1. Stadt Wien
  2. Kunst & Kultur
Mehr Kunst & Kultur
Artikel teilen
Kommentieren
Kunst & Kultur

Theaterverein lustSpiel - Flitterwochen

Ein Lustspiel in 3 Aufzügen. Lügen, Lieben und Intrigen im Berlin der 50er Jahre - Gegensätze ziehen sich an oder doch nicht?! Ab 18.April!

Theaterverein lustSpiel - Flitterwochen

FLITTERWOCHEN
Lustspiel in drei Aufzügen von Paul Helwig


Der Theaterverein lustSpiel bringt heuer "FLITTERWOCHEN" auf die Bühne:
 
Gegensätze ziehen sich an?
Gleich und gleich gesellt sich gern?
Weit gefehlt!

Manchmal entscheidet dann auch eine Ohrfeige -
denn was sich liebt, das neckt sich.


Wir befinden uns im Berlin der 50er Jahre.
Susanne ist verlobt mit Willi.
Weil Susannes Mutter Willi aber gar nicht leiden kann, flunkert ihr Susanne, mit Hilfe ihrer Freunde Ulla und Erich, vor, mit jemand anderem verlobt zu sein!!!
Diese kleine Lüge geht bis kurz nach der Hochzeit gut, doch irgendwann will Mutti dann doch den neuen Schwiegersohn persönlich in die Arme schließen.
Und somit wird die Sache immer verzwickter...


Mehr erfahren Sie in den Vorstellungen:

Freitag, 18. April 2008 – 20.00h
Samstag, 19. April 2008 – 20.00h
Donnerstag, 24. April 2008 – 20.00h
Samstag, 26. April 2008 – 20.00h

Einlass: ab 19.30h


Ort: Vienna Business School -Aula
HAK Floridsdorf – 1210 Wien,  Franklinstraße 24


Besetzungsliste / Regie:
Tini, Hausmädchen        Sabine Polster
Mutter Senden              Barbara Schalk
Ulla Witte                      Daniela Fuke
Dr. Erich Stiebel             Tobias Linzer
Susanne Senden           Iris Baumann
Willi Helbrich                  Wolfgang Grassl
Regie                             Jan Mühlberger


Quelle, weiter Infos und Termine unter: www.lustspiel.at

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Kunst & Kultur