1. Stadt Wien
  2. Lifestyle
  3. Essen & Trinken
  4. Restaurants
Mehr Lifestyle
Artikel teilen
Kommentieren
Marie Schmidt
Restaurants Text: Marie Schmidt

Sushi Wien

Die japanische Spezialität hat sich über die letzten Jahre sehr gut in Wien etabliert. Mittlerweile findet man Sushi in jedem Asia-Restaurant. Doch wo gibt es das beste? Die Stadt-Wien geht dieser Frage nach und findet für Euch die besten Sushi Lokale in ganz Wien: Natsu, Dots 21, Kiang, Hitomi, Teka Sushi

Teller mit Sushi, Maki und Ingwer in der Mitte
© Steve Snodgrass | So ein leckerer Sushi-Maki-Max erwartet auch Sie in unsere Lieblingslokalen!

Natsu

Gumpendorfer Straße 45, 1060 Wien

Das Natsu hat mittlerweile 2,5 Filialen in Wien: Ein Lokal in der Burggasse (1070), ein Lokal auf der Gumpendorferstraße (1060) und einen Imbiss bei der U2 Passage Museumsquartier. Trotz der sehr günstigen Preise kann sich das rein japanische Lokal bei der Konkurrez blicken lassen, denn Sushis und Makis sehen nicht nur gut auch, sie schmecken auch super.

Speisekarte

Dies könnte daran liegen, dass auf der Speisekarte kaum andere Gerichte als Sushi, Sashimi und Co. zu finden sind. Das Lokal im 7. bietet noch gebratene Nudeln und Nudelsuppen an. In beiden lokalen gibt es außerdem Bentoboxen mit Suppe, Hauptspeise, Salat, Minirollen und Nachspeise (zwischen €6,80 und €8,80), sowie süße Nachspeisen.

Natsu Teller
6 Stk Sushi, 6 Stk Avocado Maki, 9 Scheiben Sashimi     €18,80
Lady's Teller
2 California Maki, 3 Kappa Maki, 1 Temaki,
2 Lachs Sushi, 2 Butterfisch Sushi, 2 Thunfisch Sushi    €12,50
Gentleman's Teller
2 Futo Maki, 3 Lachs Maki, 1 Temaki,
2 Lachs Sushi, 2 Ebi Sushi, 2 Thunfisch Sushi    €12,50
Sushi-Sashimi Teller klein
5 Stk Sushi, 6 Scheiben Sashimi    €13,50
Sushi-Maki Teller groß
9 Stk Sushi, 15 Stk Maki, 1 Temaki    €15,50
Sushi Teller für Herausforderer
großer gemischter Sushiteller mit 18 Stk    €18,80

Kiang

Landstraßer Hauptstraße 50, 1030 Wien

Das Kiang auf der Höhe vom Rochusmarkt ist ein kleines aber feines Lokal, in dem die Köche und das Personal tatsächlich noch asiatisch sind. Bekannt ist es für seine Experimentierfreudigkeit. Wer probierfreudig ist und den Geschmacksnerven gerne mal was Unbekanntes gönnt, der ist im Kiang richtig.

Das Kiang ist mittlerweile Teil einer Kette. Im 1. Bezirk findet man in der Rotgasse das Kiang zum mitnehmen "Take a Kiang", im 6. Bezirk in der Joanelligasse das Kiang noodles, das sich auf gebratene Nudeln und Nudelsuppen spezialisiert hat.

Experimental Sushi

Die Küche mit Te-pan-Grill und vielen Feuerstellen bietet mehrere Möglichkeiten für Gegrilltes, Gedämpftes und natürlich japanische Sushi. Hier wird man auf kuriose Kombinationen wie die Süßkartoffel-Maki und die Rocky Maki (€10,50) oder Klassiker wie das Futomaki mit Garelen stoßen. Die Speisekarte wechselt regelmäßig.

