1. Stadt Wien
  2. Kunst & Kultur
  3. Ausstellungen
Mehr Kunst & Kultur
Artikel teilen
Kommentieren
Ausstellungen Text: Anja Haidenschuster

Fotoausstellung Peter Dressler: „Wiener Gold“ im Kunst Haus Wien

Von 16. November 2016 bis 5. März 2017 wird mit "Wiener Gold" das Fotowerk von Peter Dressler in der ersten Retrospektive gewürdigt. Mehr zur Fotoausstellung

Schwarz-Weiß Bild Hund
© Fotohof Archiv | Zwischenspiel von Peter Dressler, 1970er

Erste Dressler-Retrospektive in Wien zusammen mit Nasan Tur-Soloschau

Das Kunst Haus Wien, ein Museum der Wien Holding, setzt von 16. November 2016 bis 5. März 2017, der ersten Retrospektive in Wien, das Werk von Peter Dressler in Szene. Darin nimmt die Stadt Wien eine zentrale Position ein.

Wie wenige andere Persönlichkeiten hat Dressler (1942 – 2013) als Fotograf und Filmemacher, Akademielehrer, Sammler und kritischer Teilnehmer der Kunstszene die österreichische Fotografie seit den 1970er-Jahren mit beeinflusst. Dressler verstarb im September 2013, die Verwaltung seines Nachlasses übernahm der Fotohof Salzburg. Dressler bei Fotohof Salzburg

Zeitgleich mit der Retrospektive von Peter Dressler wird mit „Running Blind“ die erste Soloschau in Wien von Nasan Tur in der Galerie des Kunst Haus Wien präsentiert.

Eröffnung der Ausstellungen

Zeit: Dienstag, 15. November 2016, 19:00 Uhr

Ort: Kunst Haus Wien , Untere Weißgerberstraße 13, 1030 Wien

Von 16. November 2016 bis 5. Februar 2017 reflektiert der in Berlin lebende Künstler darin politische und gesellschaftliche Bedingungen unserer Zeit.

Neben aktuellen Fotoarbeiten der Serie „Political Supporters“, die erstmals gezeigt werden, entwickelte Nasan Tur für seine erste Soloschau in Wien auch eine neue Videoarbeit für die Garage des Kunst Haus Wien.

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:
Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Kunst & Kultur