1. Stadt Wien
  2. Lifestyle
  3. Auto
Mehr Lifestyle
Artikel teilen
Kommentieren
Auto

Mercedes

Alles über die Marke Mercedes Neueste Autotests und die Geschichte der Firma Mercedes, finden sie hier.

Quelle: mercedes

Mercedes

Die Marke Mercedes ist auf der ganzen Welt bekannt. Überall werden Fahrzeuge mit dem berühmten Mercedes-Stern Erfolg, Style, Qualität und Exklusivität konnotiert. Die Geschichte der Marke Mercedes geht dabei fast 120 Jahre zurück, der Zusammenschluss zu Mercedes-Benz, welcher im Jahre 1926 erfolgte, ist auch schon über 80 Jahre alt. Die Erfolgsgeschichte der Prestigemarke wird im Folgenden kurz umrissen, sowie die Frage geklärt, was bedeutet der Mercedes-Stern und was für technische Innovationen in unmittelbarer Zukunft noch aus dem Hause Mercedes kommen werden. 

Von Mercedes zu Mercedes-Benz 

1890 - Die Daimler-Motoren Gesellschaft wird gegründet

1899 - Der Geschäftsmann Emil Jellinek gibt den Daimler-Fahrzeugen den  Namen Mercedes, welcher an seine Tochter angelehnt ist.

1900 - Mercedes lieferte im Jahr ca. 96 Autos aus. 344 Mitarbeiter waren bei Mercedes beschäftigt, dies entspricht 3,6 Angestellte für ein Auto, heute sind es 0.1.

1902 -  Die Produktion konnte verdoppelt werden und aufgrund des steigernden Bekanntheitsgrades, wird der Markenname Mercedes rechtlich geschützt

1909 - Der bekannte Mercedes-Stern wird als Warenzeichen eingetragen.

1926 - Die Daimler-Motoren-Gesellschaft schließt sich mit dem Konkurrenten Benz & Co. zusammen und wird zur Daimler-Benz AG. Mercedes-Benz ist geboren.

Der Mercedes-Stern

Was wäre ein Mercedes ohne dem schicken Symbol am Kühlergrill? Aber wofür steht dieser Stern überhaupt? Wahrscheinlich wurde das Symbol von Gottlieb Daimler kreiert um zu zeigen, dass die Motoren die er baute, am Land, im Wasser und auch in der Luft zum Einsatz kommen. Jeder Strahl steht somit für eines dieser Elemente. Das Symbol wurde über 120 Jahre allerdings öfter geändert, der umschließende Kreis zum Beispiel kam erst Jahre später hinzu.

Mercedes = innovativ

Mercedes investierte früher schon sehr viel in die Forschung und so ist es auch heute geblieben: Mercedes setzt in Sachen Umweltschutz neue Maßstäbe. Die neue Technik zum Beispiel, welche im Mercedes E 300 Bluetec umgesetzt wurde, entspricht schon heute den gesetzlichen Regelungen, die erst ein ein paar Jahren verpflichtend werden. Aber auch die R-Klasse zeigt wie weit die Forschung dieser Tage ist. Der Mercedes R320 CDI 4matic und der Mercedes R 280 CDI L offenbaren dabei einige Überraschungen.

Informationen zu Mercedes Werbung

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Lifestyle