1. Stadt Wien
  2. Kunst & Kultur
Mehr Kunst & Kultur
Artikel teilen
Kommentieren
Kunst & Kultur

Klavierkonzert im Mozarthaus

Informationen über ein Klavierkonzert im Mozarthaus mit Gergely Bogány

Gergely Bogány am 28. Juli im Rahmen des Franz Liszt- Festivals Sopron zu Gast

Der ungarische Starpianist Gergely Bogány ist am Freitag, 28. Juli, 19.30 Uhr im Mozarthaus Vienna, 1., Domgasse 5, zu Gast. Er spielt ein Programm mit Mozarts Klaviersonate in B-Dur KV 570, weiters mit Werken von Bartók, Chopin und Liszt. Das Konzert findet im Rahmen des jährlichen Franz Liszt-Festivals in Sopron statt, das heuer um einen Mozartschwerpunkt erweitert wurde, dessen Höhepunkt das Konzert im Mozarthaus ist. Das Festival, das am 14. Juli begonnen hat, läuft noch bis 30. Juli.

Das Konzert steht im Zeichen der Zusammenarbeit zwischen Sopron und Wien. Ein spezielles Kooperationsprojekt zwischen der Soproner Musikakademie und dem Mozarthaus Vienna sieht eine langfristige Zusammenarbeit vor, wobei junge MusikerInnen und MusikpreisträgerInnen der Schule im Mozarthaus präsentiert werden sollen.

Karten zum Preis von 15 Euro Vollpreis, 8 Euro ermäßigt, sind im Mozarthaus Vienna, Tel.: 512 17 91 bzw. ticket(at)mozarthausvienna.at erhältlich.

Weitere Informationen:
www.mozarthausvienna.at/

 

Text: Rathauskorrespondenz

 

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Kunst & Kultur