Im Mittagsmenü kosten Makisets mit Suppe und Salat zwischen €8,50 und €10.- Natürlich gibt es im Angebot auch viele Wokspeisen, Nudel- und Reisgerichte. Zur Mittagszeit sollte unbedingt reserviert werden.

Preisgekrönte Architektur

Thomas Kiang begann gemeinsam mit seiner Frau Catharine, einer Musikerin, die prägende gastronomische Laufbahn 1985 mit dem Aufbau des ersten Restaurants in der Rotgasse in Wiens Innenstadt. Das Besondere daran war die Absage an übliche Vorstellungen von Chinarestaurants, sowohl in der Küche als auch mit der Architektur. Die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Helmut Richter erfuhr einen Höhepunkt in der preisgekrönten Gestaltung des Restaurants in der Landstraßer Hauptstraße am Rochusmarkt. Das Prinzip der leichten, japanisch beeinflussten Küche wird hier an den vielfältigen Kochstellen und durch die offene, helle Glasarchitektur repräsentiert.

Hitomi Josephstädterstraße

Josefstädter Straße 53, 1080 Wien

Hitomis gibt es in Wien viele, doch nicht alle haben dieselben Qualitätsrichtlinien, dieselbe Speisekarte und nur eines hat Entenmaki im Angebot: Das Hitomi in der Josephstädterstraße

Häufige Aktionen

Oft gibt es hier spezielle Angebote und das Sushi reduziert. Wenn man es sich recht überlegt, muss man sich aber fragen, ob die Speisen hier überhaupt jemals zum sogenannten vollen Preis verkauft wurden.

Die Speisekarte wird daher jeweils mit dem vollem und dem reduzierten Preis präsentiert:

Sake sushi klein - €10.-/ €5,90
8 sushi 3 maki
Sake sushi groß - €12,20/ €6,80
10 sushi 3 maki
Maguro sushi klein - €10,60/ €8,20
8 sushi 3 maki   
Maguro sushi groß - €12,90/ €9,50
10 sushi 3 maki
Sake maguro sushi klein - €10,50/ €6,50
4 lachs 4 thunfisch 3 maki
Vegetarische sushi - €6,80/ €4,60
6 sushi 3 maki   
Chirashi sushi - €11,50/ €6,40
Verschiedene fisch sorten,auf sushireisdekoriert
Sake don - €10,50/ €6,40
Lachs auf sushireis
Tekka don - €12,50/ €8,60
Thunfisch auf sushireis

Teka Sushi

Billrothstraße 5, 1190 Wien

Auf der Billrothstraße, gleich bei der U6 Station Nußdorferstraße findet man ein kleines Sushilokal, das weit mehr zu bieten hat, als man auf den ersten Blick glauben könnte. 

Warum Teka?

"Teka legt den Standard hoch und die Preise sind für die gebotene Qualität ausgezeichet. Die Fischscheiben sind nicht dünn geschnitten, sondern man bekommt ordentliche Portionen" schreibt ein Kunde auf Tripadvisor.

Das Teka ist ein Restaurant der mittleren Preisklasse, was für die Top Qualität vollkommen in Ordnung ist, denn hier bekommt man das Gefühl, dass der Fisch tatsächlich im Mittelpunkt steht. Sushi und Maki werden immer frisch zu bereitet und schmecken dementsprechend. Das Lokal ist zwar eng und nicht unbedingt romantisch aber ein Besuch ist es trotzdem wert. Die meisten Gäste des Lokals kommen regelmäßig oder bestellen häufig beim Teka-Lieferservice und sind über die Jahre Stammkunden des angeblich "besten Sushi-Laden Wiens" geworden.

Auszug aus der Speisekarte

Im Teka Sushi gibt es diverse Mittags- und Abendmenüs neben dem üblichen Sushi.

