1. Stadt Wien
  2. Lifestyle
  3. Liebe & Erotik
Mehr Lifestyle
Artikel teilen
Kommentieren
Liebe & Erotik

ElitePartner: Nutzen Sie ElitePartner kostenlos

ElitePartner wendet sich an Akademiker und niveauvolle Singles, die sich eine ernste Beziehung wünschen, und zählt seit seiner Gründung zu den führenden Partnervermittlungsagenturen im deutschsprachigen Raum. Wie weit Sie ElitePartner kostenlos nutzen können und welche Leistungen Sie etwas kosten, verraten wir Ihnen hier – Damit Sie den Partner bzw. die Partnerin Ihrer Träume finden!

Rote Rose mit Wassertropfen darauf
© Gabriela Neumeier/pixelio.de |

ElitePartner kostenlos nutzen 

Die Online-Partnervermittlung wendet sich an Singles mit Niveau, die den Wunsch nach einer längerfristigen Partnerschaft hegen.

Wie melde ich mich an?

Nach einer kostenlosen Registrierung bei ElitePartner wird ein wissenschaftlicher Persönlichkeitstest gemacht, bei dem partnerschaftsrelevante Persönlichkeitsbereiche im Mittelpunkt stehen sollen, damit später genau jene Singles vorgestellt werden können, die diesem Test entsprechend am besten zueinander passen.

Daraufhin werden die eingegebenen Informationen mit der Datenbank verglichen und ermittelt, mit welchen Nutzern von ElitePartner die meisten Übereinstimmungen gegeben sind. Nun können die diversen Partnervorschläge durchstöbert werden.

Können vom ElitePartner-Nutzer genaue Vorstellungen zum Wunschpartner genannt werden, gibt es die Möglichkeit nach diesen Suchkriterien zu filtern, um die Schar der passenden Partner einzuschränken.

Jeder Nutzer kann sein eigenes Profil gestalten, in dem Fotos hochgeladen werden oder der Punkt „Ich über mich“ ausgefüllt wird. Wer die Fotos wann sehen darf, kann der Nutzer selbst bestimmen. Bis zu diesem Punkt sind alle Leistungen auf ElitePartner kostenlos.

Welche Leistungen Sie auf ElitePartner kosten

Möchte man andere Nutzern der Singlebörse kennenlernen, gibt es verschiedene Kontaktmöglichkeiten. Man kann beispielsweise als kostenloses Mitglied bereits Grüße schicken. Grenzenloses Kontaktrecht auf ElitePartner und die Möglichkeit Fotos auszutauschen erhält man erst, wenn man einer kostenpflichtigen Premium-Mitgliedschaft zustimmt.

Zum Unternehmen 

ElitePartner ist ein Unternehmen der Tomorrow Focus AG mit Sitz in Hamburg. Das Portal wurde 2004 in Deutschland,  2005 in Österreich und der Schweiz gelauncht.
Geschäftsführer von ElitePartner sind Dr. Jost Schwaner (CEO) und Dr. Georg Pagenstedt (COO). Das ElitePartner beschäftigt über 100 Mitarbeiter und zählt bereits über drei Millionen Mitglieder, davon 53 % weiblich und 47 % männlich. Kooperationspartner sind Focus Online, T-Online, Studiosus, Unicum, etc.

 

 

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Lifestyle