1. Stadt Wien
  2. Lifestyle
  3. Auto
Mehr Lifestyle
Artikel teilen
Kommentieren
Auto

Fahrsicherheitszentrum: Mercedes Fahrtage im ÖAMTC

Am Fahrsicherheitszentrum des ÖAMTC in Teesdorf werden am 26. September 2009 von 9:00 bis 17:00 Uhr über 100 Fahrzeuge von Mercedes-Benz und smart nicht nur präsentiert, sondern auch zum Testen für jeden Interessierten bereit gestellt.

Probefahren im Fahrsicherheitszentrum
© Mercedes Benz |

Im Rahmen des Wiesenthal Fahrtages stehen sämtliche aktuellen Modelle von Mercedes-Benz und smart zur Verfügung: Von der A- bis zur S-Klasse, Cabrio wie SUV, der in seiner Kompaktheit kaum zu überbietende smart wie die mit jedem erdenklichen Komfort ausgestattete Luxuslimousine von Mercedes-Benz können auf dem Gelände des ÖAMTC – Fahrsicherheitszentrum zur Probefahrt genutzt werden.

Hauptattraktion wird der neue Mercedes-Benz E-Klasse sein, als Kombi, Limousine und als Coupé. Eine abwechslungsreiche Strecke ist am Fahrsicherheitszentrum vorbereitet, sodass genügend Möglichkeiten geboten werden, die vielen unterschiedlichen Vorzüge der einzelnen Modelle zu erproben, sei es auf einem Handling-Parcours, einer ESP-Teststrecke oder am Offroad-Gelände.

Der Wiesenthal Fahrtag im Fahrsicherheitszentrum des ÖAMTC ist auch eine gute Gelegenheit für einen unterhaltsamen Familienausflug. Ein buntes Rahmenprogramm, das außer vielen neuen Informationen rund um das Thema Auto auch einen eigenen Kinderbereich und beste Verköstigung bietet, verspricht neben einem neuen Fahrerlebnis einen reichhaltigen Tag für alle kleinen wie großen Besucher.

Achtung: Führerschein nicht vergessen!

Nähere Informationen zum Wiesenthal Fahrtag im Fahrsicherheitszentrum des ÖAMTC finden Sie auf www.wiesenthal.at.

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Lifestyle