1. Stadt Wien
  2. Lifestyle
  3. Horoskop
Mehr Lifestyle
Artikel teilen
Kommentieren
Horoskop Text: Dipl. Astrologin H. Dörfler

Monatshoroskop April Fische

Sie bleiben relativ unbehelligt von den allgemeinen Umbrüchen, die jetzt überall stattfinden und versuchen nur, Ihre „Schäfchen ins Trockene zu bringen“. Im emotionalen Bereich werden Sie zunehmend sensitiver und mit Vorahnungen gesegnet, wodurch Sie sich rechtzeitig vor unliebsamen Ereignissen vorsehen können.

Großer und kleiner Fisch mit Luftblasen sowie Schrift links Pisces, fische, Poissons, Piscis
© Hans Jürgen Krahl/Dollarphotoclub | Fische: 19. Februar - 20. März

ALLTAG und MENTALE ZIELE

Sie erkennen die Dynamik der Zeit, doch bleiben Sie davon weitgehend unberührt.

Mars im Stier veranlasst Sie lediglich dazu, Ihr Revier abzusichern und einige wenige Weichenstellungen vorzunehmen.

Am 23.4. werden Sie unter Umständen etwas mehr herausgefordert und haben Verhandlungsgeschick zu beweisen.

Größtenteils empfiehlt es sich jedoch auf bessere Zeiten zu warten, die für alle Fische-Geborenen bereits mit September eintreffen werden.

EMOTIONALE BELANGE

Ihr Zeichenherrscher Neptun, der im Transit noch jahrelang durch Ihr Zeichen wandert, fördert Ihr Einheitsgefühl mit dem Rest der Welt!

Er macht Sie auch noch sensibler für die Bedürfnisse anderer und lässt Sie auch kommende Ereignisse voraus ahnen.

Dadurch haben Sie sehr oft den Durchblick, der Ihr Umfeld in Erstaunen versetzt.

TIPP: Verleihen Sie in den nächsten Monaten kein Geld, auch nicht an „beste Freunde“!

Jahreshoroskop 2015 Fische

Jahreshoroskop 2015 alle Sternzeichen

Wichtig! Monatshoroskope können nur eine Generalisierung darstellen. Zur genauen Deutung, werden Ihre persönlichen Daten benötigt.

Partnerschaftshoroskop, Geburtshoroskop, Kinderhoroskop von Astrologin Hannelore Dörfler, Astro Kin.

<-- Zurück zum Monatshoroskop April für alle Sternzeichen

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Lifestyle