1. Stadt Wien
  2. Lifestyle
  3. Auto

Mehr Lifestyle

Artikel teilen

Kommentieren

Auto

Mercedes Show

Bei der Automesse 2010 führte, wie zu erwarten, kein Weg an Mercedes vorbei. Dabei konnte man auch wieder das gesamte Mercedes-ABC aufzählen, denn es gibt stetig neues bei Mercedes. Nicht zu vergessen, der Aufseher schlechthin: Der neue Mercedes SLS-AMG.

Wo eine Automesse ist, da darf Mercedes nicht fehlen

Bei der Automesse 2010 führte, wie zu erwarten, kein Weg an Mercedes vorbei. Dabei konnte man auch wieder das gesamte Mercedes-ABC aufzählen, denn es gibt stetig neues bei Mercedes. Nicht zu vergessen, der Aufseher schlechthin: Der neue Mercedes SLS-AMG.

Den konnte auch Frau Mag. Ira-Xenia Glatz, Marketingleiterin bei Mercedes-Wiesenthal, nicht anders als „Supersportwagen“ im stadt-wien.at-Interview beschreiben.  

Highlights über Highlights


Der SLS-AMG „Supersportwagen“ war natürlich DER Publikumsmagnet schlechthin, aber auch sonst war Mercedes sehr fleißig. Die neue E-Klasse sei hier als Beispiel genannt: Ob die Limousine oder das Coupé schöner ist, ist eine Frage die selbst den sichersten Mercedes-Liebhaber in die Krise stürzen kann. Auch das neue T-Modell darf nicht fehlen; überhaupt könnte man glauben, Mercedes habe die gesamten 17 Klassen vorführen lassen, bei solch einer Präsenz. Aber neben neuen Modellen, gibt es auch Neuigkeiten in der Entwicklung von alternativen Antrieben. Frau Glatz erzählte uns im Interview von einer Mercedes-Studie, die vielleicht schon bald Programm ist…

Alternative Antriebe vor dem Durchbruch


Mercedes investiert viel in die Forschung…und das zahlt sich aus. Wie uns Frau Glatz im Interview ausführlicher beschrieb, ist die B-Klasse mit Erdgasantrieb bei weitem nicht die einzige Front in der Mercedes forschte. Eine Studie, an der Mercedes schon seit Jahren arbeitete, steht unmittelbar vor dem Durchbruch: In Deutschland wird nun ein Probebetrieb mit 100 Stück der Mercedes B-Klasse anlaufen, die durch Brennstoffzellen angetrieben werden. Auch die, schon letztes Jahr eingeführte, S-Klasse mit Hybridantrieb dürfte erfolgreich ins Programm genommen worden sein.

Mercedes-Fans aufgepasst


Für alle Mercedes-Fans die daran denken, sich eine A-,B- oder C-Klasse zuzulegen, hier ist eure Chance: Mercedes hat einen (langen) Aktionszeitraum für genau diese drei Klassen. Bis wann der geht, verrät euch Frau Glatz – wie könnte es anders sein – im Interview in der rechten Spalte.

Dauer des MP3-Interviews: 01:35

Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Posten Sie uns Ihre Meinung via Facebook-Anmeldung!
Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

weitere Meinungen

Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Lifestyle
Auto

Pariser Autosalon 2014: Autosalon Paris Presseneuheiten

2er Cabrio von BMW

Der Pariser Autosalon 2014 wird von 4. bis 19. Oktober wieder viele Presseneuheiten präsentieren. Insgesamt 70 verschiedene Autohersteller werden beim Autosalon Paris 2014 präsent sein, viele von ihnen haben bereits angekündigt...

Essen & Trinken

American Bars – Die besten 5 der Stadt

Kruger's

Die Wiener Innenstadt gehört mit ihrer Lokaldichte zu einem der belebtesten Viertel Wiens. Neben unzähligen Museen und kulturellen Angeboten findet man auch Oasen der Gemütlichkeit und des freien Genusses inmitten des lebendigen...

Mystery

Der Tod des Viktor Schauberger

Bild Schauberger in einer Grafik mit einem Wasserstrahl und Tropfen

Stellen sie sich vor, das Auto fährt ohne Benzin, der Strom ist gratis und an das Einheizen müssen sie nicht denken! Das Ziel ist laut Viktor Schauberger eine widerstandlose Bewegung, aber ist dies möglich?

Design Events

Das war die Vienna Fashion Week 14

Wir haben uns einige Shows angesehen und präsentieren hier drei heimische Labels. Das Avantgarde-Label KAYIKO – The Private Luxury Label by Karin Oèbster mit der neuesten Kollektion „Human Creature – Double Feature“. Callisti...