Uhr vormittags Perlenschmuck quasi schon zum Frühstück: In lockerer Atmosphäre, wird für alle Interessierten - beim Plaudern, Gustieren und Probieren - erneut Korallen- und Perlenschmuck im Atelier Seitner zu bewundern sein.

Die Schmuckwerkstatt Seitner freut sich auf Ihr zahlreiches Erscheinen und  auf eine gelungene Perlenschmuck Präsentation und Ausstellung.

Ort: Seitner Schmuckwerkstatt / Atelier
Dorotheergasse 6-8, 1010 Wien
Tel: +43 1 533  90 19
Mail: office@seitner.co.at
Web: www.seitner.co.at

 

von Pamela Graf

Meinung posten

Jetzt einen Kommentar schreiben!

CAPTCHA Bild zum Spamschutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
  • Keine Kommentare
 
Stadt-Wien.at auf Facebook
Stadt-Wien.at auf Twitter