Sushi

  • Sushi klein: 6 Sushi, 4 Maki. €10,20
  • Sushi mittel: 8 Sushi, 4 Maki. €12,60
  • Sushi groß: 10 Sushi, 4 Maki. €14,90

Mittagsmenü (mit Misosuppe)

  • Hödobab Menü: korean. Sushispezialität. €11,40
  • Tesu Menü: Fischteriyaki, 8 Saigon Maki, 2 Lachs Sushi. €9,60
  • Maki Menü: 4 Mango Kappa Maki, 8 Saigon Maki, 8 Tam Maki. €10,80
  • Teriyaki Menü: gebratener Fisch mit Reis. €8,40
  • Tagesmenü: von unserem Koch frisch für Sie kreiert. €10,20
  • Tempuramenü: knusprige Garnele & Lachs, 4 Sushi & 4 Maki. €13,30

Abendmenü

  • Deluxe for 1: Fischsuppe, Goi Cuon (Reisblattrolle), Bo luc lac (Rindfleischgericht), 3 Sushi, Sashimi. €26,60
  • TEKA 1 for 2: 2 Miso, LachsTemp., 6 SakeM., 6 KappaM., 8 Sushi. €30,50
  • TEKA 2 for 2: 2 Keysen, GarnTemp., 8 CaliSesamM., 8 TEKA Maki, 8 Sushi.    €42,00

Das Teka Sushi ist ein Nichtraucherlokal. Eine Reservierung wird empfohlen. Geliefert wird in den 9., 18., 19. und 20. Bezirk.

Dots 21

Arsenalstraße 1, 1030 Wien

Unweit des neuen Hauptbahnhofs befindet sich das moderne Sushi-Lokal, das Nachts auch mal gerne zum Club umfunktioniert wird. Kleiner Insidertipp: Wenn man im Dots 21 zu Abend isst, muss man für die spätere Nachtveranstaltung keinen Eintritt zahlen, wenn man nur lange genug bleibt.

Im Sommer kann man in stilvollem Ambiente auch bei kühleren Temperaturen draußen auf den bequemen Sofas sitzen. Sollte man zu frieren beginnen, gibt es genug weiche Decken, in die man sich gerne hüllt.

Sushi mit kuriosem Namen

Auch die Dots Restaurants sind unter anderem für ihre wagemutigen Sushikreationen bekannt. Doch nirgendwo findet man dafür so interessante Namen wie hier. Und nicht nur die Beschriftung ist abenteuerlich, auch rein optisch und insbesondere farblich geben diese Spezialitäten einigen her. Lassen Sie sich überraschen!

Die Favoriten auf der Speisekarte

EXPERIMENTAL SUSHI (jeweil 8 Stück)
Hello Kitty - €16,90
Rosa Reis von der roten Bio Rübe, schwarzer Kaviar
Mayonnaise, gebackene Garnelen und Sojasprossen
Vitello Tonnato - €17,90
Gurke, Kalbsrücken, Kapern, Olivenöl, Fleur de Sel
Thunfischcreme, Thunfisch, Kalbfleisch, Limette
Anti Pasti - €13,90
Basilikum Pesto, Melanzanie, Paprika, Zucchinie
getrocknete Tomaten, Ruccola, Prosciutto
Trüffel Spargel Maki - €14,90
Gebratener Spargel, Trüffelöl,
marinierter Thunfisch
Crunchy Maki - €8,90
geröstete Zwiebeln, Thunfisch, Avocado
Alaska Roll - €8,90
Lachs, Avocado, Cream Cheese
California Foie Gras - €14,90
Foie Gras, Feigen Chutney, Mango, Kiwi
Cheese Steak Roll - €13,90
Rindsfilet, Cream Cheese, Jungzwiebeln
Spicy Beef Roll - €13,90
Krenn, Chilli Sauce, Rindsfilet
Bloody King Crab Roll - 15,90
King Crabtartare, Worcestershire Sauce, Karotte, Chillipouder

KLASSISCHE SUSHSI
Sushi Sets Klein - €11,90
6 Nigiri, 4 Maki
Mittel - €14,90
8 Nigiri, 4 Maki
Groß - €16,90
10 Nigiri, 4 Maki
Sushi Mix Set - €19,90
6 Nigiri, 4 Maki, 6 Sashim

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Lifestyle